31 Folgen

Nach dem Spieltag ist vor dem Spieltag: Der neue Podcast der 2. HBL bringt euch noch näher an das Geschehen der stärksten zweiten Liga der Welt! Moderiert von der aufstrebenden Stimme der deutschen Handball-Community Finn-Ole "FOM" Martins. Alle Spiele. Spannende Gäste. Brandheiße Insides. Jede Woche neu. Mehr 2. HBL geht nicht!

Abonniere auch "Kabinenfunk - Die Playlist der 2. HBL-Stars": http://bit.ly/Kabinenfunk

Der offizielle Podcast der 2. HBL.

Das 2. HBL-Update - Der Handball-Podcast der 2. HBL Finn-Ole Martins & 2. HBL

    • Sport
    • 5.0 • 4 Bewertungen

Nach dem Spieltag ist vor dem Spieltag: Der neue Podcast der 2. HBL bringt euch noch näher an das Geschehen der stärksten zweiten Liga der Welt! Moderiert von der aufstrebenden Stimme der deutschen Handball-Community Finn-Ole "FOM" Martins. Alle Spiele. Spannende Gäste. Brandheiße Insides. Jede Woche neu. Mehr 2. HBL geht nicht!

Abonniere auch "Kabinenfunk - Die Playlist der 2. HBL-Stars": http://bit.ly/Kabinenfunk

Der offizielle Podcast der 2. HBL.

    #30 mit Gerrit Genz I Genz oder gar nicht

    #30 mit Gerrit Genz I Genz oder gar nicht

    Gerrit Genz ist Start-Up-Gründer und Rückraumspieler beim ASV Hamm-Westfalen. In der neuen Folge des 2. HBL-Update verrät er, was ihn in die Matratzen-Branche verschlagen hat, gegen welchen Superstar er sein erstes Bundesliga-Tor geworfen hat und wer eigentlich ein Siebenmeter-Shootout im Hause Genz gewinnen würde: Gerrit oder Bruder Fredrik von den Füchsen Berlin? Viel Spaß mit der neuen Folge!

    • 1 Std. 2 Min.
    #29 mit Falk Kolodziej I Kolo, Kolo!

    #29 mit Falk Kolodziej I Kolo, Kolo!

    Der Favoritenschreck ist zu Gast: Aufsteiger TuS Fürstenfeldbruck hat in dieser Saison schon Hamburg und Gummersbach geschlagen. Mit Falk "Kolo" Kolodziej wissen sie dabei einen der besten Spielmacher der Liga in ihren Reihen. Im 2. HBL-Update spricht er über sein Bundesliga-Debüt gegen die Rhein-Neckar Löwen, warum die offensive Deckung der "Panther" seinem Spiel zu Gute kommt und warum er gerne eine Shot-Clock einführen würde. Viel Spaß mit der neuen Folge!

    • 1 Std. 1 Min.
    #28 mit Nils Conrad I Aus Bottrop in die weite Welt

    #28 mit Nils Conrad I Aus Bottrop in die weite Welt

    Nils Conrad ist erst 19, hat aber schon verdammt viel in der Handballwelt gesehen. Dabei wollte der Bottroper eigentlich Lokomotivführer werden wie Lukas und Jim Knopf. Der Weg in die große weite Welt hat ihn im vergangenen Sommer zum VfL Lübeck-Schwartau geführt. Perfekte Bedingungen für den Hobby-Segler, denn dort kann der Torwart neben seinem Handball-Alltag auch schnell aufs Segelboot gehen. Viel Spaß mit der neuen Folge vom 2. HBL-Update!

    • 56 Min.
    #27 mit Frederic Stüber I Die Motivationsspritze für den Abstiegskampf

    #27 mit Frederic Stüber I Die Motivationsspritze für den Abstiegskampf

    Abstiegskampf? Wohl dem, der einen Frederic Stüber in seinen Reihen hat! Der Kreisläufer des TV Emsdetten hat in Hildesheim, Neuhausen und Ludwigshafen viel Erfahrungen gesammelt. Im 2. HBL-Update erklärt er, warum er sich auf die großen Spiele zum Saisonende freut und warum der TVE die Klasse hält. Gerade befindet er sich in Quarantäne und hat dementsprechend ausführlich Zeit, auf die letzten Jahre zurück zu blicken und sorgt für Gänsehaut, als er über das Saisonfinale 2019 in der LIQUI MOLY HBL spricht. Viel Spaß mit der neuen Folge!

    • 1 Std. 9 Min.
    #26 mit Tobias Hahn I Work, play handball and repeat

    #26 mit Tobias Hahn I Work, play handball and repeat

    Tobias Hahn spielt beim TV Hüttenberg - und das immer abends. Denn tagsüber ist er als Speditionskaufmann aktiv. Arbeit und Handball, 5 Tage die Woche - und da ist noch nicht das Spiel am Wochenende eingerechnet. Was für ein Pensum! Trotzdem hat sich der Ex-Wetzlaraner er sich Zeit frei geschaufelt, um im 2. HBL-Update über die aktuelle Saison in Hüttenberg und seine Karriere zu sprechen. Viel Spaß mit der neuen Folge!

    • 1 Std. 2 Min.
    #25 mit Ralf Bader | Der Favoritenschreck der 2. HBL

    #25 mit Ralf Bader | Der Favoritenschreck der 2. HBL

    Ralf Bader trainiert die Erfolgsmannschaft der letzten Wochen: Aufsteiger TV Großwallstadt. Der TVG steht nicht nur auf einem hervorragenden 7. Platz, sondern hat sowohl dem Zweiten (VfL Gummersbach) als auch dem Ersten (Handball Sport Verein Hamburg) die jeweils erste Heimniederlage zugefügt. Warum läuft es gerade so gut? Eine Frage, die sich auch auf die Spielerkarriere von Bader bezieht: Denn wo er war, ging es in Richtung Aufstieg. Eine Information über ihn ist trotzdem falsch - obwohl sie auf Wikipedia zu lesen ist. Welche, verrät der Favoritenschreck der 2. HBL in der neuen Folge des 2. HBL-Update. Viel Spaß beim Hören!

    • 58 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

JackewieHose_3 ,

Besser geht’s nicht!

Da hat die HBL mal wieder einen rausgehauen. Ein anderes Podcast-Format als Hand aufs Harz, aber auch sehr interessant mit tollen Gästen. FOM macht das super. Großes Kompliment!

CadEole ,

Super Format, ein muss für jeden Handballfan

Speziell für die 2. HBL ganz großes Kino, aber auch darüber hinaus super spannend! Weiter so!

Top‑Podcasts in Sport