54 Folgen

Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken.

+++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++

Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz Funk

    • Bücher
    • 4.6 • 1,071 Bewertungen

Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken.

+++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++

    Ingo Zamperoni, warum wählen Menschen Trump?

    Ingo Zamperoni, warum wählen Menschen Trump?

    Dieses Mal melde ich mich mit einer Sonderfolge, denn am 3. November wird in den USA gewählt. Dann entscheiden die Amerikanerinnen und Amerikaner, ob der Demokrat Joe Biden ihr neuer Präsident wird oder ob Donald Trump eine zweite Amtszeit bekommt. Aus deutscher Sicht fragen sich viele: Wie kann das überhaupt zur Debatte stehen? Wer will ernsthaft diesen Präsidenten vier weitere Jahre regieren lassen? Und ich glaube, ich habe den idealen Gesprächspartner gefunden, der uns das erklären kann.

    Seit 2012 ist Ingo Zamperoni Sprecher bei den Tagesthemen. Diesen Job hat er allerdings auch mal pausiert: Drei Jahre lang war er US-Korrespondent in Washington. Er hat Amerikanistik studiert, und außerdem noch Jura und Geschichte. Als sei das alles noch nicht genug Expertise, ist er auch noch mit einer Amerikanerin verheiratet und nach wie vor häufig dort. Seine Familie ist eine Art Querschnitt durch die amerikanische Bevölkerung – inklusive eines Schwiegervaters, der treuer Trump-Wähler ist. Darüber hat Ingo jetzt eine sehr persönliche und wirklich spannende Doku gedreht.

    Ich wollte von ihm wissen, ob seine Verwandten überhaupt noch miteinander über Politik sprechen oder ob sie das Thema eher meiden, damit es nicht ständig Streit gibt. Da hatte Ingo ein paar witzige Stories zu erzählen, aber dann ist er auch ein bisschen herausgezoomt und hat gesagt: Trump hat durchaus auch Erfolge vorzuweisen. Welche das sind und warum er glaubt, dass von einem Präsidenten Biden auch nicht so besonders viel zu erwarten wäre – das hört ihr gleich. Außerdem ging es um ein paar eigentlich super dringende Themen, die jetzt durch Corona im Wahlkampf völlig unter den Tisch fallen, und um die Frage, wieso junge Wählerinnen und Wähler in den USA noch viel mehr Einfluss aufs Wahlergebnis haben als bei uns.

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    DIE DA OBEN!: „Trump vs. Biden: So wichtig ist die Wahl für Deutschland!“
    https://youtu.be/jj1KSaiY4qY

    Cinema Strikes Back: „DONALD TRUMP: seine skurrile Karriere in Film & Fernsehen“
    https://youtu.be/yhO4WO788S0

    represent: „Trump for Bundeskanzler“
    https://youtu.be/XHCaqlatREY

    ►►►

    Folgt Ingo auf
    Twitter: https://twitter.com/Ingo_Zamperoni
    Instagram: https://www.instagram.com/ingozamperoni

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 11 Min.
    Tobi Schlegl, was war deine Rettung?

    Tobi Schlegl, was war deine Rettung?

    Mein heutiger Gast hat früher einen ganz ähnlichen Job gehabt wie ich: Tobi Schlegl war Moderator, erst viele Jahre lang bei VIVA und ProSieben, später beim ARD-Satiremagazin „extra3“ und schließlich bei dem ZDF-Kulturformat „aspekte“. Aber dann hat er Zweifel bekommen. Er hat sich gedacht: Warum interviewe ich zwar immer Leute, die ich bewundere, weil sie so krasse Sachen machen, aber mache nie selbst sowas? 2016, da war er 38, hat er gekündigt und sich einen völlig anderen Job gesucht: Er ist Notfallsanitäter geworden. Vom Scheinwerfer- ins Blaulicht, von der leichten Unterhaltung zu den ganz schweren Fällen.

