95 Folgen

Ganz häufig haben Menschen nach Auszeiten, z. B. nach dem Jakobsweg oder auch nach Reha-Aufenthalten, Schwierigkeiten, die Erfahrungen und Erlebnisse, die sie gemacht haben wirkungsvoll in ihrem Alltag umzusetzen. Manchmal wird man von seinen Aufgaben wieder überrollt und manchmal fehlt auch einfach nur jemand, der an die Umsetzung erinnert.
Dieser Podcast hilft Dir, Dich an Deine Erlebnisse zu erinnern, sie greifbarer zu machen, und eine klare Vision daraus zu entwickeln. Damit kann sich der Antrieb, diese auch umzusetzen, von ganz alleine entwickeln.
Meine Interviewparter und ihr Lebensweg geben Dir Mut und Inspiration für Deinen eigenen weg, aber Du erfährst von ihnen auch, welchen "Preis" sie auf ihrem Weg zu ihrem Glück bezahlen mussten.
Bist Du bereit für Dein Leben in Gesundheit, Erfüllung und Lebensfreude? Dann herzlich Willkommen - schön, dass wir ein Stück des Weges gemeinsam gehen!

Der Weg zurück ins Leben - Podcast Christina Bolte

    • Mentale Gesundheit
    • 4.7 • 6 Bewertungen

Ganz häufig haben Menschen nach Auszeiten, z. B. nach dem Jakobsweg oder auch nach Reha-Aufenthalten, Schwierigkeiten, die Erfahrungen und Erlebnisse, die sie gemacht haben wirkungsvoll in ihrem Alltag umzusetzen. Manchmal wird man von seinen Aufgaben wieder überrollt und manchmal fehlt auch einfach nur jemand, der an die Umsetzung erinnert.
Dieser Podcast hilft Dir, Dich an Deine Erlebnisse zu erinnern, sie greifbarer zu machen, und eine klare Vision daraus zu entwickeln. Damit kann sich der Antrieb, diese auch umzusetzen, von ganz alleine entwickeln.
Meine Interviewparter und ihr Lebensweg geben Dir Mut und Inspiration für Deinen eigenen weg, aber Du erfährst von ihnen auch, welchen "Preis" sie auf ihrem Weg zu ihrem Glück bezahlen mussten.
Bist Du bereit für Dein Leben in Gesundheit, Erfüllung und Lebensfreude? Dann herzlich Willkommen - schön, dass wir ein Stück des Weges gemeinsam gehen!

    Folge 094: Buchrezension von Der Wald, 4 Fragen, mein Leben und ich.

    Folge 094: Buchrezension von Der Wald, 4 Fragen, mein Leben und ich.

    Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte. Über die Empfehlung in einer Facebook-Gruppe bin ich auf meine heutige Buchempfehlung aufmerksam geworden. Es trägt den Titel: "Der Wald, vier Fragen, meine Leben und ich" von Tessa Randau. Auch wenn der Titel und Inhalt nicht klassisch etwas mit "Weg zurück ins Leben" zu tun haben, hat es das Buch in sich - denn es hat das Potenzial Dein Leben zu verändern. Jedenfalls, wenn Du Dich auf das Buch und die vier Fragen einlässt - sie in Dein Leben hineinsickern lässt, also nicht nur "Zuschauer/Zuhörer/Leser" der Handlung bleibst.
    Worum geht es in dem Buch? Es geht um eine Ich-Erzählerin, deren Namen man im Verlauf des Buches nicht erfährt. Wie sich schnell herausstellt, steht sie, bei dem Versuch Job, Kinder, Haushalt, Garten und Beziehung erfolgreich zu jonglieren kurz vor dem Burnout, oder zumindest kurz davor, dass ihr der eine oder andere "Ball" auf die Füße fällt. Allerdings ist ihr das zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht klar.
    Doch dann passiert etwas, das ihr Leben verändert. Was das ist, erfährst Du in dieser Podcast Episode.
    Den Link zum Buch findest Du übrigens wie immer in meinem Shownotes.
    Viel Spass beim Zuhören!

    • 8 Min.
    Folge 093: Buchrezension Lichtdurchflutete Wege

    Folge 093: Buchrezension Lichtdurchflutete Wege

    Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte. Mit der Autorin des Buchs "Lichtdurchflutete Wege" von Christiane Pappenscheller-Simon habe ich in der letzten Podcast-Episode gesprochen. Dort wie auch im Buch geht es darum, wie sie nach dem Tod ihres Mannes, dem sie sehr nahe stand, ihre Trauer verarbeitet hat.
    Das Buch trägt den Untertitel "Eine Geschichte über Liebe, Hoffnung, Glaube", und genau um diese Drei geht es in dem Buch. Die Autorin erzählt von den letzten gemeinsamen Jahren nach der Krebsdiagnose ihres Mannes, seinem Tod und wie sie auf einer Reise nach Bali ihre Trauer verarbeiten konnte und den Weg zurück in ihr Leben gefunden hat.
    Viel Spass beim Zuhören!
    Hier noch mal der Link zum Buch * Lichtdurchflutete Wege von Christiane Pappenscheller-Simon:

    • 11 Min.
    Folge 092: Interview mit Christiane Pappenscheller-Simon

    Folge 092: Interview mit Christiane Pappenscheller-Simon

    Der Tod eines geliebten Menschen ist ein ganz besonders starker Einschnitt im eigenen Leben. Das Warum und vor allem die Neuausrichtung des eigenen Weges sind dabei vorrangige Fragen.
    Mein Interviewgast Christiane Pappenscheller-Simon und ihr Lebensweg geben Dir Mut und Inspiration für Deinen eigenen Weg.
    Bist Du bereit für Dein Leben in Gesundheit, Erfüllung und Lebensfreude? Dann herzlich Willkommen - schön, dass wir ein Stück des Weges gemeinsam gehen!

