174 Folgen

Sham, Laura, Lena, Shoko, Laura und Nathalie betrachten gesellschaftliche Debatten durch die feministische Brille. Eine neue Folge gibt es alle 14 Tage.

Der Lila Podcast. Feminismus für alle. hauseins

    • Philosophie
    • 4.8 • 551 Bewertungen

Sham, Laura, Lena, Shoko, Laura und Nathalie betrachten gesellschaftliche Debatten durch die feministische Brille. Eine neue Folge gibt es alle 14 Tage.

    Nach der Explosion in Beirut: Feminismus vs. moderne Sklaverei

    Nach der Explosion in Beirut: Feminismus vs. moderne Sklaverei

    Bei der Explosion in Beirut ging ein Video viral: Eine migrantische Haushälterin rettete ein Kind vor der Druckwelle. Die Situation solcher Haushälterinnen aber gleicht der von Sklavinnen. Sham & Laura fragen deswegen: Wie geht es den Frauen im Libano

    • 59 Min.
    Gesellschaft unter dem COVID-19-Brennglas - eine feministische Analyse

    Gesellschaft unter dem COVID-19-Brennglas - eine feministische Analyse

    Die beiden gehen der Frage nach, wie es Frauen* unterschiedlichster Lebenssituationen in diesem Jahr ergeht und blicken dabei feministisch auf die letzten Monate zurück.
    Mit Victoria Kure-Wu sprechen sie über antiasiatischen Rassismus und das Netzwerk #IchbinkeinVirus, das Betroffenen eine Plattform zum gegenseitigen Austausch gibt. In diesem Zusammenhang soll es auch um die Bewegung Sayhername gehen, die als Ergänzung zur BLM Bewegung die Gewalt gegen Schwarze Frauen in den Fokus nimmt.
    Außerdem sprechen sie über die ungleiche Verteilung von Care-Arbeit, die sowohl im privaten als auch im beruflichen Sektor mehrheitlich von Frauen* ausgeführt wird. Hier interviewen die beiden die Krankenschwester Franziska Böhler, die über den Pflegenotstand in deutschen Krankenhäusern berichtet. Was vom Gesundheitssystem nicht geleistet werden kann, wird häufig von transmigrantischen Pflegekräften aufgefangen, die als sog. ‚Live-Ins‘ in privaten Haushalten leben und Bedürftige oft rund um die Uhr versorgen. Die Wissenschaftlerinnen Dr. Anna Safuta und Kristin Noack forschen an der Universität Bremen zu diesem Thema und sind ebenfalls zu Gast im Podcast.
    In Zeiten des Lockdowns möchten Shoko und Lena außerdem über das erhöhte Potenzial von häuslicher Gewalt sprechen. Die Anwältin Asha Hedayati setzt sich verstärkt für Familienrechte ein und informiert in dieser Folge darüber, wieso das Corona-Virus viele Familien zu Gefahrenorten für Frauen* macht.
    Als letztes großes Thema sprechen Shoko und Lena über die berufliche Situation von Sexarbeiter*innen, die trotz ausgereiftem Hygienekonzept in vielen Bundesländern noch nicht arbeiten dürfen. Wieso die Schließung der Bordelle für viele Frauen* die Obdachlosigkeit bedeutet und wieso das Prostituiertenschutzgesetz von vielen scharf kritisiert wird, erklärt uns Charlie Hansen. Sie ist Sexarbeiterin in Hamburg und arbeitet zusätzlich beim Berufsverband für erotische und sexuelle Dienstleistungen e.V.

    • 1 Std. 17 Min.
    Hier kommt das neue Lila-Podcast-Team!

    Hier kommt das neue Lila-Podcast-Team!

    Seit Dezember habt ihr auf diesem Kanal nichts mehr von uns gehört - jetzt endlich haben Susanne und Katrin wieder zu den Lila Mikrofonen gegriffen und sie haben Shoko, Laura, Lena, Nathalie, Sham und Laura mitgebracht!

    • 46 Min.
    Zwerge auf den Schultern von Riesen - Unser Jahresrückblick

    Zwerge auf den Schultern von Riesen - Unser Jahresrückblick

    Ein Rückblick auf 2019 zeigt: Es sind wichtige Frauen von uns gegangen, deren Geschichte wir bei uns behalten wollen; es gab Täler und Dinge, die uns sehr herunterziehen, wie die Geschichte von Nina Fuchs, aber auch Mutmachendes, wie die Fridays 4 Fut

    • 53 Min.
    Lila165 Trans* - Mythen und Forschung. Mit Felicia Ewert

    Lila165 Trans* - Mythen und Forschung. Mit Felicia Ewert

    Noch immer sehen sich trans Menschen mit Stigmata und Vorurteilen konfrontiert, noch immer werden sie per Gesetz schikaniert, noch immer zweifelt man ihr Urteil darüber an, zu wissen, wer sie sind. Damit muss Schluss sein - das sagt auch die Forschung.

    Felicia Ewert hat mit "Trans. Frau. Sein" ein Buch herausgebracht, das aufmerksam machen will auf viele Irrtümer und Diskriminierungen, denen sie selbst begegnet ist. Sie hat sich intensiv mit dem Transsexuellen-Gesetz in Deutschland beschäftigt und erzählt von ihrem eigenen Coming-Out. Für sie ist es entscheidend, dass die Menschen hinter ihr stehen und sie, sowie alle anderen trans Menschen schützen und mit ihnen für die Menschenrechte kämpfen.

    Dafür streitet auch Christina Schieferdecker. Sie hat bereits 2008 den Verein ATME gegründet, das ist kurz für Aktion Transsexualität und Menschenrecht, ein Verein, der sich darum bemühen wollte, bei den Vereinten Nationen für die Rechte von Trans zu streiten, nachdem Politiker*innen in Deutschland sich dafür nie wirklich interessiert hatten. Auch heute liegt eine Reform des Transsexuellen-Gesetzes wieder auf Eis, denn auch heute steht die Politik nicht hinter trans Menschen - trotz Gutachten und aktueller Forschung. Zeit, das zu ändern.

    • 1 Std. 1 Min.
    Lila164 Prostitution oder Sexarbeit

    Lila164 Prostitution oder Sexarbeit

    In das Gespräch fließen Statements von Antje Langethal, Sprecherin der Arbeitsgruppe Frauenhandel und Prostitution bei Terre des femmes, der Sexarbeiterin Mademoiselle Ruby und Sonja Dolinsek ein, die über „Frauenhandel, Sklaverei, Sexarbeit: Transnationale Politiken über „sexuelle Arbeit” in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts“ promoviert, sie ist auch Gründerin des Blogs „menschenhandel heute“.

    • 47 Min.

Kundenrezensionen

4.8 von 5
551 Bewertungen

551 Bewertungen

gubi007 ,

Einfach toll!!

Ich bin durch Zufall auf diesen Podcast gestolpert und finde ihn toll. Tolle Themen, tolle Frauen. Macht weiter. I love it

HamstaHuey ,

Super Podcast zum Thema Feminismus

Ich erwarte jede Folge mit Spannung und freue mich immer wieder von Katrin, Barbara & Susanne zu hören. Egal welches Thema, interessant ist es immer!

Update 30.09.2020: vielen Dank für die aktuelle Folge, das neue Team hört sich super an und das Format ist besser denn je!

G77gg7g ,

Hubby

Huvu

Top‑Podcasts in Philosophie

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von hauseins