    Ich wollte von ihm wissen, wie es ihm seitdem ergangen ist und ob er diese Entscheidung jemals bereut hat. Es ging um die zum Teil wirklich erschütternden Arbeitsbedingungen im medizinischen Bereich und darum, wie schwer es in unserer Gesellschaft generell ist, mitten im Leben als Quereinsteiger nochmal ganz neu anzufangen. Tobi hat mir erzählt, wie er es geschafft hat, nach einem Zusammenbruch wieder auf die Beine zu kommen, wie er mit Ende 30 seinen ersten Filmriss hatte und warum er es manchmal ganz gut findet, einfach zu gehen, ohne allen Tschüss zu sagen.

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „Gewerkschaften: Wer braucht die noch?“
    https://www.instagram.com/tv/B_U3N_-KzQ8

    Deutschland3000: „Pflege: So geht es nicht weiter!“
    https://www.instagram.com/tv/B_m4EGOKwgc

    N-JOY: „Fighting Corona mit Tobi Schlegl“
    https://www.n-joy.de/podcast/fighting_corona/index.html

    Andrea Nahles küsst Tobi auf den Mund:
    https://youtu.be/HgheH-gZM2E?t=36

    ►►►

    Folgt Tobi auf
    Twitter: https://twitter.com/TobiSchlegl
    Facebook: https://www.facebook.com/tobias.schlegl
    Instagram: https://www.instagram.com/tobischlegl

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 7 Min.
    Edda Schönherz, wie übersteht man drei Jahre Stasi-Gefängnis?

    Edda Schönherz, wie übersteht man drei Jahre Stasi-Gefängnis?

    In dieser Folge habe ich nicht nur etwas Neues über mich, sondern vor allem viel über die Geschichte unseres Landes erfahren. Ich habe nämlich mit Edda Schönherz gesprochen. Edda ist 76 Jahre alt und in der DDR aufgewachsen. Da hatte sie den gleichen Beruf wie ich – sie war Moderatorin, Ansagerin im Staatsfernsehen der DDR und damit ein „Aushängeschild des Sozialismus“. Von dem war sie allerdings gar nicht überzeugt. Mit 30 wollte Edda ausreisen – und wurde allein für dieses Bestreben verhaftet und verurteilt. Drei Jahre lang saß sie in verschiedenen Gefängnissen, durfte ihre Kinder nicht mehr sehen und wurde von der Stasi systematisch gedemütigt.

    Ich wollte von Edda wissen, wie sie es geschafft hat, sich von der Stasi nicht brechen zu lassen – und war überrascht, dass dabei unter anderem Yoga eine Rolle gespielt hat. Wir haben sehr ausführlich über ihre Erlebnisse damals gesprochen, aber eben auch übers Heute: Wie blickt sie auf die Feierlichkeiten zu 30 Jahren Wiedervereinigung? Welche Unterschiede sieht sie heute noch zwischen Ost- und Westdeutschen?

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „30 Jahre später: Junge Leute kommentieren den Mauerfall“
    https://www.instagram.com/tv/B05s6fPIjBi/

    MrWissen2go Geschichte: „Leben ohne Handy! Jugend im geteilten Deutschland“
    https://youtu.be/IJQ2v1IQcc0

    ►►►

    Macht eine Führung mit Edda durch die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen: https://www.stiftung-hsh.de/

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 12 Min.
    Zeina Nassar, wie trainiert man sich Schmerzen ab?

    Zeina Nassar, wie trainiert man sich Schmerzen ab?

    Inzwischen gibt es über 50 Folgen von Deutschland3000, aber noch keine einzige, in der eine Sportlerin oder ein Sportler zu Gast waren – bis heute. Ich freue mich sehr, dass ich Zeina Nassar kennenlernen durfte. Zeina ist erst 22 und gilt als große Hoffnung des deutschen Boxsports. Dafür musste sie allerdings nicht nur im, sondern auch außerhalb des Rings einige Kämpfe austragen. Denn Zeina ist Muslimin, sie trägt Kopftuch, und bis vor ein paar Jahren durften Frauen mit Hijab und Sportkleidung, die Arme und Beine vollständig bedeckte, nicht an offiziellen Boxkämpfen teilnehmen. Wegen und für Zeina wurden diese Bestimmungen dann erst auf nationaler und schließlich auch auf internationaler Ebene geändert.

    Ich wollte von ihr wissen, wie sie das erreicht hat. Wir haben darüber geredet, dass Regeln gerade im Sport eigentlich superwichtig sind, aber man sie manchmal trotzdem brechen oder eben ändern muss. Es ging um Zeinas Umgang mit Vorurteilen, ihre Leidenschaft für Horrorfilme und die krasse Disziplin, was Training und Ernährung angeht. Ich wusste vorher so gut wie gar nichts übers Boxen als Sport und die ganze Welt drumherum und habe jetzt richtig viel gelernt. Euch geht es hoffentlich auch so!

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Auf Klo: „Boxen: Zeinas Kampf mit dem Kopftuch👊🏼💪🏼“
    https://youtu.be/tFxJ5R5CRYY

    Deutschland3000: „1 Familie – 2 Kulturen“
    https://www.facebook.com/watch/?v=280879492628514

    ►►►

    Folgt Zeina auf
    Facebook: https://www.facebook.com/ZeinaBoxen
    Instagram: https://www.instagram.com/zeina.boxer
    TikTok: https://www.tiktok.com/@zeina.boxer

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 59 Min.
    Nura, warum darfst du nicht wählen?

    Nura, warum darfst du nicht wählen?

    In dieser Folge treffe ich eine von Deutschlands krassesten Rapperinnen: Nura. Sie wurde vor ein paar Jahren als Teil des HipHop-Duos SXTN bekannt. Inzwischen ist sie solo unterwegs, hat letztes Jahr ein Album veröffentlicht und jetzt gibt’s ein neues Buch, in dem sie ihre Lebensgeschichte erzählt. Eigentlich ja ein bisschen ungewöhnlich, dass jemand schon mit Anfang 30 eine Biografie rausbringt. Aber bei Nura gibt’s einiges zu erzählen – zum Beispiel, wie ihre Familie nach Deutschland geflohen ist, es dann zu Hause immer wieder Streit gab und sie irgendwann freiwillig ins Heim bzw. in Betreutes Wohnen für Jugendliche gegangen ist.

    Obwohl sie schon als 3-Jährige hier herkam, hat Nura bis heute keinen deutschen Pass. Das hält sie nicht davon ab, sich politisch zu engagieren und immer wieder Statements gegen Rassismus, Sexismus und Homo- und Transphobie zu setzen.
    Wir haben darüber gesprochen, wie sie sich eine Meinung zum politischen Geschehen in Deutschland bildet und warum sie findet, dass das Internet eigentlich erst ab 18 zugänglich sein sollte. Außerdem ging’s um eine Fast-Begegnung mit Jens Spahn, um Höflichkeit, den Wert von Psychotherapie und ihren geheimen Plan B, der in ein paar Jahren in Kraft treten soll – denn dann will Nura, sagt sie selbst, auf keinen Fall mehr rappend auf einer Bühne stehen.

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „Achtung! Verschwörung?“
    https://www.facebook.com/watch/?v=940483876382165&extid=ggWydYQciwZTFbx4

    Deutschland3000: „Rassismus stoppen: Das fordern wir!“
    https://www.facebook.com/watch/?v=2434655056824602&extid=4j0r1JUQwIK4zgvo

    DRUCK - Die Serie: https://www.youtube.com/channel/UCr5zglOqHZAEfCcAx_nw1dQ

    ►►►

    Folgt Nura auf Instagram: https://www.instagram.com/nura

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 12 Min.
    Matze Hielscher, bist du zu nett?