    • 37 Min.
    Folge 091 Buchrezension Du findest den Weg nur, wenn Du Dich auf den Weg machst

    Folge 091 Buchrezension Du findest den Weg nur, wenn Du Dich auf den Weg machst

    Der Weg zurück ins Leben-Podcast - von und mit Christina Bolte. Heute habe ich wieder eine Buchrezension für Euch - und die hat eine Vorgeschichte. Über Umwege erhielt ich nämlich eine Anfrage, ob es nicht auch bekannte weibliche Pilgerinnen gegeben hätte.
    So bin ich auf Maria (Mary) Ward gekommen, die mehrfach von England (wo sie geboren wurde) über Flandern (wo sie ein Kloster stiftete) bis nach Rom pilgerte, um den Papst von ihrem Herzenswunsch zu überzeugen, nämlich um für ihre jesuitisch geprägte Frauengemeinschaft die Ordensregel des heiligen Ignatius von Loyola (1491 - 1556; den Gründer des Jesuiten-Ordens) bestätigen zu lassen.
    Aber höre selbst, was ich zur Vorgeschichte und zu dem folgenden Buch von Gabriele Martin zu sagen habe:
    Du findest den Weg nur, wenn du dich auf den Weg machst - Pilgern als Lebensmotiv
     
    Viel Spass beim Zuhören!

    • 11 Min.
    Folge 090: Interview mit Reino Gevers

    Folge 090: Interview mit Reino Gevers

    Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte sowie heute mit ihrem Interview-Gast Reino Gevers. Meinen heutigen Interviewpartner Reino Gevers lernte ich im beruflichen Kontext kennen, da wir für den gleichen Auftraggeber Seminare im Gesundheits-kontext halten. Er ist geboren und aufgewachsen in Südafrika, wo er seine Karriere als Journalist begann.
    Später in Deutschland arbeitete er etwa 20 Jahre für die Deutsche Presseagentur in Hamburg, davon auch viele Jahre als Betriebsrat. Reino beschreibt diese Zeit als recht schwierige Zeit, denn aufgrund der beginnenden Digitalisierung hatte sich die Arbeit stark verändert und vormals sichere Jobs waren es nun nichtmehr. Darüber hinaus konnte er bei vielen Kollegen wie aber auch bei sich selbst Anzeichen von Erschöpfung und Burnout wahrnehmen.
    Was ihn auf den Jakobsweg gebracht hat und wie der ihn dazu gebracht hat, sein Leben grundlegend zu verändern - darum geht es im heutigen Interview.
    Viel Spass beim Zuhören!
    Zu meinen Shownotes mit den Links zu Reinos Webseite kommst Du HIER.

    • 50 Min.
    Folge 089: Buch-Rezension Deep Walking von Reino Gevers

    Folge 089: Buch-Rezension Deep Walking von Reino Gevers

    Der Weg zurück ins Leben-Podcast - von und mit Christina Bolte. Das Buch "Deep Walking for Body, Mind and Soul"* ist frisch in diesem Jahr in englischer Sprache erschienen, diese Version habe ich auch gelesen. Wann das Buch in deutscher Sprache erscheint, ist mir nicht bekannt.
    Das Buch besteht aus 30 Kapitel, von denen jedes dieser Kapitel mit einer kurzen "Essenz" endet, die die Erkenntnisse des Kapitelinhalts wirklich großartig in wenigen Punkten zusammenfasst.
    Mit "Deep Walking" meint der Autor, dass dies der Ort ist, an dem Heilung geschieht - physische Heilung, emotionale Heilung und auch spirituelle Heilung - oder Wachstum, wenn Dir dieser Begriff besser gefällt. Das Buch enthält viele Anregungen zur Selbstreflexion.
    Besonders gespannt war ich auf diejenigen Kapitel, die die gleichen Titel wie einige meiner Podcast-Folge tragen. Nämlich gleich das erste (Geh leicht), Geh allein und Geh langsam. Reino hat sich dazu sehr viele Gedanken gemacht, die natürlich ganz andere sind als meine eigenen. Aber umso besser, diese in Ergänzung zu haben.
    Nun aber viel Spass beim Zuhören!

    • 8 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Markus Frey ,

Spannende Impulse

Viele haben Schwierigkeiten, an einer Lebenskreuzung, die "richtige" Abzweigung zu finden und machen nach einem kurzen Innehalten doch wieder im alten Trott weiter. Christina Bolte nimmt ihre Hörer an die Hand und macht ihnen auf inspirierende Weise Mut, ihren eigenen Weg zu finden.

FreiGeist_GedankenUrlaub ,

Interessante Anregungen

Wer überlegt den Jakobsweg zu gehen, findet hier sehr gute Anregungen. Das Warum & was einen erwartet werden hier sehr gut beschrieben. Manche Nebengeräusche lenken etwas ab, aber die Inhalte sind sehr spannend. Weiter so. :)

GötzM ,

Spannende Einsichten ...

... rund um den Jakobsweg. Macht Lust auf mehr.

Top‑Podcasts in Mentale Gesundheit

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: