50 Min.

#82 - Trotz Erfolg Minderwertigkeitsgefühle? Interview mit Dr. Bärbel Wardetzki über das wichtige Thema ”Weiblicher Narzismus‪”‬ Das letzte Wort hat immer das Herz

    • Mentale Gesundheit

Der November ist in den Rauhnächten ein sehr konfrontierender Monat und deshalb habe ich auch ein intensives und wahrscheinlich auch konfrontierendes Interview für dich. In den letzten beiden Jahren sind viel mehr Menschen auf Social Media unterwegs, der Vergleich und die Selbstdarstellung haben drastisch zugenommen. Das eigene Glück leidet, denn es wird vom Vergleich zerstört. warum zweifeln wir an uns statt uns inspirieren zu lassen?
Die eigene Minderwertigkeit wird angetriggert...
In meinem Mentoring begegnen mir immer wieder Frauen, die, egal wie erfolgreich sie sind, sich selbst und ihren Erfolg nicht sehen können. Was könnte hinter dieser Selbstwerthematik stecken?
Im Interview mit Dr. phil. Bärbel Wardetzki, Pädagogin M.A. und Diplom-Psychologin in München, erfährst du mehr über den Zusammenhang von Grandiosität und Minderwertigkeit, aber auch, was du tun kannst.
Dr. phil. Bärbel Wardetzki ist Gestalt-, Verhaltens- und Familientherapeutin, Autorin zahlreicher Artikel und Bücher zu Essstörungen, Narzissmus und Kränkungen, sowie zu narzisstischen Beziehungsproblemen. 
Als ich 2013 die Ausbildung in der Kunsttherapie begonnen hatte, hat sich mit dem Buch „Weiblicher Narzissmus“ für mich eine ganz neue Welt eröffnet. Vielleicht ergeht es dir auch so.
 
In der Podcastfolge erfährst du…
Warum wir uns manchmal in einem Moment ganz toll und im nächsten Moment völlig wertlos fühlen...
Warum es so wichtig ist, den eignen Wert vom Außen zu lösen. 
Welche Zusammenhänge hinter einem niedrigen Selbstwert stecken können
Was genau ist der verdeckte und der offene Narzissmus?  
und vieles mehr…
 
Nimm dir ein Journal und schreibe mit,
viele kraftvoller Erkenntnisse wünsche ich dir,
viele liebe Grüße,
Anja
 
 
Links zu Dr. Bärbel Wardetzki:
Web: www.baerbel-wardetzki.de
Bücher: Weiblicher Narzissmus – Der Hunger nach Anerkennung
Weitere wichtige Bücher: 
Ohrfeige für die Seele; Eilte Liebe; Nimm´s bitte nicht persönlich; Blender im Job; Narzissmus, Verführung und Macht; Und das soll Liebe sein? Loslassen und dranbleiben.
Alle weiteren Bücher: HIER
Onlinekurse bei Sinnsucher
 
Meine Links zur ICH-Stärkung & Heilung:Therapeutische Begleitung 1:1 Mentoring inkl. Trauma Arbeit: https://reconnect-to-your-soul.com/deep-dive-mentoring-2/Reise für 0 Euro durch die Rauhnächte mit uns und stärke dein Selbst:https://reconnect-to-your-soul.com/rauhnaechte/Meine ICH-stärkende Produkte:
In meinem Buch "Dein Seelen-Coach" findest du viele stärkende Übungen, unter anderem die Metapher des "inneren Fasses"
Mit meinem neuen Kartenset "Kraft für deine Seele" kannst du dein Selbst stärken, indem du immer wieder mit dir und deinen Bedürfnissen in Kontakt gehst.
Mit meinem Journal kannst du täglich üben, deine eigene Wahrnehmung und Wertschätzung zu trainieren. Wandle den inneren Mangel in Fülle!

Der November ist in den Rauhnächten ein sehr konfrontierender Monat und deshalb habe ich auch ein intensives und wahrscheinlich auch konfrontierendes Interview für dich. In den letzten beiden Jahren sind viel mehr Menschen auf Social Media unterwegs, der Vergleich und die Selbstdarstellung haben drastisch zugenommen. Das eigene Glück leidet, denn es wird vom Vergleich zerstört. warum zweifeln wir an uns statt uns inspirieren zu lassen?
Die eigene Minderwertigkeit wird angetriggert...
In meinem Mentoring begegnen mir immer wieder Frauen, die, egal wie erfolgreich sie sind, sich selbst und ihren Erfolg nicht sehen können. Was könnte hinter dieser Selbstwerthematik stecken?
Im Interview mit Dr. phil. Bärbel Wardetzki, Pädagogin M.A. und Diplom-Psychologin in München, erfährst du mehr über den Zusammenhang von Grandiosität und Minderwertigkeit, aber auch, was du tun kannst.
Dr. phil. Bärbel Wardetzki ist Gestalt-, Verhaltens- und Familientherapeutin, Autorin zahlreicher Artikel und Bücher zu Essstörungen, Narzissmus und Kränkungen, sowie zu narzisstischen Beziehungsproblemen. 
Als ich 2013 die Ausbildung in der Kunsttherapie begonnen hatte, hat sich mit dem Buch „Weiblicher Narzissmus“ für mich eine ganz neue Welt eröffnet. Vielleicht ergeht es dir auch so.
 
In der Podcastfolge erfährst du…
Warum wir uns manchmal in einem Moment ganz toll und im nächsten Moment völlig wertlos fühlen...
Warum es so wichtig ist, den eignen Wert vom Außen zu lösen. 
Welche Zusammenhänge hinter einem niedrigen Selbstwert stecken können
Was genau ist der verdeckte und der offene Narzissmus?  
und vieles mehr…
 
Nimm dir ein Journal und schreibe mit,
viele kraftvoller Erkenntnisse wünsche ich dir,
viele liebe Grüße,
Anja
 
 
Links zu Dr. Bärbel Wardetzki:
Web: www.baerbel-wardetzki.de
Bücher: Weiblicher Narzissmus – Der Hunger nach Anerkennung
Weitere wichtige Bücher: 
Ohrfeige für die Seele; Eilte Liebe; Nimm´s bitte nicht persönlich; Blender im Job; Narzissmus, Verführung und Macht; Und das soll Liebe sein? Loslassen und dranbleiben.
Alle weiteren Bücher: HIER
Onlinekurse bei Sinnsucher
 
Meine Links zur ICH-Stärkung & Heilung:Therapeutische Begleitung 1:1 Mentoring inkl. Trauma Arbeit: https://reconnect-to-your-soul.com/deep-dive-mentoring-2/Reise für 0 Euro durch die Rauhnächte mit uns und stärke dein Selbst:https://reconnect-to-your-soul.com/rauhnaechte/Meine ICH-stärkende Produkte:
In meinem Buch "Dein Seelen-Coach" findest du viele stärkende Übungen, unter anderem die Metapher des "inneren Fasses"
Mit meinem neuen Kartenset "Kraft für deine Seele" kannst du dein Selbst stärken, indem du immer wieder mit dir und deinen Bedürfnissen in Kontakt gehst.
Mit meinem Journal kannst du täglich üben, deine eigene Wahrnehmung und Wertschätzung zu trainieren. Wandle den inneren Mangel in Fülle!

50 Min.