15 Min.

Aufgedeckt - Die "Angst Geld zu verlieren" unter der Lupe..‪.‬ Dein Weg zur Championsleague: Exklusiver Podcast für Trainer & Coaches |Selbstvertrauen | Vertrauen |Glaubwürdigkeit |Karri

    • Wirtschaft

Die Angst "Geld zu verlieren" unter der Lupe - Weil die Angst selbst nie das Problem ist...
Seit der Bankenkrise 2008 ist sie tief in uns verwurzelt - Die Angst "Geld zu verlieren":
 
Die Folgen?
Jede Investition wird mit kritischem Auge begutachtet...
Kunden brauchen ewig, um eine Entscheidung zu treffen und haben sie nach langem "analysieren" und "abwägen" eine Entscheidung getroffen, so wird diese umso schneller wieder verworfen, sobald auch nur der erste Anschein, ja der erste Funke an Zweifeln aufkommt, dass man einen Fehler gemacht haben "könnte"...
Willkommen in einer Welt voller "Misstrauen", "Argwohn" und "ängstlichen Menschen" - einer Welt voller Menschen, die Angst haben, Entscheidungen in puncto Geld & Finanzen zu treffen. 
Also was tun? 
Genau - NICHTS! So machen es ja alle... Guter Plan, mit deren Hilfe Du garantiert arm bleibst!
Doch was passiert in einer Welt mit lauter Menschen, die "NICHTS-tun"?
Genau - die Schere zwischen Arm und Reich wächst und die, die etwas tun, sind dann am Ende noch schuld... 
Die Konsequenz? 
Eine Art "Epidemie" bricht aus. Der Virus, oder soll ich sagen, der "ERREGER" verbreitet sich in Windeseile... 
Falls Du das Gegengift für diese "Handlungsstarre" erhalten willst, dann empfehle ich Dir die heutige Podcastfolge. 
In dieser Episode erfährst Du:
die wesentlichen Gründe, die sich hinter Deiner Verlustangst verstecken den wahren Grund, warum ich damals nach Abschluss meines Studiums von vorne begonnen und damit eine Karriere im Investment-Banking geschmissen habe und wie Du Dich von der "Handlungsstarre" und Deiner "Velustangst" befreien kannst.   
Neugierig?
Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Anhören der heutigen Folge. 

Die Angst "Geld zu verlieren" unter der Lupe - Weil die Angst selbst nie das Problem ist...
Seit der Bankenkrise 2008 ist sie tief in uns verwurzelt - Die Angst "Geld zu verlieren":
 
Die Folgen?
Jede Investition wird mit kritischem Auge begutachtet...
Kunden brauchen ewig, um eine Entscheidung zu treffen und haben sie nach langem "analysieren" und "abwägen" eine Entscheidung getroffen, so wird diese umso schneller wieder verworfen, sobald auch nur der erste Anschein, ja der erste Funke an Zweifeln aufkommt, dass man einen Fehler gemacht haben "könnte"...
Willkommen in einer Welt voller "Misstrauen", "Argwohn" und "ängstlichen Menschen" - einer Welt voller Menschen, die Angst haben, Entscheidungen in puncto Geld & Finanzen zu treffen. 
Also was tun? 
Genau - NICHTS! So machen es ja alle... Guter Plan, mit deren Hilfe Du garantiert arm bleibst!
Doch was passiert in einer Welt mit lauter Menschen, die "NICHTS-tun"?
Genau - die Schere zwischen Arm und Reich wächst und die, die etwas tun, sind dann am Ende noch schuld... 
Die Konsequenz? 
Eine Art "Epidemie" bricht aus. Der Virus, oder soll ich sagen, der "ERREGER" verbreitet sich in Windeseile... 
Falls Du das Gegengift für diese "Handlungsstarre" erhalten willst, dann empfehle ich Dir die heutige Podcastfolge. 
In dieser Episode erfährst Du:
die wesentlichen Gründe, die sich hinter Deiner Verlustangst verstecken den wahren Grund, warum ich damals nach Abschluss meines Studiums von vorne begonnen und damit eine Karriere im Investment-Banking geschmissen habe und wie Du Dich von der "Handlungsstarre" und Deiner "Velustangst" befreien kannst.   
Neugierig?
Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Anhören der heutigen Folge. 

15 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
WELT
Mario Lochner
Lena Jesberg, Anis Mičijević, Ina Karabasz
Dr. Daniel Stelter
Philipp Westermeyer - OMR