48 Min.

Der Sinn des Lebens Männlichkeit leben

    • Gesundheit und Fitness

Was ist der Sinn des Lebens? Wer
bin ich in der Tiefe, wenn alles andere abfällt? Was ist meine Lebensaufgabe? Was
kann ich in der Welt bewegen, dass meine Enkel und Urenkel es besser haben?



Fragen, die viele Männer direkt
oder indirekt beschäftigt.


Viele Männer leiden unter dem
Gefühl der Sinnlosigkeit in ihrem Leben. Sie haben kein Ziel (mehr), das sie
begeistert und das sie erreichen wollen. Denn eine Sinnkrise erlebt man nicht
bei der Jagd oder beim Kampf, sondern immer davor oder danach. Während sie in
jungen Jahren mit materiellen Zielen wie Urlaub, Sport und Fraueneroberungen
durchaus glücklich waren, treten diese Dinge irgendwann in den Hintergrund.
Auch Ziele wie das Erreichen von Ausbildungsabschlüssen, Zertifikaten und
Urkunden sind irgendwann alle erreicht. Im Job hat man eine leitende Position,
die Firma ist am Markt etabliert und läuft rund, die Familie ist gegründet und
das eigene Haus ist gebaut.


Was nun?


Du fragst dich vielleicht, warum
du dir diesen täglichen Stress antust. Deine ursprüngliche Motivation, der Sinn
für das, was du arbeitest und wofür du lebst, ist verloren gegangen…


In der heutigen Podcastfolge
nehme ich dich mit auf meine Reise „nach dem Sinn des Lebens“. Ich lasse dich
teilhaben an meinen Erfahrungen und gebe dir wertvolle Tipps, wie du Antworten
auf die Frage nach dem Sinn des Lebens findest.



Weitere Infos findest du in meinem
Buch „Männlichkeit genießen! - Die Freude am Maskulinen“


https://www.maennlichkeit-leben.de/maennlichkeit-geniessen/


 


Weitere Infos zu den
Herzenskrieger Seminaren findest du hier:


https://www.maennlichkeit-leben.de/415/herzenskrieger/


Weitere Infos zu unserem
Tantra Jahrestraining findest du hier:


https://www.tantra.de/tjt1/

Was ist der Sinn des Lebens? Wer
bin ich in der Tiefe, wenn alles andere abfällt? Was ist meine Lebensaufgabe? Was
kann ich in der Welt bewegen, dass meine Enkel und Urenkel es besser haben?



Fragen, die viele Männer direkt
oder indirekt beschäftigt.


Viele Männer leiden unter dem
Gefühl der Sinnlosigkeit in ihrem Leben. Sie haben kein Ziel (mehr), das sie
begeistert und das sie erreichen wollen. Denn eine Sinnkrise erlebt man nicht
bei der Jagd oder beim Kampf, sondern immer davor oder danach. Während sie in
jungen Jahren mit materiellen Zielen wie Urlaub, Sport und Fraueneroberungen
durchaus glücklich waren, treten diese Dinge irgendwann in den Hintergrund.
Auch Ziele wie das Erreichen von Ausbildungsabschlüssen, Zertifikaten und
Urkunden sind irgendwann alle erreicht. Im Job hat man eine leitende Position,
die Firma ist am Markt etabliert und läuft rund, die Familie ist gegründet und
das eigene Haus ist gebaut.


Was nun?


Du fragst dich vielleicht, warum
du dir diesen täglichen Stress antust. Deine ursprüngliche Motivation, der Sinn
für das, was du arbeitest und wofür du lebst, ist verloren gegangen…


In der heutigen Podcastfolge
nehme ich dich mit auf meine Reise „nach dem Sinn des Lebens“. Ich lasse dich
teilhaben an meinen Erfahrungen und gebe dir wertvolle Tipps, wie du Antworten
auf die Frage nach dem Sinn des Lebens findest.



Weitere Infos findest du in meinem
Buch „Männlichkeit genießen! - Die Freude am Maskulinen“


https://www.maennlichkeit-leben.de/maennlichkeit-geniessen/


 


Weitere Infos zu den
Herzenskrieger Seminaren findest du hier:


https://www.maennlichkeit-leben.de/415/herzenskrieger/


Weitere Infos zu unserem
Tantra Jahrestraining findest du hier:


https://www.tantra.de/tjt1/

48 Min.

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness