23 Folgen

Luc Ciompi – Psychiater, Schizophrenieforscher, Begründer der Affektlogik – lässt uns teilhaben an einer Fülle persönlicher, wissenschaftlicher und weltanschaulicher Gedanken: Über die eigene Rolle in der Welt, über Macht und Ohnmacht des eigenen Tuns, aber vor allem: Über Erleben.

Ciompi reflektiert – ein Podcast von Vandenhoeck & Ruprecht Vandenhoeck & Ruprecht

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5,0 • 2 Bewertungen

Luc Ciompi – Psychiater, Schizophrenieforscher, Begründer der Affektlogik – lässt uns teilhaben an einer Fülle persönlicher, wissenschaftlicher und weltanschaulicher Gedanken: Über die eigene Rolle in der Welt, über Macht und Ohnmacht des eigenen Tuns, aber vor allem: Über Erleben.

    Folge 23: Die schönste Blume

    Folge 23: Die schönste Blume

    Luc Ciompi – Psychiater, Schizophrenieforscher, Begründer der Affektlogik – lässt uns in seinem Blog und in seinem Podcast teilhaben an einer Fülle persönlicher, wissenschaftlicher und weltanschaulicher Gedanken: Über die eigene Rolle in der Welt, über Macht und Ohnmacht des eigenen Tuns, aber vor allem: Über Erleben.

    • 5 Min.
    Folge 22: Ein alter Bergbauer

    Folge 22: Ein alter Bergbauer

    Luc Ciompi – Psychiater, Schizophrenieforscher, Begründer der Affektlogik – lässt uns in seinem Blog und in seinem Podcast teilhaben an einer Fülle persönlicher, wissenschaftlicher und weltanschaulicher Gedanken: Über die eigene Rolle in der Welt, über Macht und Ohnmacht des eigenen Tuns, aber vor allem: Über Erleben.

    • 10 Min.
    Folge 21: Weltvernunft

    Folge 21: Weltvernunft

    Luc Ciompi – Psychiater, Schizophrenieforscher, Begründer der Affektlogik – lässt uns in seinem Blog und in seinem Podcast teilhaben an einer Fülle persönlicher, wissenschaftlicher und weltanschaulicher Gedanken: Über die eigene Rolle in der Welt, über Macht und Ohnmacht des eigenen Tuns, aber vor allem: Über Erleben.

    • 8 Min.
    Folge 20: Beunruhigender Zeitgeist

    Folge 20: Beunruhigender Zeitgeist

    Luc Ciompi – Psychiater, Schizophrenieforscher, Begründer der Affektlogik – lässt uns in seinem Blog und in seinem Podcast teilhaben an einer Fülle persönlicher, wissenschaftlicher und weltanschaulicher Gedanken: Über die eigene Rolle in der Welt, über Macht und Ohnmacht des eigenen Tuns, aber vor allem: Über Erleben.

    • 16 Min.
    Folge 19: Res und die Pfadfinderei

    Folge 19: Res und die Pfadfinderei

    Luc Ciompi – Psychiater, Schizophrenieforscher, Begründer der Affektlogik – lässt uns in seinem Blog und in seinem Podcast teilhaben an einer Fülle persönlicher, wissenschaftlicher und weltanschaulicher Gedanken: Über die eigene Rolle in der Welt, über Macht und Ohnmacht des eigenen Tuns, aber vor allem: Über Erleben.

    • 16 Min.
    Folge 18: Zu einem Vortrag von Graf Dürckheim

    Folge 18: Zu einem Vortrag von Graf Dürckheim

    Luc Ciompi – Psychiater, Schizophrenieforscher, Begründer der Affektlogik – lässt uns in seinem Blog und in seinem Podcast teilhaben an einer Fülle persönlicher, wissenschaftlicher und weltanschaulicher Gedanken: Über die eigene Rolle in der Welt, über Macht und Ohnmacht des eigenen Tuns, aber vor allem: Über Erleben.

    • 15 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Studio Bummens & Undone
Sebastian "El Hotzo" Hotz, Salwa Houmsi & Studio Bummens
rbb | NDR | Undone
ZEIT ONLINE
Mit Vergnügen
ZEIT ONLINE, ARD