26 Min.

Corona-Bonus: "Das Vertrauen leidet" Ditt und Datt und Dittrich

    • Gesellschaft und Kultur

Zu Beginn der Corona-Krise gab es tägliche Klatschkonzerte für die Beschäftigten in systemrelevanten Berufen. Eine schöne Geste, auf die schnell auch eine finanzielle Anerkennung folgen sollte. Die Rede war von einem Bonus in Höhe von 1500 Euro für Menschen, die im Gesundheitswesen arbeiten und in der Corona-Krise oft bis weit über ihre Belastungsgrenze gehen.

​In der neuen Folge von "Ditt & Datt & Dittrich" spricht Verena mit dem Pfleger Axel Herzing über den Lohn-Flickenteppich im Gesundheitswesen und darüber, wieso der Corona-Bonus auf einmal nicht mehr für alle betroffenen Berufsgruppen gelten soll. Die beiden reden auch darüber, wie die aktuelle Lage in unseren Krankenhäusern ist, wie sehr Corona unser Leben verändert hat und wie gut es uns im Vergleich mit anderen Ländern geht. Und werden die Covidioten mit den steigenden Temperaturen immer mehr?

Fragen und Themenvorschläge nimmt Verena auf Twitter entgegen: twitter.com/vm_dittrich

Sie finden "Ditt & Datt & Dittrich" in der n-tv App, bei Audio Now und auf allen bekannten Podcast-Plattformen. Mit dem RSS-Feed können Sie "Ditt & Datt & Dittrich" auch in jeder anderen Podcast-App hören. Fügen Sie die URL einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu:

https://www.n-tv.de/mediathek/audio/podcast/ditt_datt_dittrich/rss

Zu Beginn der Corona-Krise gab es tägliche Klatschkonzerte für die Beschäftigten in systemrelevanten Berufen. Eine schöne Geste, auf die schnell auch eine finanzielle Anerkennung folgen sollte. Die Rede war von einem Bonus in Höhe von 1500 Euro für Menschen, die im Gesundheitswesen arbeiten und in der Corona-Krise oft bis weit über ihre Belastungsgrenze gehen.

​In der neuen Folge von "Ditt & Datt & Dittrich" spricht Verena mit dem Pfleger Axel Herzing über den Lohn-Flickenteppich im Gesundheitswesen und darüber, wieso der Corona-Bonus auf einmal nicht mehr für alle betroffenen Berufsgruppen gelten soll. Die beiden reden auch darüber, wie die aktuelle Lage in unseren Krankenhäusern ist, wie sehr Corona unser Leben verändert hat und wie gut es uns im Vergleich mit anderen Ländern geht. Und werden die Covidioten mit den steigenden Temperaturen immer mehr?

Fragen und Themenvorschläge nimmt Verena auf Twitter entgegen: twitter.com/vm_dittrich

Sie finden "Ditt & Datt & Dittrich" in der n-tv App, bei Audio Now und auf allen bekannten Podcast-Plattformen. Mit dem RSS-Feed können Sie "Ditt & Datt & Dittrich" auch in jeder anderen Podcast-App hören. Fügen Sie die URL einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu:

https://www.n-tv.de/mediathek/audio/podcast/ditt_datt_dittrich/rss

26 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur