133 Folgen

Durch meine persönlichen Erfahrungen mit chronischen Leiden, möchte ich Menschen motivieren, ihren eigenen Weg zu mehr körperlicher und seelischer Widerstandskraft zu gehen.
In der Apotheke sehe ich fast täglich, wie Menschen chronische Symptome behandeln wollen, ohne sich ihrer Ursachen bewusst zu sein. Leiden einfach weg drücken zu wollen, hat mich lang gehindert, meinen persönlichen Weg zur Schmerzbewältigung zu finden. Als Apothekerin, Resilienztrainerin und Ernährungsberaterin versuche ich, Probleme ganzheitlich zu betrachten und auf individuelle Bedürfnisse einzugehen

Mein Ziel ist es, andere Menschen in ähnlichen Situationen mit Strategien der Resilienz zu mehr Selbstwertgefühl, Freude und Selbstbestimmung zu begleiten. Dadurch können erfahrungsgemäß Leiden besser erträglich und die Lebensqualität gesteigert werden.
Mein größter Wunsch ist es, so viele wie möglich zu erreichen. Denn ich bin überzeugt, dass wir für unser Wohlbefinden selbst verantwortlich sind. Es fehlen oft nur ein paar Schritte dorthin!

Achtsam & Resilient. Gesund mit der Natur. Mag. pharm. Caro Frauendorfer, Apothekerin, Resilienztrainerin, Ernährungs

    • Alternative Therapien
    • 4.9, 14 Bewertungen

Durch meine persönlichen Erfahrungen mit chronischen Leiden, möchte ich Menschen motivieren, ihren eigenen Weg zu mehr körperlicher und seelischer Widerstandskraft zu gehen.
In der Apotheke sehe ich fast täglich, wie Menschen chronische Symptome behandeln wollen, ohne sich ihrer Ursachen bewusst zu sein. Leiden einfach weg drücken zu wollen, hat mich lang gehindert, meinen persönlichen Weg zur Schmerzbewältigung zu finden. Als Apothekerin, Resilienztrainerin und Ernährungsberaterin versuche ich, Probleme ganzheitlich zu betrachten und auf individuelle Bedürfnisse einzugehen

Mein Ziel ist es, andere Menschen in ähnlichen Situationen mit Strategien der Resilienz zu mehr Selbstwertgefühl, Freude und Selbstbestimmung zu begleiten. Dadurch können erfahrungsgemäß Leiden besser erträglich und die Lebensqualität gesteigert werden.
Mein größter Wunsch ist es, so viele wie möglich zu erreichen. Denn ich bin überzeugt, dass wir für unser Wohlbefinden selbst verantwortlich sind. Es fehlen oft nur ein paar Schritte dorthin!

    #133 Wie du mit neuen Situationen besser umgehen kannst.

    #133 Wie du mit neuen Situationen besser umgehen kannst.

    Wir sind wie kleine Wolfwelpen, die aus ihrem geschützten Bau schlüpfen, sich vorsichtig herantasten, um die neue Freiheit zu entdecken. Wie sieht es mit unserer Freiheit gerade aus? Sie ist durch Social Distancing, Gesichtsschutz, flexiblen Arbeitszeiten und Teilbetrieb in den Schulen eingeschränkt. Ich treffe viele Menschen, die unter dieser neuen Situation leiden, aber auch welche, die sehr gut mit der neuen Herausforderung umgehen können und sich selbst für den neuen Alltag managen. Wie du das für dich mit ein paar einfachen Strategien auch schaffen kannst, damit wieder mehr Struktur und damit Sicherheit in dein Leben kommen kann, erzähle ich dir in dieser neuen Podcastepisode. Für eine Starthilfe in dein neues Selbstmanagement-Programm melde dich für mein 5 Wochen online Seminar „Resilienz“ an. Es startet am Montag, den 25. Mai. Hier findest du mehr Informationen dazu! Ich freue mich schon darauf, dich in dieser Zeit persönlich begleitet zu dürfen. Vielen Dank für dein Vertrauen! Take care! Deine Caro pic @peterhathorn

    • 26 Min.
    #132 Wie du leichter Entscheidungen treffen kannst!

    #132 Wie du leichter Entscheidungen treffen kannst!

    Kennst du dieses Gefühl? Du stehst vor einer Weggabelung und bist total unentschlossen, welchen Weg du nehmen sollst. Es gibt nur 3 Alternativen, stehen bleiben, rechts oder links abzweigen. Im Leerlauf zu verharren ist jedenfalls keine Option. Stillstand wäre das Gegenteil von Lebendigkeit. Also vorwärts! Aber für welchen Weg entscheidest du dich jetzt? Beide Wege wirken begehbar. Der eine wirkt weniger steinig, dafür lockt der andere mit wunderbaren großen Bäumen. Rechts scheint es steil zu werden, aber links könnte es mehrere Umwege geben. Mit welchen Strategien entscheidest du dich? Gehst du eher nach deinem Bauchgefühl oder schreibst du vorher lieber Pro und Contras auf? In dieser neuen Podcastepisode gebe ich dir 4 Tools mit, die dir bei deiner nächsten Entscheidungsfindung bestimmt helfen werden.  Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir schreibst, welche Strategien du für dich schon entdeckt hast. Wenn dir dieser Podcast weitergeholfen hat, wäre ich dir sehr dankbar, wenn du mir hier eine positive Rezension hinterläßt. Herzlichen Dank für deine Zeit! Mein Webinar startet am 25. Mai! Auf meiner Webseite findest du dazu weitere Informationen. So viel kann ich dir verraten: Es geht um viel Achtsamkeit :-) Pass auf dich auf! Take care! Deine Caro pic Peter Hathorn

    • 23 Min.
    #131 Migräne vorbeugen!

    #131 Migräne vorbeugen!

    Kann ich Migräne vorbeugen? Nach meiner Erfahrung „Ja“! Was brauchst du dazu? Wichtig ist eine große Portion Sensibilität für dich und die Signale deines Körpers, etwas Geduld und viele positive Gedanken:-) Um deinen Selbstheilungsprozess etwas anzukurbeln, gibt es die Möglichkeit deinen Organismus zu unterstützen. Wie kannst du mit gezielten Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel Migräne vorbeugen? Wie schaut da die Studienlage dazu aus? In diesem 3. Teil meiner Podcastserie über Migräne erzähle ich dir von Coenzym Q10, Magnesium und warum der Darm speziell bei chronischen Erkrankungen eine wichtige Rolle spielt. Ich bin dir unendlich dankbar, wenn du mir eine positive Bewertung hinterlässt und meinen Podcast mit deiner Familie und Freunden teilst. Herzlichen Dank dafür! Mein nächstes 5 Wochen Webinar startet wieder am 25. Mai. Reserviere dir jetzt deinen Platz! In dieser Zeit begleite ich dich zu mehr Achtsamkeit und zu einem gelassenen Ich. Ich freue mich auf eine gemeinsame spannende Reise! Mehr Informationen dazu findest du auf meiner Webseite: Pass auf dich auf! Take care! Deine Caro pic @peterhathorn

    • 31 Min.
    #130 Welche Rolle spielt Ernährung bei Migräne?

    #130 Welche Rolle spielt Ernährung bei Migräne?

    Spielt Ernährung bei Migräne eine wichtige Rolle? Die Beiträge, die man dazu lesen kann, sind sehr widersprüchlich. Ist nun eine kohlenhydratreiche oder eine kohlenhydratarme Diät ratsam? Heute erzähle ich dir in meiner neuen Podcastfolge, was mir persönlich geholfen hat, um die Intensität meiner Migräneattacken zu reduzieren. Bestimmte Nahrungsmittel, wie Kurkuma können entzündliche neurologische Prozesse senken und haben auf die Schmerzweiterleitung eine positive hemmende Wirkung. Mehr dann darüber in meiner neuen Podcastepisode, die du auch auf meinem Youtube Kanal als Video anschauen kannst. Mein kostenloses Webinar läuft noch bis 9. Mai. Anmeldeschluss dazu ist der Sonntag 3. Mai! Falls du zwischen 25 und 65 Jahre alt bist, seit mindestens 3 Jahren unter chronischen Schmerzen leidest und dich für meine Studie, die am 28. September starten wird, interessierst, kannst du dich jetzt schon dafür unverbindlich anmelden oder auf meiner Webseite weitere Informationen einholen.  Ich danke dir für deine Unterstützung! Take care! Deine Caro pic by Peter Hathorn

    • 34 Min.
    #129 neues Wissen über Migräne

    #129 neues Wissen über Migräne

    Es gibt auch Krankheit und Leid abseits von COVID-19. Deshalb möchte ich heute bewusst über etwas anderes sprechen. Viele Menschen, die nicht mit Corona infiziert, aber mindestens so schwerwiegend erkrankt sind, fühlen sich in der momentanen Situation diskriminiert. Ohne Corona darf man momentan nur in Notfällen Ärztinnen oder Krankenhäuser besuchen. Etwa 10% der Bevölkerung leidet unter der neurologischen Erkrankung Migräne. Diese chronische Erkrankung kann die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Durch diese momentanen einschneidenden Ereignisse sind die meisten Menschen in ihrer Alltagsroutine gestört. Gerade Routinen sind aber für viele Migränepatientinnen so wichtig. Heute teile ich mit dir meine persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen aus meiner Praxis. In dieser neuen Podcastepisode erzähle ich dir, wie nach neuestem Wissensstand Migräne entsteht und welche medikamentösen und neuen Therapieformen empfohlen werden. Außerdem erfährst du, welche Ernährungsformen Migräneattacken lindern können und welche Nährstoffe besonders wichtig sind. Viel Freude mit dieser neuen Podcastfolge, die du auch als Video auf meinem Youtube Kanal anschauen kannst. Ich wäre dir unendlich dankbar, wenn du diesen Podcast mit deiner Familie und Freunden teilst. Vielen Dank für deine Zeit! Mein Angebot für mein kostenloses 5 Tage Webinar läuft noch bis 3. Mai. Bisher haben sich schon viele dafür angemeldet. Ich danke dir herzlich für dein Vertrauen! Hier den Link dazu: https://www.carofrauendorfer.com/veranstaltungen Bleibe gesund! Take care! Deine Caro  

