6 Folgen

Willkommen in der Welt des Internets. Voll mit tollen, skurrilen, interessanten und - ja leider auch verstörenden Sachen. Hier findet Du alles, vor allem Katzen Videos und Gifs - nein jiifs - oder Gifs - naja. Hier sprichst Du mit Deinen Freunden, hier hörst du Musik, hier kannst du in Echtzeit verfolgen, was überall auf der Welt passiert. Hier kannst du aber auch ganz ganz andere Sachen sehen: Mobbing, Hass, Fake-News, Hacking und Unternehmen, die jeden Deiner Schritte verfolgen wollen, … Wie irre ist es eigentlich, dass die wenigsten von uns auch nur die leiseste Ahnung haben, womit wir es hier zu tun haben. Dabei nutzen wir das Internet doch ständig, immer und überall.

Dieser Podcast erzählt Geschichten aus der Wildnis des Internets und geht den Online-Themen auf den Grund, die uns alle betreffen. Ob es sich um Datenschutzverletzungen, Monopolismus, Aufmerksamkeitsökonomie, Beziehungen oder Cyber-Mobbing handelt, wir Menschen haben die Macht, das Internet gesund, seltsam und wunderbar für alle zu machen.

about:web – Der Podcast über das Internet, Dich und mich mozilla und ze.tt

    • Technologie
    • 4,7 • 21 Bewertungen

Willkommen in der Welt des Internets. Voll mit tollen, skurrilen, interessanten und - ja leider auch verstörenden Sachen. Hier findet Du alles, vor allem Katzen Videos und Gifs - nein jiifs - oder Gifs - naja. Hier sprichst Du mit Deinen Freunden, hier hörst du Musik, hier kannst du in Echtzeit verfolgen, was überall auf der Welt passiert. Hier kannst du aber auch ganz ganz andere Sachen sehen: Mobbing, Hass, Fake-News, Hacking und Unternehmen, die jeden Deiner Schritte verfolgen wollen, … Wie irre ist es eigentlich, dass die wenigsten von uns auch nur die leiseste Ahnung haben, womit wir es hier zu tun haben. Dabei nutzen wir das Internet doch ständig, immer und überall.

Dieser Podcast erzählt Geschichten aus der Wildnis des Internets und geht den Online-Themen auf den Grund, die uns alle betreffen. Ob es sich um Datenschutzverletzungen, Monopolismus, Aufmerksamkeitsökonomie, Beziehungen oder Cyber-Mobbing handelt, wir Menschen haben die Macht, das Internet gesund, seltsam und wunderbar für alle zu machen.

    about:web #5 – Wie sieht ein gesundes Internet aus?

    about:web #5 – Wie sieht ein gesundes Internet aus?

    Wir können und wollen auf das Internet nicht mehr verzichten. Dafür macht es unser Leben viel zu einfach und viel zu spannend. Aber leider begeben wir uns dabei oft zwangsläufig in die Hände von global agierenden Großunternehmen, die weniger den Menschen als vielmehr ihre eigene Gewinnmaximierung im Kopf haben. Irgendwie fühlt sich das nicht so gut an.

    Am Ende zahlen meistens wir: Mit unserer Aufmerksamkeit, mit unserer Zeit oder mit unseren privaten Daten. In der fünften Folge von about:web ziehen wir daher ein Fazit. Ist das Internet das geworden, was wir uns ursprünglich einmal gewünscht und vorgestellt hatten? Und wenn nicht – wie kommen wir da hin?

    • 13 Min.
    about:web #4 – Schafft die Menschheit sich selbst ab?

    about:web #4 – Schafft die Menschheit sich selbst ab?

    In Japan führt Akihiko Kondo seit zehn Jahren eine Beziehung mit einer einfachen künstlichen Intelligenz. Sie kommunizieren über Messenger Dienste. Anfassen kann er seine Geliebte nicht. Trotzdem ist Akihiko glücklich.

    Liebe zur künstlichen Intelligenz. Was nach Science Fiction klingt, ist für Akihiko heute schon Realität. In der vierten Folge des Podcasts about:web fragen wir uns, ist das der Anfang vom Ende? Und was heißt es perspektivisch für die Menschheit, wenn wir uns lieber in eine eigene Realität mit einer hörigen künstlichen Lebensform fliehen, anstatt an unserer realen Welt zu arbeiten?

    • 21 Min.
    about:web #3 – Macht das Internet einsam?

    about:web #3 – Macht das Internet einsam?

    Na, habt ihr euch schon einmal gefragt, was das Internet mit unseren Beziehungen macht? Wir sind always on, wir nehmen unsere Smartphones mit ins Bett, viele von uns suchen Sex oder die große Liebe via Dating App.

    Kinder, die heute geboren werden, kennen keine Welt ohne Internet und Smartphone mehr. Das, was wir noch "die neuen Medien" nennen, ist für sie stinknormaler Alltag. Sie pflegen ihre ihre Beziehungen online, aber sie beenden sie auch ohne langes Zögern wieder. Scheint, als würde das ganze Konstrukt Beziehung durch die Digitalisierung immer zerbrechlicher. In der dritten Folge von about:web fragen wir: Wie ist es um die Liebe im Internet-Zeitalter bestellt?

    • 22 Min.
    about:web #2 – Was das Internet über dich denkt

    about:web #2 – Was das Internet über dich denkt

    Das Internet macht es uns leicht, uns abzulenken: Wir schauen Katzenvideos an oder lustige Gifs. Wir versacken auf Suchmaschinen und in Online-Lexika. Aber habt ihr euch schon einmal gefragt, warum diese (kostenlosen) Inhalte eingestellt werden? Und wer eigentlich daran verdient, wenn wir einer Sache im Netz unsere Aufmerksamkeit widmen? Kurz: Wisst ihr, wer wir für das Interntet sind?

    Für manche Akteur*innen auf der anderen Seite sehen unsere kleinen Ausflüge durch die Weiten des Netzes nämlich ganz anders aus. Sie nehmen das ernst. Sie wissen, was unsere Aufmerksamkeit fesselt. Sex(ismus), Gewalt, Drogen, Rassismus, Fake News – alles Mittel, um an unsere Aufmerksamkeit zu kommen. Und auch, um mit unserer Aufmerksamkeit Geld zu machen.

    • 34 Min.
    about:web #1 – Wie viel Online ist zu viel Online?

    about:web #1 – Wie viel Online ist zu viel Online?

    Jeden Tag klicken wir online auf "akzeptieren". Aber die wenigsten von uns wissen, was genau wir da zustimmen, was unsere Daten wert sind und ob wir wirklich einen fairen Handel eingehen.

    Mae Becker von ze.tt und Webaktivistin Katharina Nocun gehen den wichtigen Fragen auf den Grund: Wie viel Zeit verbringen wir im Netz? Wie abhängig sind wir von der Technik? Wer profitiert eigentlich davon, dass wir ständig online sind? Was wissen wir über die Intentionen der Produktentwickler hinter Apps, Online-Services und Produkten? Und wie bringen große Konzerne uns dazu, Sachen zu tun, die für uns nicht gut, für sie aber profitabel sind?

    Es geht nicht mehr ohne Online und die digitale Welt ist komplex. Wir bewegen uns täglich darin, aber durchschauen wir sie auch? Mit Organisationen wie Mozilla könnt ihr mehr darüber lernen, welche Mechanismen im Netz greifen. Darum ist der Podcast about:web für euch da.

    • 23 Min.
    about:web – Bald geht's los

    about:web – Bald geht's los

    Höre Dir jetzt den neuen Podcast von Mozilla & ze.tt an: Über das Internet, Dich und mich!

    • 3 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
21 Bewertungen

21 Bewertungen

Anne_P. ,

Hervorragend!

Ich bin begeistert! Sehr kritisch, aber ohne erhobenen Zeigefinger.
Sehr gut gemacht, nicht nur für Jugendliche.

nev.music ,

Podcast von Mozilla und Zett

Was soll man dazu sagen, es ist ein Podcast von Mozilla und Zett das kann nur super werden, durch die Newsletter habe ich auch hiervon erfahren ich freue mich auf viele Folgen

BerlinMom ,

Super!

Gefällt mir mega!

Top‑Podcasts in Technologie