10 Min.

Bitte kein Orgasmus bei der Massage! Dakinimassagen

Johannes fragt, ob die Intimmassage ohne Orgasmus befriedigend sein kann.

Monika berichtet von einem ihrem Tantralehrer, der eine Anekdote über seine allererste Tantramassage, die er empfangen hatte, erzählt hat. Die Massage sei ohne Orgasmus beendet worden, was ihn zunächst ziemlich enttäuscht hätte. Danach habe er sich jedoch mehrere Tage außergewöhnlich energetisiert gefühlt.

Es sei wichtig, der Intuition des Masseurs/der Masseurin zu vertrauen, sich anzulehnen und halten zu lassen. Der Empfänger/Die Empfängerin werde auf der Körperreise individuell geführt und begleitet. Es wird ein geschützter Raum dafür geschaffen, sich komplett fallen zu lassen, sich den Berührungen hinzugeben.

Den Strom im Körper bemerken. Monika sagt, das etwas im Kopf zu leuchten beginnt.
Die Fingerspitze der Masseurin/des Masseurs sei der Quadratzentimeter der Aufmerksamkeit.

Nach Monikas Ansicht trägt jede/r erwachsene Mensch die Hauptverantwortung für das eigene Wohlbefinden.

In der Massage wird sehr oft deutlich, dass „der Höhenflug“ eines Menschen in entspannter Haltung wesentlich höher sein kann, als wenn er/sie den Körper anspannt.

Ausprobieren! 

Johannes fragt, ob die Intimmassage ohne Orgasmus befriedigend sein kann.

Monika berichtet von einem ihrem Tantralehrer, der eine Anekdote über seine allererste Tantramassage, die er empfangen hatte, erzählt hat. Die Massage sei ohne Orgasmus beendet worden, was ihn zunächst ziemlich enttäuscht hätte. Danach habe er sich jedoch mehrere Tage außergewöhnlich energetisiert gefühlt.

Es sei wichtig, der Intuition des Masseurs/der Masseurin zu vertrauen, sich anzulehnen und halten zu lassen. Der Empfänger/Die Empfängerin werde auf der Körperreise individuell geführt und begleitet. Es wird ein geschützter Raum dafür geschaffen, sich komplett fallen zu lassen, sich den Berührungen hinzugeben.

Den Strom im Körper bemerken. Monika sagt, das etwas im Kopf zu leuchten beginnt.
Die Fingerspitze der Masseurin/des Masseurs sei der Quadratzentimeter der Aufmerksamkeit.

Nach Monikas Ansicht trägt jede/r erwachsene Mensch die Hauptverantwortung für das eigene Wohlbefinden.

In der Massage wird sehr oft deutlich, dass „der Höhenflug“ eines Menschen in entspannter Haltung wesentlich höher sein kann, als wenn er/sie den Körper anspannt.

Ausprobieren! 

10 Min.