    • 30 Min.
    #128 Strategien für den Wiederaufbau

    #128 Strategien für den Wiederaufbau

    Zu dem Zeitpunkt, als sich die Coronakrise bei uns zugespitzt hat, kam eine Welle der Solidarität. In der Apotheke habe ich täglich Kontakt zu Menschen, die Regierung wurde gelobt, es wurde Verständnis für strenge Maßnahmen gezeigt, die eben sein mussten. Viele konnten sich ganz gut auf die neue Situation einstellen. Für die Apotheken wurde das Elga System, das schon Jahre im Gespräch war, von einem Tag auf den anderen eingerichtet. Ärztinnen und Apothekerinnen waren auf ein Miteinander angewiesen und es funktioniert großenteils sehr gut. Wir haben im Kollektiv erkannt, dass wir verletzlich sind und nur durch ein Miteinander die Krise bewältigen können. Ein schöner Gedanke! Ich habe das in der Apotheke gespürt. Kollektives Denken manifestiert sich und etwas wunderbares kann entstehen. Aber was passiert jetzt, wo die Spannung nachlässt? Sind wir doch nicht mehr so verletzlich gegen das Virus? Im Grunde ist Vulnerabilität das Gegenteil von Resilienz, der psychischen Widerstandskraft. Doch sehe ich, dass uns das Erkennen und die Annahme dieser Verletzlichkeit stärker gemacht hat, oder besser gesagt, stärker hätte machen können. Denn jetzt passiert genau das Umgekehrte. Wir FÜHLEN uns wieder sicherer, was auch die Gefahr mit sich bringt, dass nicht mehr genügend aufgepasst wird. Ängste schwinden und wir beginnen nach Schuldigen zu suchen. Warum versuchen wir uns nicht MITEINANDER konstruktiv am Aufbau der Wirtschaft zu beteiligen? Es gibt keine zerbombten Häuser wie nach dem 2. Weltkrieg, die wir gemeinsam wieder aufbauen können, aber es gibt zerstörte und verstörte Menschen, die Wochen der Isolation und Einsamkeit verbracht haben. Seelische Zerstörung ist noch schlimmer. Anstatt Schuldige zu suchen und den Fokus auf das zu richten, was besser sein könnte, sollten wir Werkzeuge in die Hände nehmen und den armen Menschen helfen, die sich jetzt verloren und alleine fühlen. Pass auf dich auf! Bleib gesund! Take care! Deine Caro pic @peterhathorn

    • 18 Min.

Kundenrezensionen

4.9 von 5
14 Bewertungen

14 Bewertungen

onleihe-Fan ,

Vielen herzlichen Dank !

Liebe Caro, möchte mich herzlich für deinen Podcast, deine Youtube-Videos und deine Internet-Seite bedanken. Du hast mir sehr geholfen (erneuter Hörsturz mit Tinnitus und fast Taubheit). In totaler Panik (bin gerade 43, habe zwei Kinder für die muss ich mich wieder ins Leben zurück bringen) hab ich nach Meditation gesucht. Du sagst aus deiner Lebenserfahrung heraus so viele schlaue Sachen in einer total lieben Art, für mich absolut nachvollziehbar und glaubwürdig. Lieben Dank, du hast mir sehr geholfen! Und alle die sich für Meditation interessieren, den lege ich auf ARTE Mediathek „Die heilsame Kraft der Meditation“ nahe. Herzliche Grüße, Yasmin

Me 4711 ,

Danke 💌

Liebe Caro, ich habe heute deinen Podcast abonniert, weil mich deine warmherzige Art so angesprochen hat. Ich kann sehr viel für mich aus den einzelnen Themen heraus nehmen und freue mich auf noch viele weitere Informationen. Du bist eine ganz wunderbare Lebensbegleiterin. Namaste.

Lissi2017 ,

Meditation zum inneren Kind

Hallo liebe Caro,
vielen Dank für diese Meditation. Es ist ein Erlebnis, sich auf die Reise einzulassen und sein inneres Kind in die Arme zu nehmen.....
Liebe Grüße
Konni

Top‑Podcasts in Alternative Therapien

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: