50 episodes

Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins.

Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Der Benecke rbb

    • Wissenschaft
    • 4.7 • 304 Ratings

Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins.

Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

    Forschende sagen nächste Designerdroge vorher

    Forschende sagen nächste Designerdroge vorher

    Ständig erscheinen auf dem Markt neue Drogen, die sich in ihrer Zusammensetzung unterscheiden. Dabei hinken staatliche Behörden den Drogenherstellern oft einen Schritt hinterher - denn nach dem Verbot ist vor dem Verbot. Ist die eine Substanz aus dem Verkehr gezogen, kommt eine neue hinterher, die auch erst wieder entdeckt, analysiert und erneut verboten werden muss. Kanadische Naturwissenschaftler entwickelten nun eine Software, die dieses Wettrennen beenden könnte. Mit Datenbanken trainierten sie eine Künstliche Intelligenz, die mit einer hohen Zuverlässigkeit die Zusammensetzung von neuen Drogen vorhersagen kann. Wie genau die Entwicklung der Software ablief und was sie für die Zukunft der Chemie sonst noch bedeutet, erklärt der Herr der Fliegenpilze Dr. Mark Benecke. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

    • 6 min
    Meerestiere und mathematische Gesetze

    Meerestiere und mathematische Gesetze

    | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

    • 6 min
    Der Einfluss von Walkot auf das Klima

    Der Einfluss von Walkot auf das Klima

    Wale sind die größten Lebewesen, die jemals auf der Erde gelebt haben. Entsprechend groß ist ihr Appetit. Wie hoch die Nahrungsaufnahme genau ist, wurde bisher aber noch nicht erforscht. In der aktuellen Studie eines internationalen Forscherteams wurde jetzt nicht nur der Verzehr von Meerestieren durch die großen Säuger, sondern auch die Bedeutung ihrer Exkremente auf marine Ökosysteme untersucht. In welchem Zusammenhang der Kot der Wale mit dem Klima steht, erklärt uns Dr. Mark Benecke! | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

    • 4 min
    Die tödliche Sexfalle des Fliegentöters

    Die tödliche Sexfalle des Fliegentöters

    Fliegentöter - so wird der Pilz "Entomophthora muscae" umgangssprachlich genannt. Und er wird seinem Namen gerecht. Der Pilz befällt die heimischen Stubenfliegen und tötet sie in kürzester Zeit. Überraschenderweise ziehen genau diese toten und höchst infektiösen weiblichen Stubenfliegen ihre männlichen Artgenossen an. Doch anstatt sich paaren zu können, werden die Männchen von dem Pilz angegriffen und tödlich krank. Der Grund, warum die kranken Weibchen so attraktiv auf die männlichen Stubenfliegen wirken, ließ die Forschung lange rätseln.

    Nun aber fanden dänische und schwedische Biologen Überraschendes heraus, das uns heute kein anderer präsentiert als unser Lord of the Flies - Dr. Mark Benecke! | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

    • 6 min
    Musik, die Schüttelfrost macht

    Musik, die Schüttelfrost macht

    In den meisten Fällen bedeutet Schüttelfrost nichts Gutes. Entweder ist einem sehr kalt oder der Körper kämpft sogar gerade mit Fieber. Doch auch Musik kann Schüttelfrost auslösen. Das haben Wahrnehmungsforschende der Queen Mary Universität London herausgefunden. Dafür haben sie gleich mehrere Untersuchungen zu dem Thema neu analysiert und eine Liste von gut 700 berühmten Songs zusammengestellt, die richtig unter die Haut gehen.
    Als Wissenschaftler*innen dann aber noch einmal die Lieder von ihrer Liste mit anderen Stücken der Bands verglichen, kam es nicht zu dem gleichen Effekt. Warum das so ist, erklärt Dr. Mark Benecke. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

    • 5 min
    Otter verhelfen Seegräsern zum Sex

    Otter verhelfen Seegräsern zum Sex

    Seegräser sind ein wichtiger Teil unseres Ökosystems. Sie bieten einen besonderen Lebensraum für Tiere und Pflanzen, daher ist ihr Fortbestand sehr wichtig. Eine neue Studie aus Kanada zeigt nun, welche Rolle Seeotter bei der Fortpflanzung der Gräser spielen. Mit der Nahrungssuche verhilft das Tier den Seegräsern regelrecht zur Fortpflanzung. Wie die Seeotter das anstellen und warum eine hohe Diversität von Seegräsergemeinschaften wichtig ist, erzählt uns heute kein anderer als Dr. Mark Benecke

    • 6 min

Customer Reviews

4.7 out of 5
304 Ratings

304 Ratings

Robke Pubert ,

Extrem interessante Themen über Forschung und Wissenschaft

Neueste Berichte und Erkenntnisse aus der Wissenschaft und Forschung kurz und knackig erzählt. Dr Benecke muss man einfach hören!

OH-love ,

SÜCHTIG ♥️

... IMMER WILL MAN NUR REINHÖREN UND DANN HÄNGT MAN DRAN ...
UND FÄHRT 2 STUNDEN DURCH DIE STRASSEN ...

OfraOlus ,

Kompressor

Könnt ihr mal bitte dem Kompressor raus nehmen.
Es ist ja fast unerträglich unter Kopfhörer.
Danke!

Top Podcasts In Wissenschaft

You Might Also Like

More by rbb