    Matze Hielscher, bist du zu nett?

    Mein heutiger Gast Matze Hielscher hat auch einen Interviewpodcast, das „Hotel Matze“, in dem er sich regelmäßig mit – so formuliert er es selbst – „den Besten der Besten trifft, mit Künstler*innen, Unternehmer*innen und smarten Typen, um rauszufinden, wie die so ticken.“ Die für Matze wichtigsten und inspirierendsten Weisheiten und Lebenstricks seiner Gäste hat er jetzt in einem Buch zusammengefasst. „Die Schule meines Lebens“ heißt das und war für mich der perfekte Anlass, um Matze endlich mal zu Deutschland3000 einzuladen.

    In unserem Gespräch geht es um das Leben in der Stadt und die Sehnsucht nach dem Land, darum, wie der Mauerfall den damals zehnjährigen Matze in seiner ostdeutschen Heimat beeinflusst hat und warum er immer so unheimlich nett und ausgeglichen rüberkommt. Vielleicht spielt dabei sein christlicher Glaube eine Rolle. Auch darüber hat Matze sehr offen erzählt. Außerdem haben wir über seine Vergangenheit als Popstar gesprochen und seine Gegenwart als Unternehmer und Gründer von „Mit Vergnügen“, dem Online-Stadtmagazin, das in Zeiten von Corona plötzlich umswitchen musste, von „Ausgeh-“ auf „Drinnen-bleib-Tipps“.

    Ein Moment hat mich irritiert: Da ging es darum, dass wir als Interviewende eigentlich nie 100%ig sicher sein können, ob das, was unsere Gäste uns erzählen, auch wirklich stimmt. Matze findet das nämlich gar nicht schlimm. Im Gegenteil. Ob das, was ihr jetzt hört, alles auch wirklich so passiert ist, das müsst ihr bewerten!

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „Ehrenamt: Ohne geht’s nicht!“
    https://www.facebook.com/watch/?v=1115001018871572

    Deutschland3000: „Pfarrer reagieren auf Kirchenaustritte“
    https://www.facebook.com/watch/?v=447313495952179

    ►►►

    Folgt Matze auf
    Instagram: https://www.instagram.com/matzehielscher
    Facebook: https://www.facebook.com/matzehielscher
    oder hört seinen Podcast „Hotel Matze“ überall, wo es Podcasts gibt: https://mitvergnuegen.com/hotelmatze/

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 19 Min.

Kundenrezensionen

4.6 von 5
1,071 Bewertungen

1,071 Bewertungen

Haribo- ,

Mein Lieblingspodcast

Unter all den Interviewpodcasts schafft es Eva durch gezielte Fragen und exzellente Vorbereitung herauszustechen. Der Edit der Podcasts ist zudem so gut, dass es nie kurzweilig oder ein „Laberpodcast“ wird. Ich höre mir gern sogar Leute an, die ich mir sonst nie angehört hätte und finde sie gut :-)

AnNelPa ,

„Traumsequenz“ - Nein danke.

Die Interviewpartner sind sehr interessant und das Gespräch fühlt sich flüssig an. Besonders bei den „Traumsequenzen“ (z.B. bei Kliemann, Lobrecht...) sagt die Moderatorin sehr wertende Sachen, bei denen ich mich frage, warum sie die Personen nicht direkt damit konfrontiert?! Es fühlt sich an, als wolle sie provozieren. Was ich dabei schwach finde ist, dass sie diese Äußerungen nicht im Gespräch bringt, denn so kann der Interviewte nicht auf ihr wertendes alias „kritisches“ Gerede reagieren und ihre alleinige Meinung steht damit einfach im Raum.

run.help.kids ,

Deutschland3000 mit Eva Schulz

Die Folgen mit Tobias Schlegl und Dunja Hayali gehört. Grandios!

Top‑Podcasts in Bücher

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Funk