17 Min.

#3 - Wie du mit emotionalen Spiegeln Wutanfälle deines Kindes verkürzen kannst Deine Familienbande - Der Eltern Podcast

    • Kindererziehung

Sicherlich hast du schon davon gehört: Du musst die Emotionen deines Kindes spiegeln, dann wird alles besser! Doch wie soll das eigentlich gehen? Emotionen spiegeln? Vielleicht regt sich auch Skepsis in dir: “Ich kann ja gar nicht wissen, wie sich mein Kind fühlt, dann will ich ihm auch nicht irgendwelche Gefühle aufdrücken, zuschreiben und Worte “in den Mund legen””

Um ehrlich zu sein, war das Spiegeln am Anfang meiner beruflichen Laufbahn definitiv ein Game Changer. Die Kommunikation mit den Kindern im Wutanfall war so viel friedvoller, seitdem ich mich im Spiegeln übte. Wutanfälle waren schneller vorbei und das Kind fühlte sich sichtlich verstanden.

In dieser Podcastfolge zeige ich dir, wie du die Gefühle deines Kindes richtig spiegelst, wie du damit deinem Kind hilfst seine Gefühle besser wahrzunehmen und welche 3 typischen Fehler du beim Spiegeln machen kannst.

-> Setze dich auf die Warteliste für meinen Onlinekurs: https://deinefamilienbande.net/kleine-menschen-grosse-gefuehle/

-> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/

-> Du möchtest mehr über die 3 typischen Mythen bei Wutanfällen bei Kleinkindern erfahren? Dann melde dich hier für meine kostenlose Videoserie „Raus aus der Wutspirale“ an: https://deinefamilienbande.net/raus-aus-der-wutspirale/

Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Knowhow und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.

Sicherlich hast du schon davon gehört: Du musst die Emotionen deines Kindes spiegeln, dann wird alles besser! Doch wie soll das eigentlich gehen? Emotionen spiegeln? Vielleicht regt sich auch Skepsis in dir: “Ich kann ja gar nicht wissen, wie sich mein Kind fühlt, dann will ich ihm auch nicht irgendwelche Gefühle aufdrücken, zuschreiben und Worte “in den Mund legen””

Um ehrlich zu sein, war das Spiegeln am Anfang meiner beruflichen Laufbahn definitiv ein Game Changer. Die Kommunikation mit den Kindern im Wutanfall war so viel friedvoller, seitdem ich mich im Spiegeln übte. Wutanfälle waren schneller vorbei und das Kind fühlte sich sichtlich verstanden.

In dieser Podcastfolge zeige ich dir, wie du die Gefühle deines Kindes richtig spiegelst, wie du damit deinem Kind hilfst seine Gefühle besser wahrzunehmen und welche 3 typischen Fehler du beim Spiegeln machen kannst.

-> Setze dich auf die Warteliste für meinen Onlinekurs: https://deinefamilienbande.net/kleine-menschen-grosse-gefuehle/

-> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/

-> Du möchtest mehr über die 3 typischen Mythen bei Wutanfällen bei Kleinkindern erfahren? Dann melde dich hier für meine kostenlose Videoserie „Raus aus der Wutspirale“ an: https://deinefamilienbande.net/raus-aus-der-wutspirale/

Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Knowhow und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.

17 Min.