1,090 Folgen

Blick aufs Parkett der Börse in Frankfurt. Talks, Marktanalysen, Anlagestrategien und vieles mehr. Emittenten stellen Ihre neuesten Produkte vor - passend zu jeder Marktlage.

AKTIONÄR TV Börse Frankfurt DER AKTIONÄR TV

    • Wirtschaft
    • 4.1 • 34 Bewertungen

Blick aufs Parkett der Börse in Frankfurt. Talks, Marktanalysen, Anlagestrategien und vieles mehr. Emittenten stellen Ihre neuesten Produkte vor - passend zu jeder Marktlage.

    • video
    Nasdaq: Wird die Fed zum Stimmungskiller?

    Nasdaq: Wird die Fed zum Stimmungskiller?

    Der Leitzins bleibt vorerst unverändert, allerdings kündigte die Fed zwei Zinserhöhungen für 2023 an. Diese Entscheidung kommt für viele Experten überraschend, denn eigentlich war die Erhöhung erst für 2024 vorgesehen. Köker zeigt in der heutigen Ausgabe der 'Anlageidee', warum der Technologieindex Nasdaq vor diesem Hintergrund aktuell besonders spannend ist und auf welches Produkt Anleger setzen sollten. Wichtige Hinweise: Dieses Dokument wurde von HSBC Trinkaus & Burkhardt AG ('HSBC Deutschland') erstellt. Es ist nicht zur Verwendung in den USA oder gegenüber US-Staatsbürgern bestimmt. Hierdurch wird kein Angebot zum Verkauf, Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren, sonstigen Titeln oder dem Abschluss von derivativen Finanztransaktionen unterbreitet. Die hierin mitgeteilten Einschätzungen zu den Wertpapieren und sonstigen Titeln stellen auch keine Anlageempfehlungen dar. Die von HSBC Deutschland in diesem Dokument gegebenen Informationen beruhen auf Quellen, die von HSBC Deutschland für zuverlässig erachtet werden, jedoch keiner neutralen Prüfung unterzogen wurden; HSBC Deutschland übernimmt keine Gewähr und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Die in dieser Präsentation vertretenen Meinungen stellen ausschließlich unsere Auffassung dar und können sich jederzeit ändern; solche Meinungsänderungen müssen nicht publiziert oder mitgeteilt werden. Bonitätsrisiko der HSBC: Kunden sind dem Risiko ausgesetzt, dass die Kontrahentin (HSBC) ihre Verpflichtungen aus dem Produkt nicht erfüllt. Dieses Risiko besteht unter anderem im Falle einer Insolvenz, das heißt einer Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung, oder aufgrund einer behördlichen Anordnung von Abwicklungsmaßnahmen. Eine solche Anordnung durch eine Abwicklungsbehörde kann im Falle einer Krise der Kontrahentin auch zu einem früheren Zeitpunkt als dem Beginn eines eventuellen Insolvenzverfahrens ergehen. Dabei stehen der Abwicklungsbehörde umfangreiche Eingriffsbefugnisse zu. Unter anderem kann sie die Ansprüche der Anleger bis auf null herabsetzen, in Aktien der Kontrahentin umwandeln oder das Produkt beenden und Rechte der Anleger aussetzen. In allen vorgenannten Fällen ist ein Totalverlust der Ansprüche möglich. Werbehinweise: Die Basisprospekte sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Durch Eingabe der jeweiligen WKN in das Suchfeld oder über den Reiter 'Produkte' gelangen Sie zu der Einzelproduktansicht. Dort können unter 'Downloads' die entsprechenden Endgültigen Bedingungen zu den einzelnen Produkten, die die für das jeweilige Wertpapier allein geltenden Angebotsbedingungen inklusive der maßgeblichen Emissionsbedingungen enthalten, sowie die relevanten Basisinformationsblätter, abgerufen werden. Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Die gemachten Angaben zur historischen Wertentwicklung der dargestellten Finanzprodukte/Finanzindizes sind kein verlässlicher Indikator für eine künftige Wertentwicklung. Soweit die dargestellten Finanzprodukte in einer anderen Währung als EUR notieren, kann die Rendite aufgrund von Währungsschwankungen steigen oder fallen. Lizenzhinweise: 'DAXu00ae', 'TecDAXu00ae','MDAXu00ae', 'VDAX-NEWu00ae', 'SDAXu00ae', 'DivDAXu00ae', 'ÖkoDAXu00ae', 'Entry Standard Index', 'X-DAXu00ae' und 'GEXu00ae' sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG. Diese Finanzinstrumente werden von der Deutsche Börse AG nicht gesponsert, gefördert

    • 5 Min.
    • video
    Mit dem DAX 50 ESG nachhaltig investieren

    Mit dem DAX 50 ESG nachhaltig investieren

    Dieser bereichert im besten Fall nicht nur Anleger, sondern engagiert sich für Umwelt, Soziales und nachhaltige Unternehmensführung. Der Nachhaltigkeitsindex setzt sich zum Großteil als alten Bekannten des Leitindex DAX 30 zusammen. Der Unterschied besteht darin, dass Branchen, die an umstrittenen Waffengeschäften, Tabakproduktion und Kernenergie beteiligt sind, in diesem Index keinen Platz finden. Hier zählt nicht nur der Gewinn, sondern vor allem die sozial-ökologischen Aspekte. So investieren Anleger gleich doppelt nachhaltig - in Depot und Umwelt. Wie die Anlagemöglichkeiten aussehen und worauf bei der Auswahl auf entsprechende Produkte geachtet werden muss, das verrät Anouch Wilhelms, Director, Equity Derivatives, Public Distribution von der Société Générale in der aktuellen Ausgabe von 'Anlageidee'.

    • 6 Min.
    • video
    Ölpreise eilen von Hoch zu Hoch - wie können Anleger profitieren?

    Ölpreise eilen von Hoch zu Hoch - wie können Anleger profitieren?

    Klar ist: Der Bedarf an Öl ist immer noch da und muss gedeckt werden. Das spiegelt sich auch am Rohstoffmarkt wider, denn an der Börse erfreut sich Rohöl aktuell großer Beliebtheit. Die Rohölkurse befinden sich auf Mehrjahreshochs. David Hartmann von Vontobel erläutert, was hinter dem Anstieg steckt und wie Anleger in der aktuellen Situation profitieren können.

    • 6 Min.

Kundenrezensionen

4.1 von 5
34 Bewertungen

34 Bewertungen

VirtualStyle89 ,

Audio Podcast ?

Hallo liebe AktionärsTV meine frage wäre? Ist es möglich euren Podcast auch als reine Audio Podcast anzubieten?

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: