18 Min.

# 85 Der Weltuntergang fällt aus - Tobias Beck - Teil 1 Kerstin Scherer Podcast - Spiritualität und Weltlichkeit

    • Spiritualität

Eine besondere ZeitEs sind wirklich stürmische, ja, wirklich harte Zeiten, in denen wir uns gerade befinden. Jeder von uns durchläuft gerade verschiedene Phasen und Wellen. Die Wirtschaft steht vor einer großen Herausforderung. Wie geht es weiter? Wie gehe ich mit meinen Ängsten um? Mein heutiger Podcast-Gast, Tobias Beck, weiß hier Rat. Auf energetischer Ebene, als spiritueller Mensch, gibt er Tipps, wie jeder von uns mit seinen Sorgen umgehen und sich wieder erden kann. Aber auch auf der finanziellen. Sein Unternehmen ist ein Paradebeispiel für ein Tech-Unternehmen, das schon seit Jahren ohne physisches Office agiert und dennoch Millionenumsätze generierte. Dieses Wissen gibt er mit seinem Team jetzt an andere Unternehmen weiter.

Unsere Welt gerät aus den Fugen"Tobi, du bist der Vermittler dieser beiden Welten", das sagt Tobias' Schamanin zu ihm - und meint damit einerseits die aktuelle energetische Reinigung und andererseits das allzu Menschliche, das jetzt mehr denn je rauskommt. Für Tobias Beck ist die Corona-Krise, die er allerdings nur zu gern einfach nur als Krise bezeichnet, eben weil das Wort Corona mittlerweile unglaublich negativ behaftet ist - ist nichts anderes, als ein Geburtshelfer, der in die Herzen der Menschen kommen möchte. Die Krise ist eine Veränderung, die passieren möchte, und gegen die wir uns mit jeder Faser unseres Körpers stemmen. Weil es user Lebensbild, unsere Ordnung durcheinanderbringt.

Der Strauch wird zurückgestutzt, damit er wieder blühen kannGanz viele Menschen haben sich - vielleicht sogar unbewusst - eine Veränderung gewünscht. Zurück zu den Basics. Einen Klimawandel, eine handelnde Politik, ein revolutionäres Schulwesen. All diese Dinge passieren jetzt gerade. Das ist unsere Chance, für jeden Einzelnen, etwas nachhaltig zu verändern. Doch bevor wir das können, durchleben wir verschiedene Phasen: Herunterspielen der Situation, Verantwortung abgeben, Einsicht, Reue, Resignation. Und jetzt: der Scheideweg. Bin ich Leader und stehe auf, komme ins Handeln oder kippe ich einfach um? Jetzt heißt es: die Chance nutzen und beide Seiten der Waage ins Gleichgewicht bringen, einen klaren Geist bewahren. Wie das gelingen kann, darüber spreche ich mit Tobias Beck in meinem aktuellen Podcast.
www.kerstinscherer.com

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Eine besondere ZeitEs sind wirklich stürmische, ja, wirklich harte Zeiten, in denen wir uns gerade befinden. Jeder von uns durchläuft gerade verschiedene Phasen und Wellen. Die Wirtschaft steht vor einer großen Herausforderung. Wie geht es weiter? Wie gehe ich mit meinen Ängsten um? Mein heutiger Podcast-Gast, Tobias Beck, weiß hier Rat. Auf energetischer Ebene, als spiritueller Mensch, gibt er Tipps, wie jeder von uns mit seinen Sorgen umgehen und sich wieder erden kann. Aber auch auf der finanziellen. Sein Unternehmen ist ein Paradebeispiel für ein Tech-Unternehmen, das schon seit Jahren ohne physisches Office agiert und dennoch Millionenumsätze generierte. Dieses Wissen gibt er mit seinem Team jetzt an andere Unternehmen weiter.

Unsere Welt gerät aus den Fugen"Tobi, du bist der Vermittler dieser beiden Welten", das sagt Tobias' Schamanin zu ihm - und meint damit einerseits die aktuelle energetische Reinigung und andererseits das allzu Menschliche, das jetzt mehr denn je rauskommt. Für Tobias Beck ist die Corona-Krise, die er allerdings nur zu gern einfach nur als Krise bezeichnet, eben weil das Wort Corona mittlerweile unglaublich negativ behaftet ist - ist nichts anderes, als ein Geburtshelfer, der in die Herzen der Menschen kommen möchte. Die Krise ist eine Veränderung, die passieren möchte, und gegen die wir uns mit jeder Faser unseres Körpers stemmen. Weil es user Lebensbild, unsere Ordnung durcheinanderbringt.

Der Strauch wird zurückgestutzt, damit er wieder blühen kannGanz viele Menschen haben sich - vielleicht sogar unbewusst - eine Veränderung gewünscht. Zurück zu den Basics. Einen Klimawandel, eine handelnde Politik, ein revolutionäres Schulwesen. All diese Dinge passieren jetzt gerade. Das ist unsere Chance, für jeden Einzelnen, etwas nachhaltig zu verändern. Doch bevor wir das können, durchleben wir verschiedene Phasen: Herunterspielen der Situation, Verantwortung abgeben, Einsicht, Reue, Resignation. Und jetzt: der Scheideweg. Bin ich Leader und stehe auf, komme ins Handeln oder kippe ich einfach um? Jetzt heißt es: die Chance nutzen und beide Seiten der Waage ins Gleichgewicht bringen, einen klaren Geist bewahren. Wie das gelingen kann, darüber spreche ich mit Tobias Beck in meinem aktuellen Podcast.
www.kerstinscherer.com

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

18 Min.