80 Folgen

Dieser Podcast wendet sich sowohl an Existenzgründer als auch an erfahrene Personal Trainer im Bereich Personal Training. Außerdem möchte ich Fitnessstudios und Therapieeinrichtungen einen Mehrwert bieten, wenn sie Personal Training in ihre Anlage integrieren möchten und ebenso an Unternehmen, die Personal Training als sinnvolle Gesundheitsmaßnahme in ihrem BGM-Konzept sehen.
Als Gründer des Bundesverbandes Personal Training e.V. und Inhaber des PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUBs setze ich mich seit mehr als 20 Jahren für das Erfolgskonzept Personal Training ein.

Ich wünsche Dir nun viel Spaß beim Podcast!

Business-Podcast für Personal Training Eginhard Kieß | PREMIUM PERSONAL TRAINER, Business Coach, Speaker, Trainer, Autor und Ausbilder im Bereich Personal Training

    • Wirtschaft
    • 4,8 • 58 Bewertungen

Dieser Podcast wendet sich sowohl an Existenzgründer als auch an erfahrene Personal Trainer im Bereich Personal Training. Außerdem möchte ich Fitnessstudios und Therapieeinrichtungen einen Mehrwert bieten, wenn sie Personal Training in ihre Anlage integrieren möchten und ebenso an Unternehmen, die Personal Training als sinnvolle Gesundheitsmaßnahme in ihrem BGM-Konzept sehen.
Als Gründer des Bundesverbandes Personal Training e.V. und Inhaber des PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUBs setze ich mich seit mehr als 20 Jahren für das Erfolgskonzept Personal Training ein.

Ich wünsche Dir nun viel Spaß beim Podcast!

    Von der eierlegenden Wollmichsau zur 4-Tage-Woche

    Von der eierlegenden Wollmichsau zur 4-Tage-Woche

    Lasse Dich inspirieren, warum Mut, Offenheit, Weitblick, Akzeptanz und Konsequenz dazu geführt haben, dass Dennis erfolgreicher denn je ist; weniger arbeitet und dabei mehr Geld verdient.

    • 55 Min.
    Das Gesetz der Anziehung

    Das Gesetz der Anziehung

    079: Um es vorweg zu nehmen: Nein, ich bin nicht esoterisch. Und das Gesetz der Anziehung hat auch nichts mit Esoterik zu tun.

    Und mit Sicherheit hast Du es auch schon erlebt. Du fährst in die Stadt, brauchst einen Parkplatz vor Deinem Lieblings-Café und ... plötzlich fährt genau davor ein Auto aus der Parkbucht. Genau das ist das Gesetz der Anziehung. Du hast diesen Gedanken quasi "an das Universum" ausgesendet und das Universum antwortet mit dem freien Parkplatz.

    Wenn Du diese Situation noch nie erlebt hast, musst Du das unbedingt mal #MACHEN.

    Das Gesetz der Anziehung funktioniert universell und in beide Richtungen.

    In meiner heutigen Podcast-Folge erzähle ich Dir von meinen Erfahrungen und darüber, wie Menschen mir gegenüber aussagen: "Ja Eginhard, ich habe wirklich großes Interesse. Bitte melde Dich unbedingt bei mir. Ich bin dann dabei." Und als ich mich dann bei ihnen meldete, passierte nichts. Ich bekam keinerlei Antwort mehr; trotz mehrmaligem Nachfragens.

    Wer so agiert, wird genau das Selbe anziehen!

    Und genau das passiert dann: Die Menschen, die "so" mit mir umgehen, werden genau das Selbe bekommen. Sprich, wenn ein potentieller Klient sie kontaktiert und sie sich Mühe geben, ihn am Telefon bzgl. Personal Training oder Coaching beraten und der Klient dann sagt: "Ich melde mich bei Ihnen." - wird genau nichts passieren. Der Klient wird sich nicht mehr melden. Sie schreiben ihm dann "hinterher", bekommen aber keine Antwort mehr.

    Warum? Na weil sie sich ja genauso verhalten haben.

    Und genau das macht das Gesetz der Anziehung. Und deswegen funktioniert es ja in jegliche Richtung.

    Nutze das Gesetz der Anziehung für Dich und Deinen Erfolg. Sei sensibel und aufmerksam dafür und wende es regelmäßig zu den unterschiedlichsten Themen an.

    In meiner Podcast-Folge berichte ich Dir von mehreren Beispielen, anhand derer Du erkennen kannst, wie es wirkt. Und nun wünsche ich Dir viel Freude beim Zuhören.

    Nutze auch meinen Blog, um über weitere interessante Themen rund um die PREMIUM Dienstleistung Personal Training informiert zu sein.
    https://eginhard-kiess.de/blog-personal-training/

    Natürlich freue ich mich auch über eine positive Bewertung in den diversen Medien oder über einen Kommentar unter meiner Podcast-Seite.

    • 22 Min.
    Mitarbeiter im Personal Training

    Mitarbeiter im Personal Training

    078: Vermutlich wird jetzt der ein oder andere Leser bzw. Zuhörer denken: Wie soll ich mir denn Mitarbeiter leisten, wenn ich nicht genug Umsatz erwirtschafte, um selbst über die Runden zu kommen.

    Richtig - in der Regel würde uns das immer davon abhalten, uns mit diesem Thema zu beschäftigen. Aber jetzt möchte ich ganz konkret die Gegenfrage stellen: Wie würdest Du Dich entscheiden, wenn Du wüßtest, dass Du mit einem, zwei oder mehreren Mitarbeitern viel schneller wachsen kannst und viel schneller viel mehr Umsatz erwirtschaftest, erfolgreicher wärest und Du Dir somit spielend leicht diese Mitarbeiter leisten kannst? Was wäre dann?

    Über Mitarbeiter im Personal Training sollte jeder von uns nachdenken, wer erfolgreich sein will und/oder wachsen will.

    Wer nicht bereit ist zu investieren, wird eh nicht erfolgreich.

    Und dazu gehören immer die Überlegungen, ob ich besser und erfolgreicher bin, indem mich jemand bei meiner Arbeit unterstützt.

    Nehmen wir nur das Thema "Opportunitätskosten"

    Viele Kollegen meinen tatsächlich, ihre Steuererklärung selber machen zu wollen. Anstatt den Steuerberater = Experte zu bezahken, wollen sie lieber dieses Geld sparen. Spannend in dem Zusammenhang finde ich immer wieder, dass sie selbst aber wollen, dass der potentielle Klient sie als Experten bucht und sich an nicht an einen Laien wendet. Interessante Sichtweise...

    Oder, was auch so typisch für unsere Branche ist: Ich mache mir meine Homepage selber. Respekt! Wenn mich ein Kollege dann fragt, was ich davon halte, antworte ich: Nichts! Warum? Seit wann sind wir Marketingexperten? Seid wann wissen wir, welche Farbe, zu welcher Bildersprache und zu welcher Sprachwahl passt, wenn ich meinen Markenkern kennen sollte. Und diesen kennen viele Kollegen nicht, weil sie sich darum keine Gedanken machen. Nur dann läuft in der Regel auch keine erfolgreiche Akquise.

    Deswegen setzen sich alle meine Coachees intensiv mit diesen Themen auseinander.

    Das nur zwei Besipiele zum Thema "Opportunitätskosten" in Zusammenhang mit externen Experten.

    Aber genauso trifft das auf freie bzw. angestellte Mitarbeiter im Personal Training zu - sprich, Trainer, die meine Klienten betreuen. Hier gilt es wesentliche Punkte zu beachten. Nicht nur, dass wir steuerrechtlich einen ganz anderen Themenbereich berühren, wir müssen uns auch mit Menschenführung, Verantwortung und Wertevermittlung auseinander setzen. Im Podcast spreche ich auch darüber, wie ich wegen diesem Thema fast krank geworden bin.

    Und genau um diese Themen geht es heute in meiner neuen Folge "Mitarbeiter im Personal Training" meines Business-Podcasts. Ich freue mich, wenn ich Dir wertvolle Ideen und Anregungen für Dein Business geben kann.

    Scheue Dich nicht mich anzusprechen, wenn Du Fragen hast.

    Und nun wünsche ich Dir viel Freude beim Zuhören.

    Nutze auch meinen Blog, um über weitere interessante Themen rund um die PREMIUM Dienstleistung Personal Training informiert zu sein.
    https://eginhard-kiess.de/blog-personal-training/

    Natürlich freue ich mich auch über eine positive Bewertung in den diversen Medien oder über einen Kommentar unter meiner Podcast-Seite.

    PS: Dem aufmerksamen Zuhörer fällt ggf. auf: Wo ist Folge 77? Wundere Dich nicht. Da ich mit einer "Folge 0" als Vorstellung begonnen habe, zeigten die diversen Podcast-Plattformen immer "+1" an. Dies will ich nun damit angleichen. Folge 077 fehlt also nicht, denn sie gibt es einfach nicht.

    • 40 Min.
    So verdienst Du Dein Geld im Schlaf

    So verdienst Du Dein Geld im Schlaf

    076: Jeder von uns möchte doch die Frage beantwortet haben: So verdienst Du Dein Geld im Schlaf.

    Wir tauschen als Personal Trainer "Zeit gegen Geld". Das führt zwangsläufig zu der Herausforderung, dass jeder Urlaub doppelt teuer wird und jede Krankheit zu Umsatzeinbußen führt. Im Umkehrschluss bedeutet das: Werde nicht krank und mache keinen Urlaub!

    Weit gefehlt. Doch wie löse ich denn das "Problem", dass jede Stunde, die ich nicht am Klienten arbeite, quasi keinen Verdienst bringt?

    Die Lösung aller Lösungen wird mir nahezu täglich im Internet versprochen: Baue Dir ein Online Training, ein Online Coaching Konzept auf und Du verdienst 5-stellig im Monat und 6-stellig im Jahr. So und so ähnlich lauten die heißen Versprechen diverser Coaches, die mich weiterhin per Instagram & Co kontaktieren oder ihre Werbekampagnen per Facebook & Co platzieren.

    Genau ...

    So verdienst Du Dein Geld im Schlaf

    ... garantiert nicht.

    Ist dem tatsächlich so, dass ein Online Business immer und immer wieder das Geld sprudeln läßt? "Kannst Du mir helfen, schnell ein Online Business aufzubauen?" werde ich immer wieder von Kollegen gefragt.

    Ich möchte Dir in meiner neuen Podcast-Folge die "Für & Wider" eines Online Business aufzeigen. Ich spreche über die Herausforderungen und über die Notwendigkeiten, damit ein Online Business überhaupt funktioniert. Fakt ist: Wie bei jedem anderen Business bedarf es einer langfristigen, klaren und unternehmerischen Strategie, damit ich nennenswerte Umsätze mit einem Online Business generieren kann. Und wer es richtig macht, wird mit Sicherheit auch einen beeindruckenden wirtschaftlichen Erfolg damit feiern können.

    Wenn Du weitere Fragen zu diesem Thema an mich hast, dann melde Dich gerne. Mit dem Aufbau von unterschiedlichen Online Konzepten durfte ich in den vergangenen 4 Jahren weitreichende Erfahrungen sammeln.

    Und nun wünsche ich Dir viel Freude beim Zuhören.

    Nutze auch meinen Blog, um über weitere interessante Themen rund um die PREMIUM Dienstleistung Personal Training informiert zu sein.
    https://eginhard-kiess.de/blog-personal-training/

    Natürlich freue ich mich auch über eine positive Bewertung in den diversen Medien oder über einen Kommentar unter meiner Podcast-Seite.

    • 55 Min.
    Was nichts kostet, taugt nichts

    Was nichts kostet, taugt nichts

    075: Die Informationsfülle, die das Internet bietet, scheint unermesslich. Es hat unseren Alltag verändert. Noch nie war es so einfach, schnell an hochwertige Informationen zu gelangen. Und das oftmals kostenfrei.

    Das führt zwangsläufig zu einer neuen Wahrnehmung, nämlich das es normal ist, dass nahezu alles kostenlos zu bekommen ist.

    Der klassische Spruch "Was nichts kostet, taugt nichts" gilt nur bedingt. Oftmals bieten Coaches, Trainer, Fachexperten in Form von Podcasts, kostenfreien Webinaren, Youtube-Videos uvm. hervorragendes Wissen - eben kostenfrei - an. Und wir nehmen dies als selbstverständlich hin und irgendwann erwarten wir es womöglich.

    Meine heutige Podcast-Folge soll Dich aufmerksam machen, über die eigenen Erwartungen dieses Know-how-Transfers einmal kritisch nachzudenken. Sie soll Dich sensibilisieren, dass kostenfreies Wissen nicht zwangsläufig untauglich ist. Sie soll ein Verständnis in Dir wecken, dass nicht alles wie selbstverständlich kostenfrei sein darf. Und, ich berichte auch in meiner Podcast-Folge, warum ich kein kostenfreies Probetraining anbiete.

    Bedenke immer bei Deiner Wissenssuche: Nur wer bereit ist zu investieren, der wird erfolgreich.

    Ich danke Dir für Deine Offenheit.

    Wenn Du weitere Fragen an mich hast bzw. Themenvorschläge, dann melde Dich gerne über meine Homepage: www.eginhard-kiess.de

    Nutze auch meinen Blog, um über weitere interessante Themen rund um die PREMIUM Dienstleistung Personal Training informiert zu sein.
    https://eginhard-kiess.de/blog-personal-training/

    Natürlich freue ich mich auch über eine positive Bewertung in den diversen Medien oder über einen Kommentar unter meiner Podcast-Seite.

    • 26 Min.
    Transformation als Erfolgskonzept

    Transformation als Erfolgskonzept

    074: Wolfgang Unsöld ist ein Unikum. Und das sicherlich nicht nur für mich. Als ich ihn das erste Mal kennenlernte und in seinem Vortrag u.a. die „Befor and After Fotoserie“ sah, dachte ich mir: Geht das ernsthaft? Lassen sich Klienten „vorher“ und „hinterher“ ablichten, um sich dann im Internet wiederzufinden? Wofür macht er das? Was für Klienten hat Wolfgang? Wie bekommt er das hin? Und warum ist er so erfolgreich damit?

    Für mich damals, vor vielen Jahren, unvorstellbar. Das kann doch nicht funktionieren. Was für „Klienten“ sollen das denn sein?

    Heute? Lächle ich müde über meine Naivität. Sein Idee, sein Konzept hat sich mehr als bewahrheitet: Transformation als Erfolgsprinzip.

    Nun der Reihe nach…

    Ich mache auch in meiner Personal Training Anamnese Fotos von meinen Klienten. Zum einen, um in ein paar Monaten die hoffentlich eingetretenen Erfolge sichtbar zu machen. Zum anderen, um bestimmte körperliche Auffälligkeiten besser dokumentieren und sie meinem Klienten so besser sichtbar machen zu können.

    Keiner meiner Klienten hatte je Probleme oder Befindlichkeitsstörungen damit. Aber sie in den sozialen Medien veröffentlichen? Nein, das „ging mir zu weit“. Das kam für mich nicht in Frage. Das ging aus Diskretionsgründen nicht. Das fühlte sich für mich nicht richtig an.

    Im Gespräch mit Wolfgang durfte ich dann aber schnell feststellen, welches geniale Erfolgsprinzip dahintersteckt. Ich erkannte weder die Wirkkraft der Bilder, noch kannte ich "Transformation als Erfolgsprinzip".

    Um so dankbarer bin ich Wolfgang, dass er mir nun zum Interview bereitstand und mir meine Fragen beantwortete. Wolfgang hat einen für mich faszinierenden Weg gefunden, mittels Transformation als Erfolgsprinzip ein völlig anderes Personal Training Konzept aufzubauen, als ich es bis dato kannte.

    Ich kenne mittlerweile mehrere Kollegen, die es ihm gleich machen. Die bei ihm zur Ausbildung gehen, um sich von seinen Methoden inspirieren zu lassen. Mit Recht! Die Klienten rennen ihm quasi „die Bude“ ein. Wolfgang steht für Erfolg, wenn es um Transformation geht, wenn es um körperliche Weiterentwicklung geht. Er ist DER Experte auf diesem Gebiet und genau so nehmen seine Klienten - und auch ich - ihn wahr. Und ein Expertenstatus hat noch nie jemanden geschadet.

    Wolfgang, alles richtig gemacht. Super. 1. Setzen.

    Wolfang Unsöld zählt zu Recht zu den erfolgreichsten Personal Trainern in Deutschland und es war eine große Freude, ihn interviewen zu dürfen. In meiner neuen Podcast-Folge spreche ich mit ihm über die Besonderheiten seines Konzeptes, über seinen Erfolg und die Bedeutung von klaren Strategien. Nutze seine Expertise auch für Dein Business als Personal Trainer. Transformation als Erfolgsprinzip hat sich als eine wunderbare Positionierung erwiesen. Herzlichen Dank Wolfgang für das Interview!

    Wenn Du weitere Fragen an mich hast bzw. Themenvorschläge, dann melde Dich gerne über meine Homepage: www.eginhard-kiess.de

    Nutze auch meinen Blog, um über weitere interessante Themen rund um die PREMIUM Dienstleistung Personal Training informiert zu sein.
    https://eginhard-kiess.de/blog-personal-training/

    • 42 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
58 Bewertungen

58 Bewertungen

Silke Schöning ,

Was für ein Erfahrungsschatz !

Ich lege großen Wert auf die vielen vielen Erfahrungen, Erzählungen und und und ! Sie helfen mir ganz oft weiter und ich nutze die Podcast oft als „Nachschlagewerk“ ! Vielen Dank für die Einblicke in Seine jahrelange erfolgreiche Arbeit !

XeniaSports ,

Ein Muss für alle Personal Trainer

Mit diesem Podcast bleibe ich als Personal Trainerin immer auf dem Laufenden. Eginhard Kieß nimmt die aktuellen Themen ins Visier und teilt seine Erfahrung und sein Wissen mit dem Zuhörer. Vielen Dank lieber Eginhard, dass du mit deinem Podcast den Beruf „Personal Trainer“ so abwechslungsreich und wertvoll machst!

Jens Krieger ,

Ich möchte keine Folge missen!

Absolute Weiterempfehlung für diesen Podcast für Personal Trainer. Ich konnte bisher aus jeder Folge etwas mitnehmen. Man spürt beim Hören quasi die Jahrzehnte lange Erfahrung, die in diesem Podcast mitschwingt. Gerade in der heutigen Zeit der vielen selbsternannten "Business-Coaches" ein professioneller Anker der auf ECHTER Praxiserfahrung basiert. Vielen Dank dafür! 🙏🏻

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Das gefällt dir vielleicht auch