291 Folgen

Der Podcast "Brand Punkt On Air - der Einsatzleben-Podcast" ist der Podcast für alle Helferinnen und Helfer aus Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz mit Hermann Zengeler.

Hermann Zengeler ist mit über 40 Jahren Erfahrung als Feuerwehrmann, Stadtbrandinspektor, Kreisbrandmeister, Öffentlichkeitsarbeiter und HP für Psychotherapie Experte seines Fachgebietes.

Im Laufe seiner Feuerwehrkarriere hat der gebürtige Hesse Eines festgestellt: Der Einsatzdienst hat sich stark verändert, nicht nur in Bezug auf die technische Weiterentwicklung, sondern vor allem bezogen auf die mental-emotionalen Belastungen, denen eine Einsatzkraft heute ausgesetzt ist.

Die immer schnelllebigere Welt und Digitalisierung führt zu einer Reizüberflutung im Alltag und das macht uns Menschen gehörigen Stress. Einsatzkräfte werden wegen ihres Einsatzdienstes mit zusätzlichen Stressoren konfrontiert: Konflikte mit dem Arbeitgeber, dem Lebenspartner oder der Familie, die Unterbringung der eigenen Freizeit, die Auswirkungen des gesellschaftlichen Wandels: Gaffer an Einsatzstellen, Gewalt gegen Helfer und fehlende Rettungsgassen sind hier nur einige Stichworte. Hinzu kommen die belastenden Einsatzsituationen wie verletzte Menschen oder sogar die Konfrontation mit Tod.

All diese Mehrfachbelastungen bringen Helfer/innen immer mehr an den Rand ihrer Kapazitäten: Die Folgen? Verluste an Lebensqualität, Demotivation, emotionale Überbelastungen bis hin zu psychosomatischen Krankheiten sind die negativen Antworten auf diese Veränderungen. Nicht umsonst melden die Hilfsorganisationen seit Jahren alamierend rückläufige Helferzahlen.

Es wird Zeit etwas zu ändern: Diese neuen Anforderungen und Belastungen erfordern ein Umdenken und eine Neuausrichtung in der Einsatzvorbereitung. Genau hier setzt Hermann Zengeler und Carina Ott, die Coachingexpertin, von Brand Punkt mit ihrem Coaching an.

Sie sind auf dem Weg, die Einsatzvorbereitung zu modernisieren, zu revolutionieren und dieser ein zeitgemäßes und den Bedürfnissen der Menschen, die jeden Tag zum größten Teil freiwillig für uns losgehen, angepasstes Coaching zu ermöglichen.

Wöchentlich behandelt Hermann in seinem Podcast genau diese Themen und lädt dazu interessante und inspirierende Interviewgäste ein. Experten, Einsatzkräfte und alle, die zu diesen Themen etwas zu sagen haben, sind herzlich willkommen!

Willst du Hermann und Carina von Brand Punkt in ihrer Arbeit unterstützen? Dann hilf ihnen die Botschaft zu verbreiten. Teile die Folgen, empfehle den Podcast weiter und hinterlasse eine 5-Sterne Bewertung. Damit zu keine Folge verpasst abonniere den Podcast gerne auf Apple Podcasts, Spotify, Deezer, YouTube oder auf jeder anderen Podcast-App.

Hast du einen bestimmten Themenwunsch für eine Podcast-Folge oder interessierst du dich für ein Interview? Kein Problem: Schreibe gerne eine Nachricht an kontakt@brand-punkt.de.

Verfolge unsere Arbeit gerne auf Facebook und Instagram und besuche für mehr Informationen unsere Homepage.

Homepage: https://www.brand-punkt.de

Facebook: https://www.facebook.com/brandpunktcoaching/

https://www.instagram.com/brand_punkt/

Und nun ganz viel Spaß mit diesem Podcast.

