173 episodes

Wirtschaft anders denken: Im brand eins-Podcast bekommt ihr neue Impulse, die euren Blick auf die Wirtschaft verändern. Hört jede Woche persönliche Gespräche mit den spannendsten Menschen der brand eins Welt. Wir sprechen über Fortschritt, neue Ideen und besondere Erfahrungen vom Marketing über Produktentwicklung bis zur Unternehmensführung.

brand eins-Podcast Detektor.fm

    • Wirtschaft
    • 4.2 • 357 Ratings

Wirtschaft anders denken: Im brand eins-Podcast bekommt ihr neue Impulse, die euren Blick auf die Wirtschaft verändern. Hört jede Woche persönliche Gespräche mit den spannendsten Menschen der brand eins Welt. Wir sprechen über Fortschritt, neue Ideen und besondere Erfahrungen vom Marketing über Produktentwicklung bis zur Unternehmensführung.

    Rouzbeh Taheri: „Bisher wurde nur für große Konzerne enteignet“

    Rouzbeh Taheri: „Bisher wurde nur für große Konzerne enteignet“

    Die Berliner Initiative „Deutsche Wohnen und Co enteignen“ will Wohnraum vergesellschaften. Der Volksentscheid im September 2021 hatte Erfolg. Der Sprecher der Initiative Rouzbeh Taheri sagt, Berlin müsse dafür keine neuen Schulden machen. Wer finanziert die Enteignungen? Und was heißt das für die Politik?

    [00:00] Begrüßung & Intro [01:01] Gespräch mit Rouzbeh Taheri, Initiator & Sprecher von DWE [02:28] Artikel 15 des Grundgesetzes ist bisher nie angewendet worden [04:35] Ein sozialistisches Türchen im Grundgesetz? [05:47] Zum Vergleich: Enteignet wurde für Straßen & Schienen [07:32] Stand der Politik: Die Linke unterstützt offen die Initiative [10:19] Zur Kritik des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung [11:48] Das Ziel von „Deutsche Wohnen und Co enteignen“ [13:04] Unterschiedliche Arten von Vermietern [14:31] Bundeskartellamt hat keine Zähne [15:11] Wie Berlin sich die Enteignungen leisten können soll [17:35] Einfach mehr bauen? [19:18] Die Politik ist schuld [20:16] Nur ein Mittel für mehr sozialen Wohnungsbau? [21:43] Das Pendel zwischen Enteignung & Privatisierung

    Ihr habt bei euch in der Firma oder bei Kunden ein Projekt, bei dem ihr in den letzten Monaten oder Jahren wirklich einmal groß gedacht habt? Dann schreibt uns gern an brandeins@detektor.fm.


    Werbepartner:

    IC Markets ermöglicht Trading auf hohem Niveau. Ihr könnt euch auf icmarkets.eu/de registrieren und euer Trading beginnen.

    CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 73,59 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Ihr solltet abwägen, ob Ihr die Funktionsweise von CFDs versteht und ob ihr es euch leisten könnt, das hohe Risiko einzugehen, euer Geld zu verlieren.


    >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-rouzbeh-taheri-enteignen

    • 24 min
    Karl Leo: Acht Gründungen und eine Professur

    Karl Leo: Acht Gründungen und eine Professur

    Karl Leo ist eine Ausnahme: Der Physikprofessor der Technischen Universität Dresden hat mehrere Unternehmen gegründet. Die vermarkten organische LEDs oder Solarfolien. Wie schafft er es, seine Forschung in Geschäftsideen zu überführen? Und woran mangelt es der deutschen Forschungslandschaft?

    [00:00] Begrüßung & Intro [01:18] Gespräch mit dem Forscher & Unternehmer Karl Leo [03:24] Woran es der Forschungslandschaft in Deutschland fehlt [04:51] Scheitern ist kein Makel [06:09] Die Grundlagen sind hierzulande da [07:19] Leo sieht die Exzellenzförderung positiv [09:02] Novaled: Seine erste Gründung [11:23] Anderthalb Jahre, um Wagniskapital einzuholen [12:05] Amerikanischer Optimismus & ein Forschungsaufenthalt [14:14] Freie Stellen & Möglichkeiten: Leo ist in den Osten gegangen [16:18] Wie er als Zehnjähriger einen Rasenmäher repariert hat [16:48] Solarfolien: Seine aktuelle Forschung [19:12] Was er aus seiner ersten Unternehmung gelernt hat [19:51] Seine Forderungen an die Politik [20:56] Verabschiedung & Hinweise

    Werbepartner

    IC Markets ermöglicht Trading auf hohem Niveau. Ihr könnt euch auf icmarkets.eu/de registrieren und euer Trading beginnen.

    CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 73,59 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Ihr solltet abwägen, ob Ihr die Funktionsweise von CFDs versteht und ob ihr es euch leisten könnt, das hohe Risiko einzugehen, euer Geld zu verlieren.

    ______

    Die Deutsche Lichtmiete ist Marktführer für das Light as a Service Mietmodell und wurde dafür bereits mehrfach ausgezeichnet. Mehr Informationen zur Umrüstung auf nachhaltige LED-Beleuchtung ohne eigenen Aufwand und ohne Investition oder Risiko findet ihr unter www.lichtmiete.de/brandeins.

     


    >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-karl-leo-forschen-gruenden

    • 22 min
    Isabella Hermann: „Science-Fiction weist deutlich auf Ängste hin“

    Isabella Hermann: „Science-Fiction weist deutlich auf Ängste hin“

    Mehr Science-Fiction lesen und gucken, das würde Isabella Hermann allen empfehlen. Doch auch Organisationen und Unternehmen könnten profitieren. Wie kann Science-Fiction uns helfen, neu zu denken?

    [00:00] Begrüßung zur ersten Folge des Jahres 2022 [03:34] Isabella Hermann im Gespräch über Science-Fiction [05:37] Wieso Science-Fiction ein Brennglas für die Gegenwart ist [07:00] »Science-Fiction handelt nicht von Wissenschaft« [08:03] Wie Science-Fiction helfen kann, kreativer zu denken [11:12] Alle sollten mehr Science-Fiction sehen & lesen [12:21] Zu viel Technikgläubigkeit? [15:30] Der Roboter – Die perfekte Figur [17:59] Mehr Utopien wagen [19:57] Fiktion & Realität: Der Fortschritt ist dann doch kleiner [22:07] Was können Unternehmen aus SciFi ziehen? [24:49] Verabschiedung & Hinweise

    Werbepartner

    IC Markets ermöglicht Trading auf hohem Niveau. Ihr könnt euch auf icmarkets.eu/de registrieren und euer Trading beginnen.

    CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 73,59 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Ihr solltet abwägen, ob Ihr die Funktionsweise von CFDs versteht und ob ihr es euch leisten könnt, das hohe Risiko einzugehen, euer Geld zu verlieren.


    Die Deutsche Lichtmiete ist Marktführer für das Light as a Service Mietmodell und wurde dafür bereits mehrfach ausgezeichnet. Mehr Informationen zur Umrüstung auf nachhaltige LED-Beleuchtung ohne eigenen Aufwand und ohne Investition oder Risiko findet ihr unter www.lichtmiete.de/brandeins.


    >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-isabella-hermann-science-fiction

    • 24 min
    Tom Illbruck: Wie Phönix aus der Asche

    Tom Illbruck: Wie Phönix aus der Asche

    Als Teil der Modemarke Capone ist Tom Illbruck gescheitert, dann hat er Global Tactics gegründet – wieder im Modebereich. Was musste er für diesen Neustart lernen? Und welche Rolle spielen Influencer wie Fynn Kliemann?

    [00:00] Intro & Begrüßung zur Silvesterfolge [1:48] Tom Illbruck übers Scheitern, Gründen & Neustarten [02:28] Größenwahn & Geldmangel: Welche Fehler Illbruck gemacht hat [04:51] In der Uni nahm das Business wieder überhand [08:26] Nischen besetzen & aus Schwächen Stärken machen  [11:24] Die Rolle von Social Media [12:46] Warum Fynn Kliemann für Global Tactics so wichtig ist [15:48] Portfolio erweitern: Tonträger, Merchandise, Vertrieb [18:57] Spontan Stoffmasken fertigen [22:39] Eine Wiederauflage von Capone? [26:06] Guten Rutsch, Verrabschiedung & Hinweise


    >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-tom-illbruck-neustart-capone-global-tactics

    • 28 min
    Uwe Müller: „Kaum etwas ist so sinnstiftend wie Telefonseelsorge“

    Uwe Müller: „Kaum etwas ist so sinnstiftend wie Telefonseelsorge“

    Uwe Müller hat 1988 die Kirchliche Telefonseelsorge Berlin/Brandenburg gegründet. In dieser Folge spricht er über seine Arbeit und wie die sich mit der Pandemie geändert hat. Wer selbst Hilfe sucht, findet hier Anlaufstellen und Links.

    [00:00] Intro & Berüßung zur Weihnachtsfolge [00:52] Uwe Müller von der Kirchlichen Telefonseelsorge im Gespräch [02:45] Zu Weihnachten kommen eher Dankesanrufe [04:02] Die Hauptthemen: Depressionen, Einsamkeit, körperliche Leiden [05:40] Wie die Telefonseelsorge hilft [07:36] Schulen & Ausbilden der Ehrenamtlichen [08:04] Was Müller für sich gelernt hat [09:05] Wie die Pandemie die Seelsorgearbeit verändert hat [11:54] Die Sehnsucht nach Nähe [14:21] Der Trend zum Digitalen: Seelsorge per Chat & E-Mail [16:22] Werbung [17:30] Wie Online-Tools auch Älteren geholfen haben [19:05] Die Rolle der Stimme: Unmittelbar & vertraut [22:18] „Alle wollen gesehen und geliebt werden“ [24:47] Wie Uwe Müller die Telefonseelsorge gegründet hat [26:50] Wo ihr Hilfe findet, Hinweise & Verabschiedung


    >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-uwe-mueller-telefonseelsorge

    • 28 min
    Matthias Röder: „Wir haben die KI eher gezügelt als ihr Flügel verpasst“

    Matthias Röder: „Wir haben die KI eher gezügelt als ihr Flügel verpasst“

    40 Skizzen und Beispiele: Beethoven selbst konnte seine zehnte Sinfonie nicht beenden. Ein internationales Team hat das mit dem Projekt Beethoven X nun mithilfe künstlicher Intelligenz gemacht. Matthias Röder erzählt im Podcast über die Arbeit mit der KI. Nur, wie kreativ ist sie?

    [00:00] Begrüßung mit Beethovens Zehnter [01:36]  Matthias Röder über Künstliche Intelligenz & Kreativität [03:58] Wie die KI bei der Vollendung der 10. Sinfonie geholfen hat [06:08] Warum sie die KI zügeln mussten [06:55] Zusammenarbeit: Experten für Musik & für KI [08:04] Emotionen: Die Debatte nach der Veröffentlichung [10:32] Weg vom Geniestatus [12:53] Welche Chancen die KI bietet [14:54] Co-Kreation: Was KI für Wirtschaft & Recht bedeutet [16:33] Röder fordert mehr Mut im Umgang mit KI [18:25] Die Bedrohung: KI in der Popkultur [19:33] Die Bedrohung II: Jobverluste [21:12] Künstliche Intelligenz vs. Mensch – ein Ausblick [24:41] Lesetipp, Adventsgrüße & Verabschiedung


    >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-matthias-roeder-beethoven-x-ai-project-ki

    • 25 min

Customer Reviews

4.2 out of 5
357 Ratings

357 Ratings

haishvs ,

Hubby

Bbvvg

Klima1604 ,

Mehr Kontroverse. Weniger Seöbstdarstellungsplattform wäre sinnstiftender

In der Crypto-Bitcoin-Folge mit Herrn Seemann zB:
Er polarisiert extrem, verkündet mehr persönliche Meinung statt Fakten. Liegt oft in gar schlicht falsch. Der üblichen Contra Crypto Kram. Dabei wären fundierte Contra-Meinungen wirklich wichtig, weil quasi nicht vorhanden. Entweder Maximalisten oder Verdammer! Wer schon mit den Begriffen „Wert und Währung“ derart willkürlich umgeht, hat sich leider für den Rest des Festes disqualifiziert. Was Kollege Seemann dann auch treffsicher im Minutentakt beweist. Das ist Kritik an der journalistischen Herangehensweise, weniger an Seemann. Denn derart viele Definitionsfehler und widerlegbare Meinungen wären eine hervorragende Chance zu echter Kontroverse und Erkenntnisgewinnung für die Zuhörer gewesen.
Stattdessen: unwidersprochener Unsinn - wie üblich im Crypto-Bereich. Dr. Andreas Beck wäre hier als Bitcoin-Skeptiker eine echte Ausnahme!

Freiheit23 ,

Top !

Ein bunter Mix und Blickwinkel auf verschiedenste wirtschaftliche Themen. Nicht alle Themen sind immer spannend, aber die Folgen lässt man dann halt aus. Empfehlenswert.

Top Podcasts In Wirtschaft

WELT
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Finanzfluss
Noah Leidinger, OMR
Mary-Ann Abdelaziz-Ditzow, Lena Jesberg, Anis Mičijević, Maximilian Nowroth
Markus Koch

You Might Also Like

Christoph Magnussen & Michael Trautmann
Gabor Steingart
Philip Banse & Ulf Buermeyer
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE
Philipp Westermeyer - OMR

More by Detektor.fm

detektor.fm – Das Podcast-Radio
detektor.fm – Das Podcast-Radio
detektor.fm – Das Podcast-Radio
detektor.fm – Das Podcast-Radio
detektor.fm – Das Podcast-Radio
detektor.fm – Das Podcast-Radio