47 Min.

CT #94 Wie Mädchenflohmarkt den Second-Hand-Markt erobert hat ChefTreff - ein K5 Podcast von Sven Rittau

    • Wirtschaft

Ein Shop von Frauen für Frauen, der Second-Hand-Mode ein neues Zuhause bietet - mit diesem Konzept startete Mädchenflohmarkt im Jahr 2012 einen C2C-Marktplatz. Dieser sticht durch ein besonderes Merkmal hervor: ein Concierge-Service für besonders hochwertige Stücke, der sich gegen eine Provision um die Abholung und die Vermarktung auf der Plattform kümmert. Mit dieser Idee trafen Maria Spilka und ihre zwei Mitgründer den Nerv der Zeit. Mittlerweile sind fast zwei Millionen Personen registrierte Nutzer und der Umsatz erreichte 2020 einen zweistelligen Millionenbetrag. Im Gespräch mit Sven Rittau erzählt Maria wieso ihre Plattform zu Beginn nicht nur positiv aufgenommen wurde, weshalb ein zufriedenes Team essentiell für den Erfolg eines Unternehmens ist und was den Concierge-Service ausmacht.

In der Folge mit Maria und Sven lernst Du:
📌..wie sich das Verhältnis zwischen dem Unternehmen und stationären Retailern verändert hat
📌..weshalb die drei Gründer mit der Idee ihrer Zeit voraus waren
📌..wie Mädchenflohmarkt mit dem Concierge-Service das Henne-Ei-Problem gelöst hat

*Werbepartner*
💡 MessengerPeople / Matthias Mehner: linkedin.com/in/matthias-mehner/
💡 Valantic: https://www.valantic.com/en/

*Follow*
👨 Sven Rittau: linkedin.com/in/svenrittau/
💙 K5: k5.de

👩 Maria Spilka: linkedin.com/in/mariaspilka/
👗 Mädchenflohmarkt: maedchenflohmarkt.de/

Ein Shop von Frauen für Frauen, der Second-Hand-Mode ein neues Zuhause bietet - mit diesem Konzept startete Mädchenflohmarkt im Jahr 2012 einen C2C-Marktplatz. Dieser sticht durch ein besonderes Merkmal hervor: ein Concierge-Service für besonders hochwertige Stücke, der sich gegen eine Provision um die Abholung und die Vermarktung auf der Plattform kümmert. Mit dieser Idee trafen Maria Spilka und ihre zwei Mitgründer den Nerv der Zeit. Mittlerweile sind fast zwei Millionen Personen registrierte Nutzer und der Umsatz erreichte 2020 einen zweistelligen Millionenbetrag. Im Gespräch mit Sven Rittau erzählt Maria wieso ihre Plattform zu Beginn nicht nur positiv aufgenommen wurde, weshalb ein zufriedenes Team essentiell für den Erfolg eines Unternehmens ist und was den Concierge-Service ausmacht.

In der Folge mit Maria und Sven lernst Du:
📌..wie sich das Verhältnis zwischen dem Unternehmen und stationären Retailern verändert hat
📌..weshalb die drei Gründer mit der Idee ihrer Zeit voraus waren
📌..wie Mädchenflohmarkt mit dem Concierge-Service das Henne-Ei-Problem gelöst hat

*Werbepartner*
💡 MessengerPeople / Matthias Mehner: linkedin.com/in/matthias-mehner/
💡 Valantic: https://www.valantic.com/en/

*Follow*
👨 Sven Rittau: linkedin.com/in/svenrittau/
💙 K5: k5.de

👩 Maria Spilka: linkedin.com/in/mariaspilka/
👗 Mädchenflohmarkt: maedchenflohmarkt.de/

47 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

WELT
Finanzfluss
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Janin Ullmann
Noah Leidinger, OMR
Mary-Ann Abdelaziz-Ditzow, Lena Jesberg, Anis Mičijević, Maximilian Nowroth