Das Team von Brand Punkt,

Hermann und Carina

Brand Punkt On Air - Der Einsatzleben-Podcast Hermann Zengeler

    • Gesundheit und Fitness
    • 4,8 • 51 Bewertungen

Der Podcast "Brand Punkt On Air - der Einsatzleben-Podcast" ist der Podcast für alle Helferinnen und Helfer aus Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz mit Hermann Zengeler.

Hermann Zengeler ist mit über 40 Jahren Erfahrung als Feuerwehrmann, Stadtbrandinspektor, Kreisbrandmeister, Öffentlichkeitsarbeiter und HP für Psychotherapie Experte seines Fachgebietes.

Im Laufe seiner Feuerwehrkarriere hat der gebürtige Hesse Eines festgestellt: Der Einsatzdienst hat sich stark verändert, nicht nur in Bezug auf die technische Weiterentwicklung, sondern vor allem bezogen auf die mental-emotionalen Belastungen, denen eine Einsatzkraft heute ausgesetzt ist.

Die immer schnelllebigere Welt und Digitalisierung führt zu einer Reizüberflutung im Alltag und das macht uns Menschen gehörigen Stress. Einsatzkräfte werden wegen ihres Einsatzdienstes mit zusätzlichen Stressoren konfrontiert: Konflikte mit dem Arbeitgeber, dem Lebenspartner oder der Familie, die Unterbringung der eigenen Freizeit, die Auswirkungen des gesellschaftlichen Wandels: Gaffer an Einsatzstellen, Gewalt gegen Helfer und fehlende Rettungsgassen sind hier nur einige Stichworte. Hinzu kommen die belastenden Einsatzsituationen wie verletzte Menschen oder sogar die Konfrontation mit Tod.

All diese Mehrfachbelastungen bringen Helfer/innen immer mehr an den Rand ihrer Kapazitäten: Die Folgen? Verluste an Lebensqualität, Demotivation, emotionale Überbelastungen bis hin zu psychosomatischen Krankheiten sind die negativen Antworten auf diese Veränderungen. Nicht umsonst melden die Hilfsorganisationen seit Jahren alamierend rückläufige Helferzahlen.

Es wird Zeit etwas zu ändern: Diese neuen Anforderungen und Belastungen erfordern ein Umdenken und eine Neuausrichtung in der Einsatzvorbereitung. Genau hier setzt Hermann Zengeler und Carina Ott, die Coachingexpertin, von Brand Punkt mit ihrem Coaching an.

Sie sind auf dem Weg, die Einsatzvorbereitung zu modernisieren, zu revolutionieren und dieser ein zeitgemäßes und den Bedürfnissen der Menschen, die jeden Tag zum größten Teil freiwillig für uns losgehen, angepasstes Coaching zu ermöglichen.

Wöchentlich behandelt Hermann in seinem Podcast genau diese Themen und lädt dazu interessante und inspirierende Interviewgäste ein. Experten, Einsatzkräfte und alle, die zu diesen Themen etwas zu sagen haben, sind herzlich willkommen!

Willst du Hermann und Carina von Brand Punkt in ihrer Arbeit unterstützen? Dann hilf ihnen die Botschaft zu verbreiten. Teile die Folgen, empfehle den Podcast weiter und hinterlasse eine 5-Sterne Bewertung. Damit zu keine Folge verpasst abonniere den Podcast gerne auf Apple Podcasts, Spotify, Deezer, YouTube oder auf jeder anderen Podcast-App.

Hast du einen bestimmten Themenwunsch für eine Podcast-Folge oder interessierst du dich für ein Interview? Kein Problem: Schreibe gerne eine Nachricht an kontakt@brand-punkt.de.

Verfolge unsere Arbeit gerne auf Facebook und Instagram und besuche für mehr Informationen unsere Homepage.

Homepage: https://www.brand-punkt.de

Facebook: https://www.facebook.com/brandpunktcoaching/

https://www.instagram.com/brand_punkt/

Und nun ganz viel Spaß mit diesem Podcast.

