9 Folgen

Hella von Sinnen tauscht sich regelmäßig mit kompetenten und prominenten Gesprächspartnern über sechs relevante, lesenswerte Publikationen aus der Welt der Comics, Graphic Novels und der Grafischen Literatur aus. Sie tun dies überaus engagiert und meinungsstark. Sie streiten, loben und stellen ihre subjektive Sicht auf die jeweiligen Werke zur Diskussion.
Ähnlich wie beim “Literarischen Quartett” wechseln die Gäste. Dabei wird sie häufig unterstützt vom Comic-Experten und Massengeschmack-TV-Moderator Volker Robrahn. Alle Beteiligten haben im Vorfeld die Buchtitel schon gelesen und sich eine Meinung gebildet.
Vor Publikum wird die charismatische Gastgeberin mit ihren Gesprächspartnern Meinungen und Eindrücke zu den in der Sendung thematisierten Comics angeregt austauschen; im Idealfall kontrovers, aber in jedem Fall höchst unterhaltsam.
Zu jedem der Buchtitel wird es einen Zuspiel-Film geben, der den Inhalt zusammenfasst und dem Zuschauer einen ersten visuellen Eindruck vermitteln soll.
Denn das ist das Besondere am Medium Comic. Im Gegensatz zum “Literarischen Quartett” gewinnt man als Zuschauer einen viel plastischeren Eindruck von den Büchern, über die gesprochen wird, da es sich ja um grafische Literatur handelt.
Der ComicTalk ist eine Expedition durch die vielfältige Welt der Graphic Novels und Comics, die zeigt, wie viel Schönheit und narrative Kraft in mit Bildern erzählten Geschichten steckt.

DER COMICtalk DER COMICtalk

    • Kunst
    • 4.5 • 2 Bewertungen

Hella von Sinnen tauscht sich regelmäßig mit kompetenten und prominenten Gesprächspartnern über sechs relevante, lesenswerte Publikationen aus der Welt der Comics, Graphic Novels und der Grafischen Literatur aus. Sie tun dies überaus engagiert und meinungsstark. Sie streiten, loben und stellen ihre subjektive Sicht auf die jeweiligen Werke zur Diskussion.
Ähnlich wie beim “Literarischen Quartett” wechseln die Gäste. Dabei wird sie häufig unterstützt vom Comic-Experten und Massengeschmack-TV-Moderator Volker Robrahn. Alle Beteiligten haben im Vorfeld die Buchtitel schon gelesen und sich eine Meinung gebildet.
Vor Publikum wird die charismatische Gastgeberin mit ihren Gesprächspartnern Meinungen und Eindrücke zu den in der Sendung thematisierten Comics angeregt austauschen; im Idealfall kontrovers, aber in jedem Fall höchst unterhaltsam.
Zu jedem der Buchtitel wird es einen Zuspiel-Film geben, der den Inhalt zusammenfasst und dem Zuschauer einen ersten visuellen Eindruck vermitteln soll.
Denn das ist das Besondere am Medium Comic. Im Gegensatz zum “Literarischen Quartett” gewinnt man als Zuschauer einen viel plastischeren Eindruck von den Büchern, über die gesprochen wird, da es sich ja um grafische Literatur handelt.
Der ComicTalk ist eine Expedition durch die vielfältige Welt der Graphic Novels und Comics, die zeigt, wie viel Schönheit und narrative Kraft in mit Bildern erzählten Geschichten steckt.

    Podcast Folge #9: „Mit den Zehen gemalt “ mit Bela Sobottke, David Grashof und Tillmann Courth

    Podcast Folge #9: „Mit den Zehen gemalt “ mit Bela Sobottke, David Grashof und Tillmann Courth

    Hella freut sich Hella auf den Kult-Zeichner Bela Sobottke, eine Ikone des Berliner Underground und auf den Comedian David Grashof. Mit viel Esprit und Kompetenz wird das Quartett durch den Experten Tillmann Courth abgerundet.

    Sie besprechen die wunderschöne Graphic Novel „Rhapsodie in Blau“, den sehr blutigen Dystopie-Comic „Little Bird“ und den ersten Teil der grafischen Biografie von Alfred Hitchcock.

    Aufgezeichnet wurde die Folge am 31.März 2021 im Kölner TV-Studio Planet-Nippes.

    • 1 Std. 30 Min.
    Podcast Folge #8: „Ein alter Cowboy, tote Kinder und drei Fragezeichen“ mit Markus Barth, Chrissie Salz und Volker Robrahn

    Podcast Folge #8: „Ein alter Cowboy, tote Kinder und drei Fragezeichen“ mit Markus Barth, Chrissie Salz und Volker Robrahn

    In der heutigen Folge begrüßt die gut gelaunte Gastgeberin den Comedian Markus Barth und die Zeichnerin Chrissie Salz. Wie immer kompetent unterstützt von dem Experten Volker Robrahn.
    Gemeinsam besprechen sie die „Black Lives Matter“-Lucky Luke-Version „Fackeln im Baumwollfeld“, den Horror-Comic „Something is killing the children“ und diskutieren über das spannende Comic Experiment „Rocky Beach“, bei der die drei Fragezeichen ein Abenteuer als Erwachsene erleben.
    Aufgezeichnet wurde die Folge am 31.März 2021 im Kölner TV-Studio Planet-Nippes.

    • 1 Std. 10 Min.
    Podcast Folge #7: „ Derrick und die Pepperonis“ mit Lutz van der Horst, Katrin Gal und Alex Jakubowski

    Podcast Folge #7: „ Derrick und die Pepperonis“ mit Lutz van der Horst, Katrin Gal und Alex Jakubowski

    In unserer 7. Podcast-Highlight-Folge, regulär Folge 20, freut sich Hella von Sinnen auf den Comedian und „heute-Show“-Interview-Star Lutz van der Horst, auf die grandiose Künstlerin Katrin Gal und auf den Top-Experten Alex Jakubowski.

    Gemeinsam sprechen sie über die opulente Neuausgabe der „Don Rosa Library“, die deutsch-deutsche „Coming of Age“-Graphic Novel „Im selben Boot“ und ein final über den furios gezeichneten 1.Band der Fabel „Schloss der Tiere“.

    Aufgezeichnet wurde diese Folge am 13. September 2020 im Kölner Stollwerk-Theater 509.

    • 1 Std. 32 Min.
    Podcast Folge # 6: „Ich reise nur mit Anwalt“ mit Pierre M. Krause und Enrico Marini

    Podcast Folge # 6: „Ich reise nur mit Anwalt“ mit Pierre M. Krause und Enrico Marini

    In unserer sechsten Podcast Highlight-Folge (regulär DER COMICtalk Nr. 15) hat Hella den TV-Moderator Pierre M. Krause und den Italo-Schweizer Starzeichner Enrico Marini zu Gast.

    Wie so häufig fachmännisch und kompetent unterstützt vom Comic-Experten Volker Robrahn. Gemeinsam sprechen sie über die Superhelden-Serie „Invincible" des „Walking Dead“-Schöpfers Robert Kirkman, über einen Hommage-Band zu Asterix von verschiedenen internationalen Künstlern, über den Asterix-Band „Die Tochter des Vercingetorix“ und den post-apokalyptischen Horror-Band „Metro 2033“. Es folgt mit „Reiche Ernte 1“ die Besprechung zu einem neuen Werk des Kult-Zeichners Chris Scheuer.

    Dann stehen die herrlichen Kinder-Comics zum Netflix-Hit Hilda und final die historische Posse um den „Freistaat Flaschenhals“ auf dem Programm, dessen Autor im Publikum sitzend ausführlich die Entstehungsgeschichte erläutert.

    Aufgezeichnet wurde dieser COMICtalk vor Publikum im Dezember 2019 in
    Köln.

    • 2 Std 5 Min.
    Podcast Folge # 5: „Wie ein Comic bei Hella euphorische Begeisterung hervorruft" mit Helene Bockhorst & Benjamin von Eckartsberg

    Podcast Folge # 5: „Wie ein Comic bei Hella euphorische Begeisterung hervorruft" mit Helene Bockhorst & Benjamin von Eckartsberg

    Bei unserer fünften Postcast-Highlight-Folge (regulär DER COMICtalk Nr. 10) begrüßt Hella die grandiose Comedienne Helene Bockhorst und den famosen Comic-Autor und Zeichner Benjamin von Eckartsberg. Kompetente Unterstützung bekommt Hella wie immer vom Comic-Experten Volker Robrahn. Gemeinsam besprechen sie den Krimi „Mord für Mord“, den Horrorshocker „Schatten auf dem Grab“ und den Mega-Hit des Zeichners Flix, der mit „Spirou in Berlin“ eine deutsche Variante des französischen Klassikers gezeichnet hat. Es folgt der Kinder-Fußball-Comic „Toni. Und alles nur wegen Renato Flash“, das Mega-Werk „Am liebsten mag ich Monster“ und das franko-belgische Werk „Ar-Men“.
    Aufgezeichnet wurde dieser COMICtalk vor Publikum im September 2018 in Köln.

    • 2 Std 21 Min.
    Podcast Folge # 4: „Wie man mit einer Notlüge eine Million Bücher verkauft!“ mit Bastian Bielendorfer & Cristin Wendt

    Podcast Folge # 4: „Wie man mit einer Notlüge eine Million Bücher verkauft!“ mit Bastian Bielendorfer & Cristin Wendt

    In unserer vierten Podcast-Highlight-Folge (regulär DER COMICtalk Nummer 14) hat Hella den Comedian Bastian Bielendorfer und die Comic-Zeichnerin Cristin Wendt zu Gast.
    Gemeinsam mit dem Comic-Experten Volker Robrahn besprechen die Vier den Thriller „The Kitchen“, das grandiose Historien-Spektakel
    „Der große Indienschwindel“, das berührende Boxer-Drama „Knock Out“ des deutschen Star-Zeichners Reinhard Kleist, der fulminante Thriller
    „Ramirez“ im Tarantino-Stil, des Klasse-Pulp-Wurf „Die Kong-Crew“ und das sehr kontrovers diskutierte Gothic-Werk „Die lebende Tote“.

    Aufgezeichnet wurde dieser COMICtalk vor Publikum im Oktober 2019 in Köln.

    • 1 Std. 52 Min.

Kundenrezensionen

4.5 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Kunst