1 Std. 3 Min.

#DeichFUMS 40: TransWer? Wie der SV Werder Bremen an Strahlkraft verloren hat #DeichFUMS

    • Sport

Jetzt kommt Marvin Ducksch von Hannover 96 – zuvor hat der SV Werder Bremen auf dem Transfermarkt aber einige Körbe kassiert. #DeichFUMS, die Werder-Show von Deichstube und FUMS-Magazin (als Podcast und bei YouTube), geht in Folge 40 wieder in die nicht immer ganz ernst gemeinte Analyse: Hat der SV Werder an Strahlkraft verloren? Ist der Zweitligist nicht mehr sexy genug? Und überhaupt: Wie sieht die Perspektive der Bremer aus?

#DeichFUMS ist mit Folge 40 online! In der Werder-Podcast-Säge von DeichStube und FUMS-Magazin (auch als YouTube-Show online) quatschen Timo Strömer von der DeichStube und Lars Kranenkamp von FUMS immer über Werder Bremen – oder auch hart dran vorbei!  #DeichFUMS sendet aus dem Woninvest Weserstadion, spricht über die toughe 2. Bundesliga, enttäuschte Erwartungen, den Wiederaufbau unter Trainer Markus Anfang und die harmlose Offensive.

In der 40. Folge von #DeichFUMS erwartet Euch ansonsten erneut eine Show pickepackevoll mit den Themen, die die Fans von Werder Bremen bewegen. Sonst noch was? #DeichFUMS hofft auf geile Hütten – die gibt es übrigens immer beim strategischen #DeichFUMS-Partner Florian Wellmann Immobilien zu sehen, in dessen Loge im Wohninvest Weserstadion die neue #DeichFUMS-Episode aufgezeichnet wurde – allerdings vor dem Transfer von Marvin Ducksch. Darum wird „Beine statt Beine“ gespielt, außerdem kommt die Community zu Wort: „User fragen Loser!“. Ansonsten werden wieder Herrengedecke gereicht und allerlei Blödsinn verzapft: Schlechte Wortwitze, dumme Sprüche, kaum Werder-Expertise. Cheers und viel Spaß mit #DeichFUMS Folge 40 – Eurem Lieblings-Podcast/Vodcast rund um den SV Werder Bremen.

Jetzt kommt Marvin Ducksch von Hannover 96 – zuvor hat der SV Werder Bremen auf dem Transfermarkt aber einige Körbe kassiert. #DeichFUMS, die Werder-Show von Deichstube und FUMS-Magazin (als Podcast und bei YouTube), geht in Folge 40 wieder in die nicht immer ganz ernst gemeinte Analyse: Hat der SV Werder an Strahlkraft verloren? Ist der Zweitligist nicht mehr sexy genug? Und überhaupt: Wie sieht die Perspektive der Bremer aus?

#DeichFUMS ist mit Folge 40 online! In der Werder-Podcast-Säge von DeichStube und FUMS-Magazin (auch als YouTube-Show online) quatschen Timo Strömer von der DeichStube und Lars Kranenkamp von FUMS immer über Werder Bremen – oder auch hart dran vorbei!  #DeichFUMS sendet aus dem Woninvest Weserstadion, spricht über die toughe 2. Bundesliga, enttäuschte Erwartungen, den Wiederaufbau unter Trainer Markus Anfang und die harmlose Offensive.

In der 40. Folge von #DeichFUMS erwartet Euch ansonsten erneut eine Show pickepackevoll mit den Themen, die die Fans von Werder Bremen bewegen. Sonst noch was? #DeichFUMS hofft auf geile Hütten – die gibt es übrigens immer beim strategischen #DeichFUMS-Partner Florian Wellmann Immobilien zu sehen, in dessen Loge im Wohninvest Weserstadion die neue #DeichFUMS-Episode aufgezeichnet wurde – allerdings vor dem Transfer von Marvin Ducksch. Darum wird „Beine statt Beine“ gespielt, außerdem kommt die Community zu Wort: „User fragen Loser!“. Ansonsten werden wieder Herrengedecke gereicht und allerlei Blödsinn verzapft: Schlechte Wortwitze, dumme Sprüche, kaum Werder-Expertise. Cheers und viel Spaß mit #DeichFUMS Folge 40 – Eurem Lieblings-Podcast/Vodcast rund um den SV Werder Bremen.

1 Std. 3 Min.

Top‑Podcasts in Sport