5 Folgen

Ein Virus hat die Welt fest im Griff und bringt für die Menschen bislang nicht gekannte Einschränkungen des täglichen Lebens. Im Mittelbayerische-Spezial blicken wir auf die aktuelle Lage in der Oberpfalz und in Niederbayern: Wie geht Ostbayern mit Corona um?

Corona SPEZIAL - das Ostbayern-Update Mittelbayerische

    • Nachrichten
    • 3.0 • 1 Bewertung

Ein Virus hat die Welt fest im Griff und bringt für die Menschen bislang nicht gekannte Einschränkungen des täglichen Lebens. Im Mittelbayerische-Spezial blicken wir auf die aktuelle Lage in der Oberpfalz und in Niederbayern: Wie geht Ostbayern mit Corona um?

    Montag, 23.03.20

    Montag, 23.03.20

    Halten sich die Menschen in der Oberpfalz und in Niederbayern an die Ausgangsbeschränkungen, die seit Freitagnacht in Kraft sind? Wir haben beim Polizeipräsidium in Regensburg nachgefragt und werfen zum Wochenstart auch einen Blick in unsere Mittelbayerische-Lokalredaktionen in Cham, Kelheim, Neumarkt sowie Schwandorf. Alle wichtigen Infos zu Corona auf einen Blick gibt es auf www.mittelbayerische.de im Newsblog.

    • 9 Min.
    Samstag, 21.03.20

    Samstag, 21.03.20

    Folge 4: Wie gehen die Kirchen mit der Krise um, wenn Gottesdienste nur ohne Besucher möglich sind? Generalvikar Michael Fuchs und der evangelische Regionalbischof Klaus Stiegler geben uns Antworten; Pfarrer Michael Hirmer aus Teublitz im Kreis Schwandorf erklärt seine Idee für Video-Gottesdienste. Alle wichtigen Infos zu Corona gibt es auf www.mittelbayerische.de im Newsblog.

    • 15 Min.
    Donnerstag, 19.03.20

    Donnerstag, 19.03.20

    Folge 3: Manche nehmen den Shutdown und das geforderte "Social Distancing" in der Region nicht ernst. Warum das Zurückfahren sozialer Kontakter so wichtig ist, erklären wir nochmal ganz plakativ. Und haken bei einer Kollegin nach, wie man Homeoffice und Kinderbetreuung kombiniert. Ein Experte gibt Tipps gegen den Lagerkoller daheim. Alle wichtigen Infos gibt es auf www.mittelbayerische.de im Newsblog.

    • 14 Min.
    Mittwoch, 18.03.20

    Mittwoch, 18.03.20

    Folge 2: Die Tafeln in Regensburg und vielen anderen Orten haben mit Hamsterkäufen zu kämpfen. Durch die Unvernunft so vieler bleiben keine Lebensmittel für die Ärmsten mehr übrig, die gespendet werden könnten. Dagegen formiert sich in Regensburg nun eine Initiative von Geschäftsleuten und Privatpersonen. Alle wichtigen Infos gibt es auf www.mittelbayerische.de im Newsblog.

    • 6 Min.
    Dienstag, 17.03.20

    Dienstag, 17.03.20

    Folge 1: Eine Regensburger Hebamme wurde positiv getestet, 14 Mitarbeiter ebenfalls. Mit Sofortmaßnahmen stellt die Klink den reibungslosen Ablauf sicher. Die aktuelle Lage in Stadt und Landkreis Cham, Kelheim, Neumarkt sowie Schwandorf fassen unsere Kollegen vor Ort zusammen. Alle wichtigen Infos gibt es auf www.mittelbayerische.de im Newsblog.

    • 14 Min.

Kundenrezensionen

3.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Nachrichten