2 Folgen

Als unabhängiges Forum für bürgerschaftliche Mitverantwortung geht es der Stiftung Zukunft Berlin um die Zukunft der Metropolregion Berlin-Brandenburg. Wichtige Entscheidungen sollen nicht allein der Politik überlassen bleiben.

Im Podcast diskutieren Volker Hassemer und Stefan Richter mit Mitgliedern der verschiedenen Initiativen.

Berliner Dialoge - Der Podcast der Stiftung Zukunft Berlin Stiftung Zukunft Berlin

    • Gemeinnützig

Als unabhängiges Forum für bürgerschaftliche Mitverantwortung geht es der Stiftung Zukunft Berlin um die Zukunft der Metropolregion Berlin-Brandenburg. Wichtige Entscheidungen sollen nicht allein der Politik überlassen bleiben.

Im Podcast diskutieren Volker Hassemer und Stefan Richter mit Mitgliedern der verschiedenen Initiativen.

    Gemeinsam Denken und gemeinsam Handeln – Kooperation in der Region Berlin-Brandenburg

    Gemeinsam Denken und gemeinsam Handeln – Kooperation in der Region Berlin-Brandenburg

    2020 feiern wir 30 Jahre Brandenburg und 10 Jahre Groß-Berlin – ein perfekter Zeitpunkt, den Dialog über neue Gemeinsamkeiten, neue Erfahrungen und eine noch engere Abstimmung zwischen Berlin und Brandenburg zu führen.

    Berlin und Brandenburg können nicht ohne einander, aber die Hauptstadtregion hat ihre Kooperationsfähigkeiten noch lange nicht ausgeschöpft.

    Mit Partnern aus allen gesellschaftlichen Bereichen wird die AG Kooperation in der Region Berlin Brandenburg, eine Initiative der Berlin Forums, ab kommenden Herbst Themengespräche initiieren, um den Prozess der gemeinsamen Organisiertheit aus der Gesellschaft heraus zu unterstützen. Unter Einbeziehung der Politik und auf Augenhöhe mit allen Beteiligten werden hier ganz konkrete Aspekte der Zusammenarbeit verhandelt werden, wie z.B. Wohnen oder Verkehr.

    Susanne Stumpenhusen als Verantwortliche der AG Kooperation in der Region Berlin Brandenburg und ehem. Landesbezirksleiterin des Bezirks Berlin-Brandenburg der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) spricht im Podcast mit Volker Hassemer über die Grundlagen und  Zielsetzungen dieses Vorhabens.

    • 15 Min.
    Zusammenhalt als zentrales Thema in der Krise - Das Berlin-Forum als Soundboard der Berliner Stadtgesellschaft

    Zusammenhalt als zentrales Thema in der Krise - Das Berlin-Forum als Soundboard der Berliner Stadtgesellschaft

    Wie in einem Brennglas zeigt die Corona Krise, wie lebensnotwendig das Thema Zusammenhalt ist – lebensnotwendig, um die Krise selbst zu bestehen; lebensnotwendig als Lehrstück für die Nach-Corona-Zeit.

    Wer verantwortlich handeln will, muss jetzt die Weichen stellen. Nur dann können die langfristigen Auswirkungen der Krise nachhaltig bewältigt werden. Diesen wichtigen sozialen wie politischen Lernprozess will das Berlin-Forum anstoßen.

    Welche Formen von Solidarität sind gerade jetzt besonders wichtig und was können wir aus dem Lockdown mit in einen neue Normalität nach der Krise nehmen? Wer wird aus der Gesellschaft heraus Zusammenhalt in die Zukunft tragen?

    Volker Hassemer und der ehemalige Bischof Markus Dröge beleuchten Konzepte für Zusammenhalt in der Gesellschaft in Zeiten der Pandemie. 

    • 20 Min.

Top‑Podcasts in Gemeinnützig