9 Folgen

PLAYBOY, das berühmteste Männer-Lifestylemagazin der Welt. Seit Jahrzehnten gefeiert – und das immer auch für seine Interviews. Jetzt gibt’s PLAYBOY auf die Ohren! Hier. Und exklusiv. Bei AFTER HOURS trifft PLAYBOY Chefredakteur Florian Boitin Menschen, die etwas zu sagen haben. Menschen, die selbst etwas bewegen und damit andere bewegen. Die PLAYBOY BAR-GESPRÄCHE – mal entspannt und heiter, mal tiefgründig und nachdenklich. Aber immer persönlich und echt. Geführt in der intimen Atmosphäre einer stimmungsvollen Bar.

Jetzt Podimo 30 Tage kostenlos testen auf:
[podimo.de/afterhours](http://https://podimo.com/de/afterhours)

AFTER HOURS – DIE PLAYBOY BAR-GESPRÄCHE PLAYBOY & Podimo Deutschland

    • Gesellschaft und Kultur
    • 3,6 • 5 Bewertungen

Anhören in Apple Podcasts
Erfordert ein Abo und macOS 11.4 (oder neuer)

PLAYBOY, das berühmteste Männer-Lifestylemagazin der Welt. Seit Jahrzehnten gefeiert – und das immer auch für seine Interviews. Jetzt gibt’s PLAYBOY auf die Ohren! Hier. Und exklusiv. Bei AFTER HOURS trifft PLAYBOY Chefredakteur Florian Boitin Menschen, die etwas zu sagen haben. Menschen, die selbst etwas bewegen und damit andere bewegen. Die PLAYBOY BAR-GESPRÄCHE – mal entspannt und heiter, mal tiefgründig und nachdenklich. Aber immer persönlich und echt. Geführt in der intimen Atmosphäre einer stimmungsvollen Bar.

Jetzt Podimo 30 Tage kostenlos testen auf:
[podimo.de/afterhours](http://https://podimo.com/de/afterhours)

Anhören in Apple Podcasts
Erfordert ein Abo und macOS 11.4 (oder neuer)

    Folge 8: Ingo Nommsen

    Folge 8: Ingo Nommsen

    Moderator, Comedian und Buch-Autor Ingo Nommsen verrät, warum er nach 20 Jahren „Volle Kanne“ hinschmiss

    Kann man wirklich zu nett sein? Dieser Frage geht der langjährige TV-Moderator, Comedian und Autor Ingo Nommsen in seinem neuen Buch nach: „Hilfe, ich bin zu nett!“ ist soeben in dritter Auflage erschienen. In der aktuellen Folge von AFTER HOURS – DIE PLAYBOY BAR-GESPRÄCHE verrät Nommsen, der 20 Jahre lang die Frühstückssendung „Volle Kanne“ im ZDF moderierte, PLAYBOY-Chefredakteur und Podcast-Host Florian Boitin, wie ihn sein im Kindheitsalter erlerntes Harmoniebedürfnis und die Angst davor, „nein“ zu sagen, beinahe in den Burn-Out trieb – und wie es gelingen kann, netter zu sich selbst zu sein, ohne ein Egoist zu werden. Er erzählt, wie er dank dieser Entscheidung als erfolgreicher Stand Up-Comedian auf dem New Yorker Broadway landete, wann er das Streiten im Erwachsenenalter gelernt hat, warum er „Volle Kanne“ den Rücken kehrte und was der Tod seines Vaters mit all dem zu tun hat. Auch über die Auswirkungen der Corona-Pandemie sprechen die beiden: Wie es war, seine Buchpremiere vor einem Publikum von nur sieben Leuten zu präsentieren, schildert der 50-Jährige ebenso offen, wie seine hautnahe Erfahrung mit dem Corona-Virus selbst, als er sich im Frühjahr damit infizierte. Exklusives Highlight dieser Folge: Der Playboy-Cocktail, den Barkeeperin und Inhaberin der Podcast-Location „Contemporary Bar“ Meike Zimmermann zubereitet. Visuelle Eindrücke und das Rezept zum gesmokten Whiskey-Drink finden Sie auf playboy.de/podcast.

    Folge 7: Francis Fulton Smith

    Folge 7: Francis Fulton Smith

    Schauspieler Francis Fulton Smith über die Hollywood-Tragödie um Alec Baldwin, sein Künstlerdasein in Zeiten von Corona und verborgene Talent

    In der siebten Folge von AFTER HOURS – DIE PLAYBOY BAR-GESPRÄCHE gibt der britisch-deutsche Schauspieler, Autor und Künstler Francis Fulton Smith Einblicke in die gesamte Bandbreite seiner Talente: Er erzählt, wie er sich ein zweites Standbein als Zeichner und Maler aufbaut und bei der renommierten Galerie Walentowski landete, verrät, warum britischer Humor politisch unkorrekt sein muss, überrascht mit Pfeif-Künsten und gesteht, welche Ambitionen er mit seiner Kampfsport-Leidenschaft verfolgt. Im offenen Gespräch mit PLAYBOY-Chefredakteur Florian Boitin verrät der 55-Jährige, warum eine Figur wie CSU-Legende Franz Josef Strauß, für deren Verkörperung er zahlreiche Auszeichnungen erhielt, in der heutigen Politiklandschaft fehlt und wo er in aktuellen öffentlichen Diskussionen einen ehrlichen Diskurs vermisst. Außerdem blicken die beiden in Richtung Hollywood: Der Schauspieler, der selbst Erfahrung mit Schusswaffen am Set hat, ordnet die Tragödie um Alec Baldwin, der am Filmset versehentlich die Kamerafrau Halyna Hutchins erschossen hat, ein.

    Folge 6: Peter Maffay

    Folge 6: Peter Maffay

    Sänger Peter Maffay über Vaterrollen, Blamagen mit den Rolling Stones und sein neues Album „So Weit“

    In der sechsten Folge von AFTER HOURS – DIE PLAYBOY BAR-GESPRÄCHE verrät der Ausnahme-Musiker mit über 50 Millionen verkauften Tonträgern, warum sein kürzlich erschienenes Album „So Weit“ das wohl persönlichste und authentischste ist, das er je veröffentlichte. Der Sänger, Produzent und Komponist erzählt, wem die Songs darauf gewidmet sind und warum das Album ganz ohne Band entstanden ist. Im offenen Gespräch mit PLAYBOY-Chefredakteur Florian Boitin gibt Peter Maffay intime Einblicke in die Beziehung zu seinem Vater, der die Familie 1963 aus der kommunistischen Diktatur Rumäniens führte und blickt auf den Moment zurück, der den Startpunkt seines Musiker-Daseins markierte. Er erzählt von höchsten Höhen und noch tieferen Fällen in seiner Karriere und davon, was die Rolling Stones mit beiden zu tun haben, was ihm sein Klassiker „Über sieben Brücken musst du geh‘n“ bis heute bedeutet, wie eine Krebs-Fehldiagnose sein Leben rettete und was ihm heute im Alter von 72 Jahren wirklich wichtig ist.

    Folge 5: Gela Allmann

    Folge 5: Gela Allmann

    Wie Ausnahme-Athletin Gela Allmann 800 Meter tief stürzte – und sich zurück ins Leben kämpfte

    In der fünften Folge von AFTER HOURS – DIE PLAYBOY BAR-GESPRÄCHE lässt die ehemalige Ski-Bergsteigerin das wohl prägendste Ereignis ihres Lebens Revue passieren: Sie erzählt, wie sie bei einem Fotoshooting in Island den Halt verlor, 800 Meter in die Tiefe stürzte und bei vollem Bewusstsein erleben musste, wie dabei sämtliche Knochen in ihrem Körper brachen. Im intimen Gespräch mit PLAYBOY-Chefredakteur teilt Gela Allmann, welche Gedanken ihr währenddessen durch den Kopf gingen, wie sie diesen fürchterlichen Unfall überlebte – aber auch, wie sie sich nach dem Sturz in die Tiefe zurück ins Leben kämpfte, dabei die große Liebe und ein Rezept fürs Glücklichsein fand, mit dem sie heute andere inspiriert.

    Folge 4: Dr. Christine Theiss

    Folge 4: Dr. Christine Theiss

    Ex-Kickbox-Profi Dr. Christine Theiss über ein Comeback in den Ring und wie sie heute über ihre Playboy-Fotos denkt

    In der vierten Folge von AFTER HOURS – DIE PLAYBOY BAR-GESPRÄCHE spricht die 23-malige Kickbox-Weltmeisterin, TV-Moderatorin und promovierte Ärztin Dr. Christine Theiss offen über ihre Karriere im Leistungssport auf Weltklasseniveau. Sie verrät, worauf sie für diesen Rekord verzichten musste, ob sie lieber Männer oder Frauen verprügelt, wie sie heute zu ihrem Erfolg steht und ob es ein Zurück in den Leistungssport geben wird. Im intimen Gespräch mit PLAYBOY-Chefredakteur Florian Boitin rückt sie außerdem die oft missverstandene Botschaft ihres TV-Formats „The Biggest Loser“ gerade, lässt ihr PLAYBOY Cover-Shooting aus dem Jahr 2014 Revue passieren, erzählt von ihren aktuellen Herzensprojekten und legt offen, was ein Nacktshooting damit zu tun hatte, dass sie niemals als Ärztin praktiziert hat.

    Folge 3: Natalia Avelon

    Folge 3: Natalia Avelon

    In der dritten Folge von AFTER HOURS – DIE PLAYBOY BAR-GESPRÄCHE spricht Sängerin und Schauspielerin Natalia Avelon in aller Offenheit über ihren Leinwanddurchbruch mit der Rolle von Sex-Ikone Uschi Obermaier, gefährliche Doppelmoral der katholischen Kirche, Feminismus auf Abwegen und darüber, welche Botschaft sie mit ihren PLAYBOY-Fotos senden will. Im intimen Gespräch mit PLAYBOY-Chefredakteur verrät die 41-jährige Deutsche mit polnischen Wurzeln wie der Erfolgs-Film „Das wilde Leben“ ihr die eigene Sexualität nähergebracht hat, warum sie andere Frauen liebt, und erzählt von ihren Begegnungen mit Karl Lagerfeld, Sean Penn und einem Monster-Joint.

    Jetzt Podimo 30 Tage kostenlos testen auf:
    [podimo.de/afterhours](http://podimo.de/afterhours)

    • 1 Std.

Kundenrezensionen

3,6 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Das gefällt dir vielleicht auch