153 episodes

Fernab von Klischees, besprechen Max und Jakob, bekannt aus Beste Freundinnen, ehrlich und direkt alle Themen rund um Familie, Beziehung, Kinder kriegen und das Vater werden und das Vater sein. So teilen sie intime Details aus ihrem Familienleben und die alltäglichen Vaterfreuden mit ihren Hörern.

Folgt uns gerne auf Instagram @bestevaterfreuden

Beste Vaterfreude‪n‬ Auf die Ohren

    • Kids & Family
    • 4.4 • 1.1K Ratings

Fernab von Klischees, besprechen Max und Jakob, bekannt aus Beste Freundinnen, ehrlich und direkt alle Themen rund um Familie, Beziehung, Kinder kriegen und das Vater werden und das Vater sein. So teilen sie intime Details aus ihrem Familienleben und die alltäglichen Vaterfreuden mit ihren Hörern.

Folgt uns gerne auf Instagram @bestevaterfreuden

    Schwul. Verheiratet. Mit Pflegekindern. mit Papapi

    Schwul. Verheiratet. Mit Pflegekindern. mit Papapi

    Heute haben wir Papapi zu Gast.
    Kevin und René haben sich entschieden, eine Familie zu gründen.
    Wie sie den Alltag mit ihren beiden Pflegekindern meistern und wie sie überhaupt erst zu ihrer Familie wurden, hört ihr in der heutigen Folge.

    Papapi findet ihr auf Instagram unter @_papapi_
    und ihr Buch Papa, Papi, Kind findet ihr unter https://www.m-vg.de/mvg/shop/article/18112-papa-papi-kind/?pl=e37a0fea-9c2f-4ef1

    Unser Sponsor von dieser Woche ist Pilotpen:

    Die Stifte von Pilotpen findet ihr unter www.Pilotpen.de und mit dem Rabasttcode Vaterfreuden20 bekommt man 20% Rabatt auf das gesamte Sortiment im Webshop unter www.pilotpen.de

    Die Codes sind bis Ende Juni 2021 gültig. Ab einem Mindestbestellwert von 20 € bekommt man 20% Rabatt auf das gesamte Sortiment im Webshop unter www.pilotpen.de.

    • 42 min
    Kellerkinder

    Kellerkinder

    Ein Fallbeispiel aus dem Freundeskreis:
    Die Familie wächst, das Haus ist zu klein, und es ist nur noch ein Zimmer übrig.
    Das ist nun leider im Keller. Würdet ihr lieber eure Kids ins dunkle Nass schicken, oder doch selber gehen?
    Es ist die grundsätzliche Frage: "Ich vor meinen Kindern" oder "meine Kinder vor mir"?
    Wie seht ihr das?

    Unser Sponsor von dieser Woche ist:

    Hello Fresh

    MIt dem Rabattcode BESTEVATERFREUDEN erhaltet ihr 50€ Rabatt auf die ersten 5 Boxen mehr Infos findet ihr unter https://hlfr.sh/jRa01N

    • 39 min
    Alkohol und Stillen

    Alkohol und Stillen

    "Och, das EINE Glas Wein...."
    Zeit für eine komplette Hörermail-Folge!
    Wir sprechen heute darüber, was Alkohol in der Stillzeit und Schwangerschaft für Auswirkungen auf das Kind haben kann.
    Darüber hinaus gehts um gewollte und ungewollte Unfruchtbarkeit, sowie die Phobie vor dem Erbrechen - besonders pikant, weil Kinder sich ja gerne mal übergeben.

    Unser Sponsor von dieser Woche ist:

    **Codecheck**

    Mehr Infos zu Codecheck findet ihr hier:

    http://codecheck-app.com
    https://www.instagram.com/codecheck_app/
    https://www.facebook.com/codecheck.info.de

    • 37 min
    Keine Kinder

    Keine Kinder

    Gibt es Menschen, die aus tiefstem Herzen keine Kinder wollen?
    Eigentlich sind wir ja genetisch darauf programmiert, uns fortzupflanzen.
    Das ist ja auch DIE Antwort, falls mal jemand nach dem Sinn des Lebens fragen sollte (vielleicht).
    Manche haben aber schlichtweg keine Böcke auf Kinder – weil sie stressen, und weil unsere Welt eh schon überbevölkert ist... oder?
    Warum eigentlich?

    Unser Sponsor von dieser Woche ist:

    **Hello Fresh**

    mit dem Rabattcode VATERFREUDEN21 erhaltet ihr 50€ Rabatt auf die ersten 4 HelloFresh Boxen

    • 34 min
    Kinder kriegen (mit Dr. Sheila DeLiz)

    Kinder kriegen (mit Dr. Sheila DeLiz)

    Heute besprechen wir alles Rund um die Themen Kinder kriegen & Aufklärung mit Dr. Sheila DeLiz.
    Als Mutter von zwei Kindern und Gynäkologin ist sie unterarmtief drin im Thema.
    Falls ihr Fragen habt, postet sie gerne hier – es wird eine Fortsetzung geben.

    • 46 min
    Wenn man von seinen Kindern einen Korb bekommt

    Wenn man von seinen Kindern einen Korb bekommt

    Natürlich(!) lieben wir alle unsere Kinder gleichermaßen (ist bei Jakob ja auch nicht so schwer) – und unsere Kinder lieben ihre Eltern gleich.
    Wieso kommt es einem dann in der Realität nicht so vor?

    • 44 min

Customer Reviews

4.4 out of 5
1.1K Ratings

1.1K Ratings

Yyz- blablubb ,

Ich mags

An meine Vorkommenatatorin:

Da die beiden Moderatoren vermutlich nicht auf diesem Weg antworten können, bin ich einfach mal so frei.

Sind Sie vielleicht mal auf die Idee gekommen, dass nicht die Erwartungshaltung der Patienten das Problem ist, sondern die schrecklichen Arbeitsbedingungen? Das, was sie da beschreiben hört sich weder für die Parienten noch für die Ärzte gesund an. Vielleicht sollten Sie sich eher darüber aufregen.

Lu. dd f ,

Voll geil 🤪😜

Ihr seid voll cool

bin 12

kranichdiezweite ,

Ganz lustig aaaber..

... ihr solltet bei eurer Reichweite unbedingt euer überholtes Mutterbild überdenken und zeitgemäß aktualisieren. Ich als junge Mutter muss mich nämlich mit diesem ganzen Quatsch herumschlagen.. Beispielsweise können Väter eine genauso enge Bindung zu ihren Kindern aufbauen oder noch enger als die Mutter. Sie müssen nur eben genau so viel Zeit und Energie reinstecken und die Bedürfnisse des Kindes Lesen lernen. Und das müssen sie wollen und gsellschaftlich ermöglicht bekommen..Und für diese Akzeptanz ist es nicht förderlich, weiterhin so konservative Muster als gegeben hin zu nehmen.

Ich finde eure Expertengespräche sehr gut und, dass ihr gut über euch selbst lachen könnt.

Top Podcasts In Kids & Family

Listeners Also Subscribed To

More by Auf die Ohren