Das Team von Brand Punkt,

Hermann und Carina

    Keine Europameister im Fussball aber dafür in der Gefahrenabwehr

    Keine Europameister im Fussball aber dafür in der Gefahrenabwehr

    Die UEFA Fußball-Europameisterschaft 2024 stellte hohe Anforderungen an die Sicherheitsplanung der Feuerwehren und Hilfsorganisationen dar. 10 Gastgeberstädte: Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Gelsenkirchen, Dortmund, Stuttgart, Frankfurt am Main, Leipzig und München als Austragungsorte und natürlich die dazugehörigen Fanzonen und Public-Viewing-Veranstaltungen.
    Das alles wurde seit 2021 von der AGBF und dem DFV geplant. Ein sehr intensives und umfangreiches Sicherheitskonzept wurde erstellt und auch erfolgreich mit Polizei und Hilfsorganisationen umgesetzt.

    Die hohe Symbolkraft und Öffentlichkeitswirkung der Europameisterschaft, wir alle waren doch über Wochen begeistert, trägt natürlich nochmal mehr zum Blick der öffentlichen Medien auf unsere Hilfsorganisationen bei.
    Die Bewältigung solch umfangreicher Schadensszenarien ist nur im Zusammenwirken aller Einsatzkräfte möglich. So stehen an den Spieltagen in den jeweiligen „Host Cities“ mehrere Hundert haupt- und ehrenamtliche Einsatzkräfte zusätzlich zur Verfügung, die nicht nur aus den zehn Gastgeberstädten selbst, sondern aus allen Regionen der Bundesrepublik Deutschland stammen. Das ist aller Ehren wert. Tatsächlich waren es dann Millionen nationale und internationale Fans in den Stadien, Fanzones und beim Public Viewing.

    Fazit: Wir haben die EM nicht gewonnen, sind wir ehrlich, die Spanier waren zu gut. Aber gewonnen haben wir trotzdem, wir sind nicht nur Europameister in der Gefahrenabwehr, sondern Weltmeister.

    Wir machen Podcast-Sommerpause bis zum 28.08.2024. Dann folgt die nächste “frische” Folge.
    Bis dahin haben wir die zehn am meisten gehörten Folgen der letzten 53 Wochen verlinkt.

    Viel Spaß mit dieser Podcast-Folge und schönen Urlaub.

    Dein Team von Brand Punkt,
    Hermann & Carina

    Hier geht es zur Folge:

    https://brand-punkt.de/291-keine-europameister-im-fussball-aber-dafuer-in-der-gefahrenabwehr/

    Hier geht es zu den top 10 Folgen seit der vergangenen Sommerpause:

    https://brand-punkt.de/podcast-summer-break-special-24-unsere-top-10-folgen-der-letzten-12-monate/
    __________________________

    Ist deine Motivation für den Einsatzdienst im Keller? Dann legen wir dir fireproo360° ans Herz. Das digitale Intensivtraining fireproof360° ist das Tool für eine starke mentale Widerstandskraft und stabile Motivation für deinen Einsatz- und Feuerwehrdienst. Mehr Infos über fireproof360°: https://brand-punkt.de/e-learning-fireproof360/

    Gerne kannst du uns auch direkt kontaktieren. Wir freuen uns auf deine Nachricht: https://brand-punkt.de/kontakt/

    • 18 Min.
    Freiwillige Feuerwehr adé?

    Freiwillige Feuerwehr adé?

    Die Belastungen werden mehr, der Stress wird immer mehr, die Motivation nimmt ab, das Personal wird weniger, Führungskräfte sind Mangelware oder können nicht ausgebildet werden, weil wir zu wenig Lehrgangsplätze haben. Das Geld wird knapper, weil die öffentlichen Haushalte unter den derzeitigen wirtschaftlichen Bedingungen leiden. Mehr Einsätze und weniger Verständnis oder gar Gewalt für und an Einsatzkräften.
    Das hört sich an wei ein Schreckensszenario und wird auch eines, denn bezahlbar ist die Million Ehrenamtlicher in Feuerwehren in unserem Land nicht. Also Aufgeben?

    Die Institution Freiwillige Feuerwehr entstand aus Nachbarschaftshilfe. Vor vielen hundert Jahren halfen sich Nachbarn, wenn es brannte und kamen mit dem Löscheimer, um dem Nächsten zu helfen. daraus sind wir entstanden und sind stolz darauf, einer solch sinnstiftenden Hilfsorganisation anzugehören. Es gibt Möglichkeiten, unsere Feuerwehren zu stärken und sie fit für die Zukunft zu machen. Man muss das aber auch wollen. Wir berichten heute über viele Thesen, wie wir den Turnaround in die Moderne schaffen.
    Wir haben sie aufgelistet.

    Viel Spaß mit dieser Podcast-Folge.

    Dein Team von Brand Punkt,

    Hermann & Carina

    Hier geht es zur Folge:

    https://brand-punkt.de/290-freiwillige-feuerwehr-ade/
    __________________________

    Ist deine Motivation für den Einsatzdienst im Keller? Dann legen wir dir fireproo360° ans Herz. Das digitale Intensivtraining fireproof360° ist das Tool für eine starke mentale Widerstandskraft und stabile Motivation für deinen Einsatz- und Feuerwehrdienst. Mehr Infos über fireproof360°: https://brand-punkt.de/e-learning-fireproof360/

    Gerne kannst du uns auch direkt kontaktieren. Wir freuen uns auf deine Nachricht: https://brand-punkt.de/kontakt/

    • 29 Min.
    Ehrenamt bei der Euro 2024

    Ehrenamt bei der Euro 2024

    16.000 Volunteers sorgen bei der EM 2024 für einen reibungslosen Ablauf, ehrenamtlich und unentgeltlich. Betrachtet man die Prämien für die teilnehmenden Mannschaften, die Gewinnmarge der UEFA und das eingesetzte Steuergeld für die Veranstaltung, wird man allerdings etwas nachdenklich.

    Viel Spaß mit dieser Podcast-Folge,

    dein Team von Brand Punkt,

    Hermann & Carina

    Mehr über unsere Arbeit:

    www.brand-punkt.de

    • 20 Min.
    Nervensäge, Macher oder schwarzes Schaf?

    Nervensäge, Macher oder schwarzes Schaf?

    Jeder von uns hatte eine Kindheit, auch wenn sie ganz sicher für uns alle unterschiedlich war. Aber eines hatten wir alle gemeinsam. Wir haben bestimmte Rollenbilder entwickelt, die durch unsere Persönlichkeit entstanden sind und/oder von außen durch unsere Eltern oder Erziehungsberechtigte oder Pädagogen. Die Rollenbilder haben uns bis heute geprägt und nehmen Einfluss auf unsere heutigen Denkweisen und Verhalten.

    bist du zum Beispiel mit anderen Geschwistern aufgewachsen und warst, die/der Älteste, hattest du vielleicht die Rolle des Versorgers und damit bereits in Kindheitstagen ein hohes Maß an Verantwortung zu tragen (übrigens können auch die eigenen Eltern wie kleine Geschwister sein, für die man als Kind mit Verantwortung übernehmen musste). Klar, im ersten Moment klingt das irgendwie nicht richtig, als Kind so viel Verantwortung zu übernehmen, aber trotzdem kannst du dieses erworbene Rollenbild heute für dich positiv nutzen, vor allem dann, wenn du eine Führungsposition hast oder anstrebst.
    oder fühltest du dich von deinen Eltern, Gewistern oder Mitschülern oft ungerecht behandelt und durftest als Jüngster/Jüngste zum Beispiel nicht mitsprechen, so könnte es sein, dass dir heute der Wert Fairness besonders wichtig ist, diesen lebst und auf dein Umfeld überträgst. Gerade im kameradschaftlichen Sinne ist das eine äußerst wichtige Eigenschaft, der deiner Mannschaft stark positiv zugutekommt.
    oder warst du ein neugieriges Kind, dass viel ausprobiert hat, und die Eltern mit 100 Fragen bombardiert hast und dir den Ruf einer “Nervensäge” erarbeitet hast, hast du daraus vielleicht heute den Wert entwickelt, besonders kr

    So prägen uns all diese Kindheitserlebnisse tief bis ins heutige Leben und beeinflussen uns in Beziehungen, zum Beispiel zu unserem Partner/Partnerin, im Berufsleben und Leben als Einsatzkraft.

