35 Folgen

In „Behind the Screens – Podcast über Digitalisierung“ spricht Cellular-Geschäftsführer Panos Meyer mit Menschen aus Konzernen, Start-ups und mittelständischen Unternehmen über die Herausforderungen der Digitalisierung.
Wie gehen sie die großen Fragen an? Auf welche Probleme stoßen sie und wie sehen ihre konkreten Lösungen aus?
„Behind the Screens“ ist ein Interview auf Augenhöhe, das Zuhörer*innen einen Blick hinter die Kulissen bietet.
Kritisch. Kurzweilig. Erkenntnisreich. Und alle 14 Tage neu.

Behind the Screens - Der Podcast über Digitalisierung Panos Meyer, Geschäftsführer von CELLULAR

    • Wirtschaft
    • 4.6 • 41 Bewertungen

In „Behind the Screens – Podcast über Digitalisierung“ spricht Cellular-Geschäftsführer Panos Meyer mit Menschen aus Konzernen, Start-ups und mittelständischen Unternehmen über die Herausforderungen der Digitalisierung.
Wie gehen sie die großen Fragen an? Auf welche Probleme stoßen sie und wie sehen ihre konkreten Lösungen aus?
„Behind the Screens“ ist ein Interview auf Augenhöhe, das Zuhörer*innen einen Blick hinter die Kulissen bietet.
Kritisch. Kurzweilig. Erkenntnisreich. Und alle 14 Tage neu.

    “Unsere Anfänge basieren auf Überzeugungstätern”: Sandra Wolf, Riese & Müller, Behind the Screens#35

    “Unsere Anfänge basieren auf Überzeugungstätern”: Sandra Wolf, Riese & Müller, Behind the Screens#35

    Die deutsche E-Bike-Branche hat im vergangenen Jahr kräftig zugelegt. Einer der großen Player ist Riese & Müller aus dem Odenwald mit einer Jahresproduktion von 75.000 Bikes. Der Anbieter punktet mit seiner Mischung aus Innovation, Nachhaltigkeit und Funktionalität – und sieht weiteres Potenzial in der Digitalisierung, wie die Geschäftsführerin Sandra Wolf betont. Als Engineering-getriebenes Unternehmen investiert R&M in die Innovationskraft ihrer Software. Eine Stunde “Behind the Screens”-Podcast von Panos Meyer – einem Radfahrneuling – mit Sandra Müller, einer absoluten Überzeugungstäterin. Was sonst…?

    • 1 Std. 2 Min.
    "Wir sind Teil des Problems" - Meike Schäffler, Westfalen AG, Behind the Screens #34

    "Wir sind Teil des Problems" - Meike Schäffler, Westfalen AG, Behind the Screens #34

    Seit fünfeinhalb Jahren ist Meike Schäffler Vorstand für Produktion, IT und Personal der Westfalen AG in Münster. Zu den Aufgaben der promovierten Mathematikerin gehört es, die Angebote des Gas- und Kraftstoffanbieters zu modernisieren und dabei die Belegschaft mitzunehmen. Selbstkritisch gibt sie zu, dass Westfalen bei der Klimafrage Teil des Problems ist, dass es allerdings den Anspruch hat, künftig Teil der Lösung zu sein. Eine Stunde “Behind the Screens”-Podcast von Panos Meyer mit Meike Schäffler über die Zukunft von Tankstellen, den Wandel der Mobilität und die Grenzen der Digitalisierung.

    • 1 Std. 1 Min.
    “Als CIO bekommt man nicht viel Lob” - Walter Grüner - CIO der Covestro AG - Behind the Screens #33

    “Als CIO bekommt man nicht viel Lob” - Walter Grüner - CIO der Covestro AG - Behind the Screens #33

    Vor zwei Jahren ist Walter Grüner als CIO zu Covestro gekommen, einem börsennotierten Hersteller von Hightech-Kunststoffen. Nachdem er den Konzern zum Pandemiebeginn homeoffice-fähig gemacht hat, will er das erarbeitete Vertrauen nun nutzen, um die Zukunft der Chemie mitzuentwickeln und Covestros Angebot digitaler zu gestalten.

    • 1 Std. 3 Min.
    Jeannine Koch - Direktorin Der Digitalmesse Republica - Behind The Screens #32

    Jeannine Koch - Direktorin Der Digitalmesse Republica - Behind The Screens #32

    Die Republica Berlin ist die größte Konferenz zu den Themen Internet und digitale Gesellschaft in Europa. Jeannine Koch ist seit Januar 2018 als Direktorin der Digitalkonferenz tätig und steckt gerade mitten in den Vorbereitungen auf nächste Republica, die vom 6. bis 8. Mai 2020 in der Station Berlin stattfindet. Im “Behind The Screens”-Podcast spricht sie mit Panos Meyer darüber, welche Vertreter aus der Digitalbranche die Messe besuchen, warum sie gerne einmal Madonna einladen würde, und inwiefern die Republica sich von anderen Messen unterscheidet.

    • 1 Std. 3 Min.
    Andreas O. Loff - Geschäftsführer Von Ponywurst Productions - Behind The Screens #31

    Andreas O. Loff - Geschäftsführer Von Ponywurst Productions - Behind The Screens #31

    Durch einen Zufall hat Andreas Loff seine Liebe entdeckt: Podcasts. Denn eigentlich hat er diesen Plan nie bewusst verfolgt. Heute betreut er mit Ponywurst Productions zahlreiche Audio-Formate in Deutschland. Im Gespräch mit Panos Meyer beleuchtet er bei “Behind the Screens” die Herausforderungen, Probleme und Chancen von Podcasts in Deutschland. “In der Zwischenzeit ist Radio-Qualität auch bei Podcasts der Standard”, sagt Loff und macht damit deutlich: Die Professionalisierung in der Branche schreitet weiter voran.

    • 1 Std.
    Timotheus Höttges - Vorstandsvorsitzender der Deutsche Telekom AG - Behind The Screens #30

    Timotheus Höttges - Vorstandsvorsitzender der Deutsche Telekom AG - Behind The Screens #30

    Als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom ist Tim Höttges für über 200.000 Mitarbeiter weltweit verantwortlich. Er selbst möchte dabei jedoch nicht unbedingt durch lautstarke Äußerungen, sondern durch seine Leistungen überzeugen. Und selbst wenn sein Fazit zu den vergangenen Jahren grundsätzlich positiv ausfällt, weiß auch der Manager: “Auch wir sind nie perfekt.” Warum er nicht nach Davos zum Weltwirtschaftsgipfel fährt und an welchen Stellen es bei der Deutschen Telekom in puncto Digitalisierung noch hakt, erklärt er im Podcast mit Panos Meyer.

    • 1 Std. 12 Min.

Kundenrezensionen

4.6 von 5
41 Bewertungen

41 Bewertungen

PPGordino ,

Informativ und toll umgesetzt

Weiter so!

Appy909 ,

Digitalisierung verstehen

Geschäftsführer der erfolgreichen Digitalagentur CELLULAR interviewt Unternehmer und Gründer.

Durch dieses spannende Setting entsteht Tiefgang in den Gesprächen. Hörenswert für Digitalprofis und alle, die Interesse an Motiven und Menschen haben, welche die Digitale Welt nachhaltig verändern!

Ok u go ,

Warum die so deutliche Abneigung ggü der Automobilindustrie?

Vorab: wichtiges Thema richtig transportiert, vielleicht mit etwas zu vielen buzzwords.
Die Podcasts sind recht unterhaltsam gestaltet mit interessanten Gästen (und Themen).
Allerdings finde ich es doch sehr auffällig und auch sehr sehr schade, dass die „alte“ etablierte Automobilindustrie teilweise so schlecht dargestellt wird...

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: