40 Folgen

Soziologie, Philosophie, Geschichte, Anthropologie, Archäologie, Kommunikationswissenschaften … jeden Donnerstag um 20:10 Uhr das Wichtigste aus den Kultur- und Sozialwissenschaften. Hintergrundberichte, Interviews mit herausragenden Forscherpersönlichkeiten und aktuelle Beiträge über Studienergebnisse und wissenschaftliche Tagungen.

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften - Deutschlandfunk Deutschlandfunk

    • Wissenschaft
    • 4.4, 45 Bewertungen

Soziologie, Philosophie, Geschichte, Anthropologie, Archäologie, Kommunikationswissenschaften … jeden Donnerstag um 20:10 Uhr das Wichtigste aus den Kultur- und Sozialwissenschaften. Hintergrundberichte, Interviews mit herausragenden Forscherpersönlichkeiten und aktuelle Beiträge über Studienergebnisse und wissenschaftliche Tagungen.

Kundenrezensionen

4.4 von 5
45 Bewertungen

45 Bewertungen

Susenpeter ,

Lehrreich und interessant

Ein sehr gutes, lehrreiches Programm zu aktuellen Themen. Definitiv empfehlenswert.

lisa06071995 ,

Nie wieder Ingeborg Breuer

Leider wurde im letzten Podcast vom 19. Juli „Rassismus und Sexismus gegen weiße Männer“ gerechtfertigt. Die Lüge vom umgekehrten Rassismus in einem ansonsten qualitativ kaum zu beanstandenden Podcast zu hören, macht mich traurig.

Rike L ,

Sehr bereichernd, jedoch auch Gefühle des Fremdschämens für bestimmte Moderatorinnen

Die eingeladenen Menschen und die durch sie reflektierten Themen sind sehr interessant und ich kann aus jeder „Im-Gespräch“- Sendung etwas wertvolles Lernen. Schade finde ich allerdings, dass einige Moderatorinnen nicht „im Gespräch“ sind, sondern vielmehr Fragen abzuarbeiten scheinen. Schon mehrmals hatte ich ein Gefühl des Fremdschämens für Moderatorinnen, wenn sie durch ihre Frage in sehr sensible persönliche Themenbereiche vordrangen, der Gast sogar bereit war, sich zu öffnen und sich preiszugeben, um dann durch eine hastig gestellte nächste Frage, die wieder etwas ganz anderes beleuchtete, respektlos und taktlos ausgebremst zu werden.
Frau Katrin Heise beispielsweise höre ich dagegen sehr gern zu. Ihre Art zu interviewen ist respektvoll und einfühlsam und dabei erfrischend lebhaft und echt. Sie wirkt in der Tat wie in einem interessanten „Gespräch“. Bemerkenswert.

Top‑Podcasts in Wissenschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Deutschlandfunk