150 Folgen

Yase und Mark wissen nicht, wo die Achterbahn hinführt. Von seriösem Journalismus bis ungeschnittenem Blödsinn ist eigentlich nur Letzteres möglich.

Achterbahn ins Nirgendwo Energy

    • Comedy
    • 4,9 • 58 Bewertungen

Yase und Mark wissen nicht, wo die Achterbahn hinführt. Von seriösem Journalismus bis ungeschnittenem Blödsinn ist eigentlich nur Letzteres möglich.

    #148 Pulleralarm

    #148 Pulleralarm

    Zitat: "Fliegt der Schnippi so richtig beim Rennen?"

    • 21 Min.
    #147 Wie soll ein Mensch das ertragen

    #147 Wie soll ein Mensch das ertragen

    Wir hoffen, Philipp Poisel hört uns (auch) zu.

    • 31 Min.
    #146 Hallelujah

    #146 Hallelujah

    Macht euch bereit für den kürzesten IQ-Test der Welt

    • 20 Min.
    #145 Mattenwagen

    #145 Mattenwagen

    Diese Woche lernt ihr, was ihr mit einer Hantel nicht tun solltet!

    • 32 Min.
    #144 Standleitung

    #144 Standleitung

    Warum ihr uns jetzt erstmal nicht mehr hören werdet...

    • 26 Min.
    #143 IN YOUR FACE!

    #143 IN YOUR FACE!

    Für diese Folge hätten wir eine Ohrfeige verdient.

    • 26 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
58 Bewertungen

58 Bewertungen

Wacar0766 ,

Gxzd Daddy

Ja das war doch schön dass ihr euch mal wieder Zeit zu haben haben wir machen das ja ja doch schön das du bist er Oder du kommst dann zu euch nach ganz kurz und zu dir zu fahren ich bin heute nicht mehr da bin ich hab ich ja schon gehört

Heidi 194 ,

Super Podcast

Ich freue mich seit Jahren auf jede neue Folge!
Macht einfach Spaß zuzuhören

•3• =] ,

Guter Podcast

Liebe den podcast habe alle folgen angehört

Top‑Podcasts in Comedy

GermanLetsPlay, Paluten
Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Schmitt, Jakob Lundt & Studio Bummens
Katrin Bauerfeind, Sarah Kuttner
barba radio, Barbara Schöneberger
Micky Beisenherz, Oliver Polak & Studio Bummens
NDR 2

Das gefällt dir vielleicht auch

Bayerischer Rundfunk
Paulina Krasa & Laura Wohlers
Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Schmitt, Jakob Lundt & Studio Bummens
Laura & Sarah
Jakob
Laura Larsson & Simon Dömer