34 episodes

Dein Podcast für mehr Achtsamkeit und Selbstfreundschaft im Alltag.
Hier erfährst du wie du die Beziehung zu dir selbst stärken kannst und somit auch eine gute Grundlage für deine anderen Beziehungen aufbauen kannst.
Denn das Fundament für ein erfülltes Leben beginnt erstmal bei dir selbst.

Dein starkes ICH Jennifer Lacher

    • Mental Health
    • 5.0 • 9 Ratings

Dein Podcast für mehr Achtsamkeit und Selbstfreundschaft im Alltag.
Hier erfährst du wie du die Beziehung zu dir selbst stärken kannst und somit auch eine gute Grundlage für deine anderen Beziehungen aufbauen kannst.
Denn das Fundament für ein erfülltes Leben beginnt erstmal bei dir selbst.

    33 - Wie dich deine Ziele deinem starken ICH näher bringen

    33 - Wie dich deine Ziele deinem starken ICH näher bringen

    In der neuen Podcast Folge spreche ich darüber


    warum Ziele wichtig sind für dein starkes ICH
    Wie du herausfindest was wirklich hinter deinen Zielen steckt
    welche Komponenten dich nachhaltig an deine Ziele bringen im Einklang mit deinem starken ICH

    Am 21.01.2021 um 20H findet das kostenfreie Online-Seminar „Selbst-bewusst in 2021“ statt.

    Mehr Infos und Anmeldung findest du hier:

    https://www.bewusstlieben.de/selbstbewusst-in-2021

    • 34 min
    32 - Drei Geschenke für dein starkes ICH

    32 - Drei Geschenke für dein starkes ICH

    Egal ob du die Feiertage im Kreise deiner Familie verbringst, oder alleine möchte ich dir in dieser Folge drei Inspirationen mit an die Hand geben wie du dich selber beschenken kannst. Drei Geschenke, die dich in dein starkes ICH bringen.
    Die Weihnachtszeit kann herausfordernd sein, um so wichtiger ist es da, das wir in unser starkes ICH kommen und für uns da sind.

    • 20 min
    31 - Wie du aus deinen Triggern mehr über dich erfahren kannst

    31 - Wie du aus deinen Triggern mehr über dich erfahren kannst

    „Wenn du denkst du bist erleuchtet, verbringe eine Woche mit deiner Familie“ dieses Zitat von Ram Dass können viele Menschen direkt unterschreiben. Die Begegnung mit der Familie sind schön und doch können Momente mit der Familie eine richtige Herausforderung sein!

    Die Ursache dafür sind unsere Trigger. Wenn wir genau hinschauen können wir in diesen Triggern sehr viel über uns selbst lernen.

    Nicht nur deine Selbsterkenntnis wird mit der Beschäftigung mit deinen Triggern erhöht, sondern gleichzeitig kann es die Beziehung zu deiner Familie verbessern und zu mehr Verbindung führen.

    Wie genau erfährst du in der Folge.

    Als kleines Weihnachtsgeschenk für dich habe ich einen Triggerguide erstellt.

    Darin erfährst du:


    Was Trigger genau sind
    Was du tun kannst wenn du getriggert wirst
    Wie du ganz konkret mit deinen Triggern zu einer Selbst-Erkenntnis kommst

    Zu finden ist der kostenfreie Guide auf:

    www.bewusstlieben.de/trigger

    • 33 min
    30 - Loslassen was dahinter steckt und wie es gelingen kann

    30 - Loslassen was dahinter steckt und wie es gelingen kann

    Wenn es eine Sache gibt, die uns dieses Jahr alle begleitet hat, dann das Thema loslassen.
    Loslassen von Plänen, von Sicherheiten und Vorstellungen, wie die Dinge sind und zu sein haben. Loslassen von dem was wir wissen, da es sich jeden Tag ändern kann.

    In dieser Folge möchte ich darüber übers loslassen sprechen und dir Tipps mit an die Hand geben, wie du dich im Loslassen üben kannst.

    • 32 min
    29 - Wie gesellschaftliche Strukturen unsere mentale Gesundheit beeinflussen - Ein Interview mit Sarah Tömböl, Psychotherapeutin für frauenzentrierte Psychotherapie

    29 - Wie gesellschaftliche Strukturen unsere mentale Gesundheit beeinflussen - Ein Interview mit Sarah Tömböl, Psychotherapeutin für frauenzentrierte Psychotherapie

    Sarah Tömböl ist Psychotherapeutin und hat sich auf den Aspekt der frauenzentrierten Psychotherapie spezialisiert. In dieser Podcastfolge spricht sie über ihre Arbeit und warum es für sie wichtig ist den gesellschaftlichen Aspekt bei einer Therapie mit zu beachten. Wiederkehrende mentale Krankheitsbilder wie Depression, Essstörung und Angststörungen betreffen vor allem Frauen. Zusammenhänge mit alten, internalisierten Rollenbildern sowie Strukturen im Alltag von Frauen können eine Ursache dafür sein.

    Wir sprechen über die unterschiedlichen Rollen von Frauen und inwiefern uns die Struktur in der wir leben uns in unserer Diversität einschränken kann.

    Mehr Infos zu Sarah Tömböl findest du hier:

    https://frauentherapie.at
    Mail: praxis@frauentherapie.at
    Instagram: @frauentherapie

    • 1 hr 13 min
    28 - Was ist toxische Männlichkeit

    28 - Was ist toxische Männlichkeit

    Was prägt eigentlich unser Männerbild, als Männer und Frauen?

    Es gibt ein bestimmtes dominantes Männerbild, was uns stark prägt und ungesund ist: die toxische Männlichkeit.

    Dieser Soziologische Begriff bezeichnet ein Verhalten bzw. Selbstbild, das auf einem traditionellen, stereotypen und patriarchalen Männerbild basiert.

    Warum es toxisch ist und welche Auswirkungen dieses Bild auf uns und unser Umfeld hat erfährst du in dieser Folge.

    • 38 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
9 Ratings

9 Ratings

C.Marina ,

Toller Podcast bzw mein liebling Podcast 😍

,,Dein Starkes Ich” Podcast von Jennifer LIEBE ich so sehr, weil ...
- er, in meinen Augen, immer informativ ist
- er, auf wissenschaftliche Studien begründet ist
- jedes Thema detailliert erklärt ist
- es jedes Mal Beispiele aus täglichen Leben gibt
- er mich inspiriert
- er mich zum Nachdenken bringt
- er mir hilft ein besserer Mensch zu sein bzw in meinem starken Ich zu wachsen
- er mir hilt mich und anderen besser zu verstehen

Danke liebe Jennifer für deine Arbeit und ich bin sehr froh, dass du dich entschieden hast so einen tollen Podcast ins Leben zu rufen 😍

Ute_F ,

Fantastischer Podcast, um dir selbst wieder näher zu kommen

Tolle Folgen von und mit Jennifer.
Angenehme Stimme, was ja so wichtig bei diesem Medium ist. Fundiert recherchiert.

Lenatura ,

Wundervoller Podcast

Jennifer hat mich schon sehr inspiriert auf meinem Weg und ich freue mich ihre Stimme jetzt noch öfter im Ohr zu haben. Der Podcast echt toll geworden und das Thema so wichtig für das eigene Wohlbefinden ✨😍

Top Podcasts In Mental Health

Listeners Also Subscribed To