    Um diese Rollenbilder positiv für unseren Job als Einsatzkraft nutzen zu können, müssen wir uns diesen erst einmal bewusst machen und deshalb ist Selbstreflektion unseres Verhaltens sehr wichtig und das erreichen wir immer, wenn wir unser Verhalten von anderen gespiegelt bekommen.

    Wichtig ist, dass wir alle unsere Verhaltensweisen reflektieren und positiv für uns und unser Leben nutzen, auch wenn die Rollenbilder aus unserer Kindheit erst einmal nicht positiv erscheinen und falls wir uns mit einigen erworbenen Rollen nicht identifizieren wollen, haben wir zu jeder Zeit die Möglichkeit diese zu ändern.

    Viel Spaß mit dieser Podcast-Folge.

    Dein Team von Brand Punkt,

    Hermann & Carina

    Hier geht es zur Folge:

    XY
    __________________________

    Wenn du mehr über deine Persönlichkeit als Einsatzkraft erfahren möchtest, mache den großen ELBA-Test, der Bestandteil des digitalen Ausbildungsprogramms fireproof360° ist, dein Tool für eine starke mentale Widerstandskraft und stabile Motivation für deinen Einsatzdienst. Mehr Infos über fireproof360°: https://brand-punkt.de/e-learning-fireproof360/

    Gerne kannst du uns auch direkt kontaktieren. Wir freuen uns auf deine Nachricht: https://brand-punkt.de/kontakt/

    • 16 Min.
    Berühmtester Feuerwehrmann der Welt Red Adair

    Berühmtester Feuerwehrmann der Welt Red Adair

    Das Wort “Ikone” kommt aus dem Griechischen und bedeutet religiöses Gemälde oder Schrein, welches man einer bekannten Persönlichkeit widmet. Es gilt aber auch für Menschen, die weithin bewundert werden, insbesondere, weil sie in einem bestimmten Bereich großen Einfluss oder große Bedeutung hatten oder haben, also jemand, der nicht “vergessen” wird.

    Für außergewöhnliche Leistungen im Feuerwehrbereich steht ein Name, nämlich Paul Neal Adair, wegen seiner roten Haare besser bekannt als Red Adair. 1915 in Houston Texas geboren und dort auch 2004 mit 89 Jahren gestorben. Als Hilfsarbeiter auf Ölfeldern eingesetzt hat er das Löschen oder Verschließen von Großbränden, im Besonderen Gas- oder Ölbrände, revolutioniert. Er benutzte Dynamit und Nitroglycerin, also Sprengstoff, um den Großfeuern den Sauerstoff zu entziehen. Im Jahr 1962 löschte er eine brennende Gasquelle in der Sahara, die 6 Monate, 250 Meter hoch brannte. Damals nannte man diesen Brand des “Teufels Feuerzeug”. Er besiegte das Feuer mit 340 Kilogramm Nitroglycerin.

    Seine Performance war so bekannt, dass Hollywood mit John Wayne in der Hauptrolle den Film Hellfighters (die Unerschrockenen) drehte. Red Adair war und ist in vielen Feuerwehren immer wieder Thema.

    Eines ist sicher: Ikonen erfüllen mit ihrem Status eine wichtige Vorbildfunktion, die im Feuerwehrwesen, aber auch in anderen Lebensbereichen, dringend gebraucht werden.

    Aber was für persönliche Eigenschaften sind es nun, die jemanden zu einer Ikone werden lassen? Alles Zufall, reines Können oder Taktik?

    Wir haben das Thema einmal genauer unter die Lupe genommen.

