23 Min.

Arbeiten und Leben im Zeitalter der Digitalisierung Siblers DenkRäume

    • Wissenschaft

Wie müssen wir uns heute aufstellen, um in einer Welt, die sich stark und rasant wandelt, zukunftsfähig zu sein? Was bedeutet das in der Konsequenz für die einzelnen Menschen, aber auch für die Organisationen und das Personalmanagement in diesen Organisationen? Seit gut zwanzig Jahren beschäftigt sich Thomas Bartscher mit diesen Fragen insbesondere zum Thema „lebenslanges Lernen“ und erforscht, wie man dieses Lernen auch berufsbegleitend von Seiten der Hochschulbildung fördern kann. Thomas Bartscher ist Professor für Personalmanagement und Organisation, Innovations- und Transformationsmanagement, Arbeit und Digitalisierung an der Fakultät für angewandte Gesundheitswissenschaften der Technischen Hochschule Deggendorf. Die Notwendigkeit eines „selbstaktualisierten Lernens“ ist eine Anforderung, die mit der technologischen Entwicklung massiv auf die Arbeitswelt einwirkt. Wie gehen wir als Arbeitende damit um? Diese Themen beleuchtet das DenkRäume-Gespräch mit Wissenschaftsminister Bernd Sibler.

Wie müssen wir uns heute aufstellen, um in einer Welt, die sich stark und rasant wandelt, zukunftsfähig zu sein? Was bedeutet das in der Konsequenz für die einzelnen Menschen, aber auch für die Organisationen und das Personalmanagement in diesen Organisationen? Seit gut zwanzig Jahren beschäftigt sich Thomas Bartscher mit diesen Fragen insbesondere zum Thema „lebenslanges Lernen“ und erforscht, wie man dieses Lernen auch berufsbegleitend von Seiten der Hochschulbildung fördern kann. Thomas Bartscher ist Professor für Personalmanagement und Organisation, Innovations- und Transformationsmanagement, Arbeit und Digitalisierung an der Fakultät für angewandte Gesundheitswissenschaften der Technischen Hochschule Deggendorf. Die Notwendigkeit eines „selbstaktualisierten Lernens“ ist eine Anforderung, die mit der technologischen Entwicklung massiv auf die Arbeitswelt einwirkt. Wie gehen wir als Arbeitende damit um? Diese Themen beleuchtet das DenkRäume-Gespräch mit Wissenschaftsminister Bernd Sibler.

23 Min.

Top‑Podcasts in Wissenschaft

Florian Freistetter
ZEIT ONLINE
SWR
Bayerischer Rundfunk
detektor.fm – Das Podcast-Radio
Viertausendhertz