10 Folgen

In BACKSTAGE BIER spricht Dirk mit Gästen aus der deutschen (Rock)musik-Szene, die etwas zu erzählen haben. Die Auswahl der Gäste ist dabei genauso vielfältig wie die Gesprächsthemen, die sich spontan beim Bier entwickeln. Zu Wort kommen nicht nur Musiker-Kollegen, sondern auch sonstige Experten, Komplizen und Weggefährten aus der deutschen Musikwelt.



https://backstagebier.podigee.io/
https://www.facebook.com/dirkochmonek
https://www.instagram.com/dirk_ochmonek/
https://www.instagram.com/backstagebier_podcast/

BACKSTAGE BIER Dirk Ochmonek

    • Musikinterviews
    • 5.0 • 3 Bewertungen

In BACKSTAGE BIER spricht Dirk mit Gästen aus der deutschen (Rock)musik-Szene, die etwas zu erzählen haben. Die Auswahl der Gäste ist dabei genauso vielfältig wie die Gesprächsthemen, die sich spontan beim Bier entwickeln. Zu Wort kommen nicht nur Musiker-Kollegen, sondern auch sonstige Experten, Komplizen und Weggefährten aus der deutschen Musikwelt.



https://backstagebier.podigee.io/
https://www.facebook.com/dirkochmonek
https://www.instagram.com/dirk_ochmonek/
https://www.instagram.com/backstagebier_podcast/

    #10: Obsi (Alles mit Stil)

    #10: Obsi (Alles mit Stil)

    Österreich die Zweite! Zu Gast ist Obsi von Alles mit Stil - die Tiroler Crossover Band finalisiert in diesen Tagen die Arbeit am neuen Album (das übrigens ultra brutal wird). Obsi trinkt zwar während des Gesprächs keinen Alkohol, ist aber trotzdem bestens drauf und plaudert über das neue Album, Tirol, die Ärzte und darüber, wie er zum Rap kam. Außerdemm verrät Obsi, welchen Termin die A.M.S. Freunde sich auf jeden Fall fett im Kalender anstreichen sollten...

    • 49 Min.
    #9: Marco Pogo (TURBOBIER)

    #9: Marco Pogo (TURBOBIER)

    Marco Pogo ist nicht nur Frontmann von TURBOBIER, sondern auch Gründer und Vorsitzender der Bierpartei, die am 11.10. bei der Landtags- und Gemeineratswahl in Wien antritt. Mit der Wahlkampfparole "Make Wien dicht again" zieht Marco derzeit durch die 23 Gemeindebezirke der österreichischen Hauptstadt. Seine Chancen auf ein Amt stehen besser denn je, denn die Konkurrenz schwächelt und Marco hat überzeugende Argumente im Ärmel. Seine Kernprojekte "Bierbrunnen", "Sperrstunde abschaffen", "Bedingungsloses Grundfassl" und "Radlerfreies Wien bis 2022" bestechen durch gesellschaftliche und kulturelle Relevanz und volksnahe Umsetzbarkeit. Auch sozial- und umweltpolitische Themen liegen der Bierpartei am Herzen: Die Förderung von trinktechnisch minderbegabten Menschen sowie nachhaltiges Trinken stehen ganz oben auf der Agenda.
    Ich habe Marco 2018 kennengelernt, als wir mit den OCHMONEKS in Düsseldorf TURBOBIER supportet haben. Es folgten noch einige weitere gemneinsame Abende, die ich in bester Erinnerung habe.

    https://www.turbobier.at

    https://bierpartei.at

    • 48 Min.
    #8: Alex Molter (ROXXTA & LAUTSTARK)

    #8: Alex Molter (ROXXTA & LAUTSTARK)

    Was haben Papa Roach, The Boss Hoss, Rob Halford, Doro Pesch & J.B.O. gemeinsam? Alle haben bereits bereits auf seinem Throne of Rock platzgenommen. Alex macht puren Rock'n Roll aus Holz. Er schwingt die Stichsäge wie andere den Pinsel. Seine Kunst ziert mehreren Jahren den Backstage Bereich vom legendären WACKEN und anderen Festivals.

    Seine neueste Aktion "RETTET DIE BERLINER CLUBS" findet großen Anklang in der Berliner Band- und Clubszene. Auch hier hat er gewohnt große Namen gewinnen können: Ob Culcha Candela, Mia, Die Ärzte, Toxpack oder Terrorgruppe - wenn Alex ruft, sind alle am Start.

    Alex ist außerdem noch Frontmann der Berliner Fun Punk Combo LAUTSTARK, die man sich auf jeden Fall mal live geben sollte. Ich kenne Alex seit ein paar Jahren und habe einige gute Abende mit in Berlin, Düsseldor & Wacken verbracht.

    • 43 Min.
    #7: Jogi (Rockwasser)

    #7: Jogi (Rockwasser)

    Jogi feiert mit Rockwasser dieses Jahr bereits den 16. Geburtstag! Die Band, die bis heute in Originalbesetzung spielt, hat so einiges erlebt und diverse Weggefährten eingesammelt. Wir sprechen über alte und neue Zeiten, das neue Album, über Szenepolitik und über die Flippers & Tom Astor. Außerdem erinnern wir uns an Zeiten, in denen man sich zwischen den Ärzten und den Hosen entscheiden musste.

    • 42 Min.
    #6: Timo Hofmann (G.O.N.D.)

    #6: Timo Hofmann (G.O.N.D.)

    Timo hatte vor 15 Jahren die Idee, ein Festival zu gründen. Heute ist die G.O.N.D. längst eine feste Institution am deutschen Festival-Himmel geworden. Im Jubiläumsjahr ist den beiden Gründern mit dem Announcement des Headliners eine echte Sensation gelungen, an der die beiden 15 Jahre gearbeitet haben. Doch dann kam alles anders und so wurde das Festival nicht um ein gutes Jahr verschoben, sondern gleich noch ein zweiter Termin aus dem Boden gestampft. "Jetzt erst recht" ist hier wohl die passende Headline, die den Spirit der beiden Gründer perfekt ausdrückt - schließlich ist das Festival, genau wie die namensgebende Frankfurter Kapelle, nach wie vor umstritten. Wir sprechen eine ganze Stunde lang über die G.O.N.D. und die Welt.

    • 1 Std.
    #5: Ric Sattler

    #5: Ric Sattler

    Ich habe Ric als Frontmann der Düsseldorfer Grunge-Band Ramington Flashride kennengelernt. Die Jungs hatten ihr Debüt-Album 2015 von keinem geringeren als dem Godfather of Grunge Jack Endino produzieren lassen. Die Band ist inzwischen Geschichte und Ric erfindet sich im Schnitt jedes Jahr musikalisch neu. Ob Surf-Mucke oder 60s, ob Blues oder Reggae - Ric lebt seine musikalischen Phasen immer extrem intensiv. Auch wenn es scheint, als hätten seine musikalischen Projekte nichts miteinander zu tun, so gibt es ein verbindendes Element namens Vintage: Alles, was Ric musikalisch anpackt, ist (und klingt) erdig und handgemacht. Dabei bleibt er als bekennender DYI Artist nur sich selber verpflichtet. Auch wenn er das vielleicht bestreiten würde, gehört Ric Sattler zweifelsohne zum musikalischen Düsseldorfer Kulturerbe.

    • 45 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Ranger94 ,

Neues Format. Interessantes Gespräch!

Danke Dirk für die Einladung! :)

Top‑Podcasts in Musikinterviews