    Viel Spaß mit dieser Podcast-Folge

    Dein Team von Brand Punkt,

    Hermann & Carina

    Hier geht es zur Folge:

    https://brand-punkt.de/287-beruehmtester-feuerwehrmann-der-welt-red-adair-was-man-braucht-um-eine-ikone-zu-werden/

    Erfahre hier mehr über unsere Arbeit:

    www.brand-punkt.de

    • 19 Min.
    112Rescue 2024 - unsere Eindrücke der innovativen Messe

    112Rescue 2024 - unsere Eindrücke der innovativen Messe

    Feuerwehr und Hilfsorganisationen müssen sich öffnen. Diversität kann und muss eine Antwort auf den Mitgliederschwund und das fehlende Personal sein. Die Bühne “Women in Rescue" hatte hierfür gute Analysen und klare Antworten.

    Auch das Thema Gewalt an Rettungskräften fand großen Raum. Angesichts der jüngsten Vorfälle, wurden hier deutliche Worte gefunden.

    Die Vermittlung dieser Themen fand nicht nur in Keynotes bzw. Vorträgen statt. Interessant waren auch die Diskussionsrunden und Panels, in denen die Thematiken aufgearbeitet wurden. Gerade durch mehrere bekannte Menschen aus dem Netz, unter anderem auch den Content Creatoren, wurde der Fokus und eine Masse an Menschen auf unsere Botschaften aufmerksam.

    Grundsätzlich war die Messe gut besucht und nach Meinung aller Beteiligten ein voller Erfolg. Dem schließen wir uns, mit einem sehr persönlichen Dank an die Messeleitung, alle Organisator:innen, allen Mitwirkenden und an den Verband der Feuerwehren Nordrhein-Westfalen, gerne an.

    Viel Spaß mit dieser Podcast-Folge
    Dein Team von Brand Punkt,

    Hermann und Carina

    Hier geht es zur Folge:

    https://brand-punkt.de/286-112rescue-2024-unsere-eindruecke-der-innovativen-messe/

    Mehr Infos über unsere Arbeit:

    www.brand-punkt.de

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
51 Bewertungen

51 Bewertungen

Erichmil ,

Grüße Hermann

Wir haben uns auf der 112Rescue erstmalig gesehen und sofort verstanden… Jetzt nach einigen Podcastfolgen bin ich sehr glücklich über diesen Umstand. Als Vollblutprofi durch und durch, fühle ich mich hier super vertreten und höre euch gerne zu 🫶

mindenwestf. ,

Sehr guter Podcast

Sehr cooler Podcast. Ich würde mich freuen wenn ihr ein paar Folgen macht wo man mal über Einsätze erzählt. Skurrile, lustige, ärgerliche,…

FFW Reddelich ,

Super Gut

Ich würde mir gerne Wünschen das du mehr
über Einsätze erzählen Kannst 😄✌️

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness

Psychologie to go!
Dipl. Psych. Franca Cerutti
Die Ernährungs-Docs - Essen als Medizin
NDR
So bin ich eben! Stefanie Stahls Psychologie-Podcast für alle "Normalgestörten"
RTL+ / Stefanie Stahl / Lukas Klaschinski
Verena König Podcast für Kreative Transformation
Verena König
Stahl aber herzlich – Der Psychotherapie-Podcast mit Stefanie Stahl
RTL+ / Stefanie Stahl
Dr. Anne Fleck - Gesundheit und Ernährung
Audio Alliance / RTL+

Das gefällt dir vielleicht auch

Feuer und Flamme: Der Podcast
WDR
Retterview - Gedanken, Wissen und Spaß aus dem Pflasterlaster
Christian Manshen, Luis Teichmann, Mike Rauch
Vollalarm! Der Feuerwehr-Magazin-Podcast
Jan-Erik Hegemann & Olaf Preuschoff
Wieder was gelernt - der ntv Podcast
ntv Nachrichten / RTL+
Führung auf den Punkt gebracht!
Bernd Geropp
Geliebte auf Zeit – der Sex-Podcast
Lenia Soley und Luisa