103 Folgen

Zum ersten Mal in der Geschichte der Universitäten bot sich in den 90er Jahren die Möglichkeit, unabhängig von Zeit und Raum bei den geistigen Größen der damaligen Zeit zu “hören”. Die interessanten Vorlesungen und Vorträge wie im Hörsaal mitzuverfolgen, ohne am Ort des Geschehens sein zu müssen. Beim Autofahren, im Stau, in der Bahn, beim Warten auf das Flugzeug oder beim Bügeln. Geistesgegenwart ist nicht länger an körperliche Anwesenheit gebunden.
In der Realität der Massenuniversität sind die interessantesten Professoren über den Globus verstreut. Hier wurden sie versammelt: Jeder kann seine eigene Fakultät zusammenstellen. Heutzutage, wo viele nicht mehr die Zeit zum Lesen finden, bietet die autobahnuniversität mit Ihrem Programm maßgebender Vorlesungen und Vorträge aus Universitäten, Kongressen und Rundfunkanstalten die Chance, sonst verlorene Zeit gewinnbringend zu nutzen.
autobahnuniversität - Jeder Stau bringt Sie weiter

Carl-Auer autobahnuniversität Carl-Auer autobahnuniversität

    • Bildung

Zum ersten Mal in der Geschichte der Universitäten bot sich in den 90er Jahren die Möglichkeit, unabhängig von Zeit und Raum bei den geistigen Größen der damaligen Zeit zu “hören”. Die interessanten Vorlesungen und Vorträge wie im Hörsaal mitzuverfolgen, ohne am Ort des Geschehens sein zu müssen. Beim Autofahren, im Stau, in der Bahn, beim Warten auf das Flugzeug oder beim Bügeln. Geistesgegenwart ist nicht länger an körperliche Anwesenheit gebunden.
In der Realität der Massenuniversität sind die interessantesten Professoren über den Globus verstreut. Hier wurden sie versammelt: Jeder kann seine eigene Fakultät zusammenstellen. Heutzutage, wo viele nicht mehr die Zeit zum Lesen finden, bietet die autobahnuniversität mit Ihrem Programm maßgebender Vorlesungen und Vorträge aus Universitäten, Kongressen und Rundfunkanstalten die Chance, sonst verlorene Zeit gewinnbringend zu nutzen.
autobahnuniversität - Jeder Stau bringt Sie weiter

    Ronja Frölich, Stefan Pätz & Matthias Ohler im Gespräch

    Ronja Frölich, Stefan Pätz & Matthias Ohler im Gespräch

    Viele Gespräche entstehen spontan, und die Themen entwickeln sich wie bunte Blumen auf einer Sommerwiese.
    Manche Gespräche entstehen geplant. Teils, weil es etwas abzusprechen oder zu planen gilt. Teils, weil Leute sich treffen, die davon ausgehen, dass sie gemeinsame Interessen haben.
    Ronja Frölich und Stefan Pätz vom Mainzer Institut für Lösungsorientierte Weiterbildung (LöWe) und Matthias Ohler von der Carl-Auer Akademie haben sich schon häufiger zu Gesprächen getroffen, die überraschende Pflanzen trieben und die Neugier aufeinander stetig wachsen ließen. Im Zentrum stehen immer wieder Fragen zu Konstruktivismus, Systemtheorie und ihrer Anwendung in Beratung. Nun werden diese Gespräche sukzessive aufgezeichnet und zur Verfügung gestellt. Vorgestellt ist dabei ein Auditorium, das man nicht kennt, und dennoch geht man davon aus, dass es darunter Neugierige gibt, die sich auf ihre Weise und mit ihren Interessen „beteiligen“. Dabei wird auch immer wieder genau das reflektiert: wen interessiert, was uns interessiert? Und wenn nicht: Denken und reden wir weiter ... !?


    Folgen Sie uns auch auf
    Spotify
    https://open.spotify.com/show/0HVLyjAHZkFMVr9XDATMGz
    Facebook
    https://www.facebook.com/pg/carlauerverlag/
    Twitter
    https://twitter.com/carlauerverlag
    Instagram
    https://www.instagram.com/carlauerverlag/
    YouTube
    https://www.youtube.com/carlauerverlag
    Soundcloud
    https://soundcloud.com/carlauerverlag

    Oder schauen Sie hier vorbei
    https://www.carl-auer.de/

    • 1 Std. 37 Min.
    Matthias Ohler - Poetisches Denken als Form philosophischen Coachings

    Matthias Ohler - Poetisches Denken als Form philosophischen Coachings

    Ein Vortrag von Matthias Ohler auf der DGSF-Tagung 2018 in Oldenburg

    Was mach ich jetzt? Die herausforderndste aller Fragen in ihrer alltäglichsten Form.
    Poetisches Denken lädt offensiv dazu ein, für deren Beantwortung neue Formen von Rationalität zu verkosten und in eigenen Rezepten auszuprobieren.
    Man kann Poetisches Denken als gewählte Pause vom entscheidungsbezogenen Tun bezeichnen, um schlussendlich besser entscheiden zu können.
    Dichterische Muster und Methoden erweisen sich nicht nur als überraschend verlässlich. Sie fördern Kreativität und Flexibilität ohne Verzicht auf Verständlichkeit, Standfestigkeit, Kommunizierbarkeit und Transparenz.
    Grammatik ist Alltag in permanenter Verwendung. Poetisches Denken ist nützlich, wenn wir allmählich anderes alltäglich werden lassen wollen.


    Folgen Sie uns auch auf
    Spotify
    https://open.spotify.com/show/0HVLyjAHZkFMVr9XDATMGz
    Facebook
    https://www.facebook.com/pg/carlauerverlag/
    Twitter
    https://twitter.com/carlauerverlag
    Instagram
    https://www.instagram.com/carlauerverlag/
    YouTube
    https://www.youtube.com/carlauerverlag
    Soundcloud
    https://soundcloud.com/carlauerverlag

    Oder schauen Sie hier vorbei
    https://www.carl-auer.de/

    • 1 Std. 9 Min.
    Matthias Eckoldt - Kann Sich Das Bewusstsein Bewusst Sein?

    Matthias Eckoldt - Kann Sich Das Bewusstsein Bewusst Sein?

    „Wie war es möglich, dass an einem durch nichts ausgezeichneten Punkt am Rande einer eher durchschnittlichen Galaxie die Funken des Geistes zu sprühen begannen?“ Das ist die Ausgangsfrage des neuen Buches von Matthias Eckoldt „Kann sich das Bewusstsein bewusst sein?“
    Hören Sie hier einen Vortrag von Matthias Eckoldt auf der Leipziger Buchmesse aus dem Jahr 2017.
    Das Buch "Kann sich das Bewusstsein bewusst sein?" mit Gesprächen mit Dirk Baecker, Markus Gabriel, John-Dylan Haynes, Philipp Hübl, Natalie Knapp, Christof Koch, Georg Kreutzberg, Klaus Mainzer, Abt Muhô, Michael Pauen, Johannes Wagemann und Harald Walach ist im Carl-Auer Verlag erschienen.

    Matthias Eckoldt
    Kann sich das Bewusstsein bewusst sein?
    247 Seiten, Gb, 2017
    24,95 €
    ISBN 978-3-8497-0202-1

    https://www.carl-auer.de/programm/artikel/titel/kann-sich-das-bewusstsein-bewusst-sein/


    Folgen Sie uns auch auf
    Spotify
    https://open.spotify.com/show/0HVLyjAHZkFMVr9XDATMGz
    Facebook
    https://www.facebook.com/pg/carlauerverlag/
    Twitter
    https://twitter.com/carlauerverlag
    Instagram
    https://www.instagram.com/carlauerverlag/
    YouTube
    https://www.youtube.com/carlauerverlag
    Soundcloud
    https://soundcloud.com/carlauerverlag

    Oder schauen Sie hier vorbei
    https://www.carl-auer.de/

    • 42 Min.
    Silvia Zanotta - "Wieder ganz werden" – Traumaheilung mit Ego-State-Therapie und Körperwissen

    Silvia Zanotta - "Wieder ganz werden" – Traumaheilung mit Ego-State-Therapie und Körperwissen

    Frühe Bindungsabbrüche, präverbale Traumata und komplexe Traumatisierungen stellen Therapeuten vor besondere Herausforderungen. Das umfangreiche Methodenrepertoire, das Silivia Zanotta in „Wieder ganz werden – Traumaheilung mit Ego-State-Therapie und Körperwissen“ vorstellt und integriert, ist beeindruckend.


    Folgen Sie uns auch auf
    Spotify
    https://open.spotify.com/show/0HVLyjAHZkFMVr9XDATMGz
    Facebook
    https://www.facebook.com/pg/carlauerverlag/
    Twitter
    https://twitter.com/carlauerverlag
    Instagram
    https://www.instagram.com/carlauerverlag/
    YouTube
    https://www.youtube.com/carlauerverlag
    Soundcloud
    https://soundcloud.com/carlauerverlag

    Oder schauen Sie hier vorbei
    https://www.carl-auer.de/

    • 22 Min.
    Wilhelm Rotthaus - Kindheit in einer gewandelten Welt

    Wilhelm Rotthaus - Kindheit in einer gewandelten Welt

    Ende der Erziehung oder Beginn einer neuen Beziehung zwischen Kind und Erwachsenem?

    Es ist ein wirklicher Glücksfall, dass das hier wiedergegebene Tondokument der Carl-Auer Autobahnuniversität in guter Qualität erhalten blieb und digitalisiert werden konnte (es stammt aus Zeiten, als Kassetten und die dazugehörigen „Salate“ State-of-the-Art waren …).

    Noch bevor die Diskussion um Autorität, Disziplin oder laissez-faire die Talkshows füllte und mit einigem Dampf auflud (Bernhard Bueb, Manfred Spitzer, Michael Winterhoff waren einige der Protagonisten, die dort auftraten), hat Wilhelm Rotthaus sich konzentriert und ohne viel Aufhebens der Frage gewidmet, was Erziehen überhaupt ist, was es früher war und warum es heute so schwierig zu sein scheint. Die Frage „Wozu erziehen?“ zeigt zwei Seiten auf: Wozu überhaupt erziehen? Macht es Sinn? Und wozu erziehen im Sinne von: Zu was, oder zu wem wollen wir unsere Kinder erziehen? Wer ist eigentlich verantwortlich wofür? Und was bedeutet all das bezogen auf eine Lebenszeit, die wir Kindheit nennen?

    Folgen Sie der Autobahnuniversität auch auf:

    Apple Podcasts
    podcasts.apple.com/de/podcast/carl…4t/id1479529658
    Spotify
    open.spotify.com/show/0HVLyjAHZkFMVr9XDATMGz
    Stitcher
    www.stitcher.com/podcast/carlauer…bahnuniversitat/
    Facebook
    www.facebook.com/carlauerautobahnuniversitaet/

    Folgen Sie auch unserem anderen Podcast "Carl-Auer Sounds of Science" auf:

    Apple Podcasts
    podcasts.apple.com/de/podcast/carl…ce/id1487473408
    Spotify
    open.spotify.com/show/6wX82k2waqcU8IDUK9Vn7o
    Stitcher
    www.stitcher.com/podcast/carlauer…ounds-of-science
    Soundcloud
    @carlauersoundsofscience
    Facebook
    www.facebook.com/carlauersoundsofscience/

    Folgen Sie dem Carl-Auer Verlag auf:
    Facebook
    facebook.com/carlauerverlag/
    Twitter
    twitter.com/carlauerverlag
    Instagram
    www.instagram.com/carlauerverlag/
    YouTube
    www.youtube.com/carlauerverlag

    Oder schauen Sie hier vorbei
    www.carl-auer.de

    • 1 Std. 9 Min.
    Bert Hellinger - Geschichten vom Glück

    Bert Hellinger - Geschichten vom Glück

    Bert Hellinger sprach in seinen Vorträgen und Geschichten über jene Bedingungen, die dazu beitragen, daß Beziehungen zwischen Mann und Frau und zwischen Eltern und Kindern gelingen und sich vertiefen. Elementare Begriffe wie wie Liebe, Schuld, Unschuld oder Gewissen waren Anhaltspunkte seines Therapieansatzes.

    Folgen Sie uns auch auf
    Apple Podcasts
    https://podcasts.apple.com/de/podcast/carl-auer-autobahnuniversit%C3%A4t/id1479529658
    Spotify
    open.spotify.com/show/0HVLyjAHZkFMVr9XDATMGz
    Facebook
    www.facebook.com/pg/carlauerverlag/
    Twitter
    twitter.com/carlauerverlag
    Instagram
    www.instagram.com/carlauerverlag/
    YouTube
    www.youtube.com/carlauerverlag
    Soundcloud
    @carlauerverlag

    Oder schauen Sie hier vorbei
    www.carl-auer.de/

    • 53 Min.

Kundenrezensionen

eiehei ,

Autobahnuniversität

Super

Top‑Podcasts in Bildung

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: