11 Folgen

Seit 2013 betreiben die Heidelberger Dienste gGmbH das Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum DEZERNAT#16 in Bergheim-West in Heidelberg. Für Kreative werden passende und günstige Räumlichkeiten bereitgestellt. Seit dem Start erfüllt es auch das Bedürfnis nach Vernetzung und Austausch der dort ansässigen Mieterschaft und der regionalen Kreativwirtschaft.


Viele Menschen kennen das DEZERNAT#16 oder waren bereits bei einer der jährlich über 150 Veranstaltungen vor Ort. Mit dem Podcast wollen wir einen speziellen Einblick geben, was in und um die alte Feuerwache in Heidelberg passiert.


Der Song "Should have known" im Intro und im Hintergrund stammt von Mesq und wurde aufgenommen im Studio von Onkel Lina im DEZERNAT#16.

DEZERNAT#16 - Der Podcast Heidelberger Dienste gGmbH

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,7 • 3 Bewertungen

Seit 2013 betreiben die Heidelberger Dienste gGmbH das Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum DEZERNAT#16 in Bergheim-West in Heidelberg. Für Kreative werden passende und günstige Räumlichkeiten bereitgestellt. Seit dem Start erfüllt es auch das Bedürfnis nach Vernetzung und Austausch der dort ansässigen Mieterschaft und der regionalen Kreativwirtschaft.


Viele Menschen kennen das DEZERNAT#16 oder waren bereits bei einer der jährlich über 150 Veranstaltungen vor Ort. Mit dem Podcast wollen wir einen speziellen Einblick geben, was in und um die alte Feuerwache in Heidelberg passiert.


Der Song "Should have known" im Intro und im Hintergrund stammt von Mesq und wurde aufgenommen im Studio von Onkel Lina im DEZERNAT#16.

    #10 Kreativität trifft Wissenschaft - Stavroula Papadopoulou

    #10 Kreativität trifft Wissenschaft - Stavroula Papadopoulou

    Keramikerin und Wissenschaftlerin Stavroula Papadopoulou ist seit drei Jahren Mieterin im DEZERNAT#16. Vor 14 Jahren ist sie aus Griechenland nach Deutschland gezogen und hängt ihren alten Job als Umweltberaterin an den Nagel. Sie baut in Frankfurt und später in Heidelberg als Keramikerin ihr Unternehmen auf. Jetzt hat sie einen neuen Standort in der Heidelberger Altstadt gefunden, an dem Sie Produktion und Laden vereinen kann.

    Nicht nur die Standortsuche zieht sich durch ihre Geschichte. Auch von der Wissenschaft hat sie sich noch nicht ganz verabschiedet: Seit einigen Jahren gibt es ihre Keramik auch in über 4.000 Metern Tiefe im Pazifischen Ozean. Im Podcast erzählt sie von ihrer Gründung, ihrer Zeit im DEZERNAT#16 und dem spannenden Wissenschaftsprojekt, bei dem sie die Fähigkeiten aus Wissenschaft und Keramik für ein künftig sehr wichtiges Thema einbringt.

    • 31 Min.
    #9 Kann künstliche Intelligenz ein Theaterstück schreiben?

    #9 Kann künstliche Intelligenz ein Theaterstück schreiben?

    Wayne Götz verbindet künstliche Intelligenz und Theater. Bei der aktuellen Produktion „TALLK 2 ME“ spielt die KI nicht nur inhaltlich eine Rolle, sondern war auch bei deren Entstehung im Einsatz. Im Podcast haben wir darüber gesprochen, wie das funktioniert und welches Ziel er mit diesem Ansatz verfolgt.

    • 22 Min.
    #8 Vorhang auf im DEZERNAT#16 - ein Gespräch mit Regisseurin Barbara Wachendorff

    #8 Vorhang auf im DEZERNAT#16 - ein Gespräch mit Regisseurin Barbara Wachendorff

    Barbara Wachendorff führte, beauftragt durch das [Ak.T]-heater Heidelberg, Regie im Stück "1931 - Grüße aus Berlin". Es handelt von zwei Brüdern, die in den letzten Jahren der Weimarer Republik in Berlin leben. Im Podcast spricht Barbara über die aktuelle Produktion, über Theater in Zeiten von Corona und das D#16 als Ort für die Kultur- und Kreativwirtschaft.

    • 16 Min.
    #7 Wohnzimmer und Bühne für kleine KünstlerInnen - Katharina Wodajo und das Café Leitstelle

    #7 Wohnzimmer und Bühne für kleine KünstlerInnen - Katharina Wodajo und das Café Leitstelle

    Das Café Leitstelle ist schon von Beginn an das Wohnzimmer des DEZERNAT#16 und Treffpunkt nicht nur für Mieterinnen und Mieter. 2019 übernahm Katharina Wodajo den Cafébetrieb. Sie möchte vor allem für die kleinen Künstlerinnen und Künstler eine Bühne schaffen bzw. einen Raum für Ausstellungen und viele weitere Events bieten. Ihr Appell an Kultur- und Kreativschaffende: "Kommt mit all euren Ideen zu mir!"

    Im Podcast haben wir über die Wichtigkeit von kleinen Bühnen und Orten gesprochen und was für Vor- und Nachteile sie gegenüber großen Häusern haben. Auch die Themen Selbständigkeit und Leidenschaft haben wir besprochen – und wie sich das für Katharina in der Pandemiezeit verändert hat.

    • 23 Min.
    #6 DEZERNAT#16 trifft Neckarorte - Mitorganisatorin Nicola Falley über die Kooperation

    #6 DEZERNAT#16 trifft Neckarorte - Mitorganisatorin Nicola Falley über die Kooperation

    Ein großes, freies Kunst- und Kulturprogramm rund um den Skatepark an der Ernst-Walz-Brücke. Mitorganisiert und mitgestaltet wird die Initiative des Neckarorte e.V. dieses Jahr von vielen Mieterinnen und Mietern aus dem DEZERNAT#16. Eine davon ist Nicola Falley. Im Gespräch vor Ort haben wir über die Aktion und ihre Entstehung gesprochen und darüber, wieso sie sich gerne im Verein engagiert.

    • 19 Min.
    #5 Orientierung für Kultur- und Kreativschaffende - im Gespräch mit Dr. Angela Frank von der MFG

    #5 Orientierung für Kultur- und Kreativschaffende - im Gespräch mit Dr. Angela Frank von der MFG

    Unsichere Öffnungsperspektiven und ausfallende Umsätze treffen die Kultur und Kreativwirtschaft aktuell hart. Dr. Angela Frank, Leiterin der Unit Kultur- und Kreativwirtschaft bei der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG), gibt im DEZERNAT#16-Podcast einen Überblick zu aktuellen Orientierungs- und Unterstützungsangeboten.

    • 23 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Studio Bummens & Undone
Sebastian "El Hotzo" Hotz, Salwa Houmsi & Studio Bummens
rbb | NDR | Undone
ZEIT ONLINE
Mit Vergnügen
ZEIT ONLINE, ARD