3 Folgen

Der Streit - Über neue soziologische Literatur. Mit Robert Seyfert und André Armbruster. Wir streiten uns um neue Beiträge zur Soziologie, besonders gerne um soziologische Theorie. Antagonistische Rollen - der eine hasst, der eine liebt - sorgen für Kontroverse und Spannung - sie befreien aus der Konformität und dem Einheitsbrei soziologischer Literaturbesprechungen. Alle Informationen und Kontakt auf Twitter unter @Der_Streit

Der Streit - Über neue soziologische Literatu‪r‬ Armbruster, André; Seyfert, Robert

    • Sozialwissenschaften

Der Streit - Über neue soziologische Literatur. Mit Robert Seyfert und André Armbruster. Wir streiten uns um neue Beiträge zur Soziologie, besonders gerne um soziologische Theorie. Antagonistische Rollen - der eine hasst, der eine liebt - sorgen für Kontroverse und Spannung - sie befreien aus der Konformität und dem Einheitsbrei soziologischer Literaturbesprechungen. Alle Informationen und Kontakt auf Twitter unter @Der_Streit

    Der Streit, Episode 3 - Luhrmann: How God Becomes Real

    Der Streit, Episode 3 - Luhrmann: How God Becomes Real

    In dieser Folge diskutieren wir „How God Becomes Real“ von Tanya M. Luhrmann (Princeton UP, 2020). Robert Seyfert ist zum ersten Mal Kritiker und stellt sogleich die Wissenschaftlichkeit des Buches infrage. André Armbruster pariert die Kritiken und Angriffe, da er die Befürworterrolle innehat. Es geht auch um die Göttlichkeit von Handy-Akkus und die Abstraktionsfähigkeit von evangelikalen Gruppen. Musik: https://www.zapsplat.com

    • 1 Std. 5 Min.
    Der Streit, Episode 2 - Baecker: Soziologie 4.0

    Der Streit, Episode 2 - Baecker: Soziologie 4.0

    In der zweiten Folge des Podcasts „Der Streit“ besprechen wir Dirk Baeckers "Soziologie 4.0 und ihre Vorläufer: Eine Skizze" (erschienen in: Maasen & Passoth (2020), Soziologie des Digitalen – digitale Soziologie? Soziale Welt Sonderheft). Wir streiten darüber, was eine Digitale Soziologie denn nun überhaupt sein soll, wir diskutieren Strukturformen der Gesellschaft, Medienepochen und ihre Soziologien. Und es kommt zum ultimativen Vergleich der Systemtheorien des Digitalen: Dirk Baecker vs. Armin Nassehi. Musik: https://www.zapsplat.com

    • 1 Std. 1 Min.
    Der Streit, Episode 1 - Abbott: Zeit zählt

    Der Streit, Episode 1 - Abbott: Zeit zählt

    In der ersten Folge des Podcasts „Der Streit“ besprechen wir „Zeit zählt. Grundzüge einer prozessualen Soziologie“ von Andrew Abbott (Hamburger Edition, 2020). Wir diskutieren, ob Individuen langlebiger als Strukturen sind, über einen verdrängten methodologischen Individualismus ohne Handlungstheorie und ob Abbott Grundzüge einer an Prozessen orientierten Soziologie liefern kann.

    • 1 Std. 4 Min.

Top‑Podcasts in Sozialwissenschaften