40 Folgen

Am 12.12.1903 wurde mein Großvater geboren: Theodor Franz Maria Hespers. Für mich ist mein Großvater ein Mythos. Eine Heldenfigur. Und jemand, der mein Leben bis heute beeinflusst. Er starb am 09.09.1943 in Berlin Plötzensee - ermordet von den Nazis.

Die Anachronistin Nora Hespers

    • 4.9, 26 Bewertungen

Am 12.12.1903 wurde mein Großvater geboren: Theodor Franz Maria Hespers. Für mich ist mein Großvater ein Mythos. Eine Heldenfigur. Und jemand, der mein Leben bis heute beeinflusst. Er starb am 09.09.1943 in Berlin Plötzensee - ermordet von den Nazis.

Kundenrezensionen

4.9 von 5
26 Bewertungen

26 Bewertungen

Stammtischhörer ,

Es regt zum nachdenken und reflektieren an.

Es ist berührend, wie die tolle Sprecherin ihre Gedanken mitteilt, an die Gemeinschaft der Hörenden. Das Werk ihres Großvaters ist bewegend. Die Musik und die gesamte Stimmung im Podcast sind sehr fein aufeinander abgestimmt. Ich höre selten mehr als eine Folge am Stück um dann nochmal über das Gesagte nachzudenken, einfach weil es so bewegend ist.

Danke das du das mit uns teilst.

Claudia Bölling ,

Ein Gesamtkunstwerk

Der Podcast "Die Anachronistin" ist für mich ein Gesamitkunstwerk, weil er von der berührenden Musik über die präzise Recherche und den persönlichen Bezug von Nora Hespers bis hin zu den Fragestellungen hinsichtlich der deutschen Gegenwart einfach perfekt und fesselnd ist. Wenn die Musik erklingt und Noras Stimme ansetzt, bin ich sofort im Thema und auch in der jeweiligen Stimmung der Podcasterin und MUSS zuhören und kann nichts anderes mehr dabei tun.

pr1vatsprache ,

Deutsche Geschichte privat

Nora Hespers rekonstruiert die Geschichte ihres Großvaters Theo Hespers mit Hilfe von geschichtlichen Quellen. Theo Hespers war Widerstandskämpfer gegen die Nazis. Dieser Podcast ist unheimlich gut und wichtig!

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: