54 Min.

Die Frau, die sich in Luft auflöste Verbrechen

    • Gesellschaft und Kultur

1989 verschwindet eine Frau. Ihr Bruder, Chef des Landeskriminalamts Hamburg, sucht fast drei Jahrzehnte nach ihr. Dann findet er sie – und enttarnt einen Serienmörder.

Ein Paar liegt ermordet im Wald bei Lüneburg. Während die Polizei ermittelt, wird ein zweites Paar getötet. Dann ist plötzliche eine Frau weg. Ihr Bruder ist es, der schließlich dem Täter auf die Spur kommt.

Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist online bestellbar. Im gleichnamigen Podcast reden Sabine Rückert und Andreas Sentker in Folge 32 über den berühmten Göhrde-Mörder, dessen sadistische Taten erst durch die Hartnäckigkeit eines Bruders ans Licht kamen. Den im Podcast besprochenen Artikel finden Sie in Ausgabe 1 von ZEIT Verbrechen.

1989 verschwindet eine Frau. Ihr Bruder, Chef des Landeskriminalamts Hamburg, sucht fast drei Jahrzehnte nach ihr. Dann findet er sie – und enttarnt einen Serienmörder.

Ein Paar liegt ermordet im Wald bei Lüneburg. Während die Polizei ermittelt, wird ein zweites Paar getötet. Dann ist plötzliche eine Frau weg. Ihr Bruder ist es, der schließlich dem Täter auf die Spur kommt.

Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist online bestellbar. Im gleichnamigen Podcast reden Sabine Rückert und Andreas Sentker in Folge 32 über den berühmten Göhrde-Mörder, dessen sadistische Taten erst durch die Hartnäckigkeit eines Bruders ans Licht kamen. Den im Podcast besprochenen Artikel finden Sie in Ausgabe 1 von ZEIT Verbrechen.

54 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Mehr von ZEIT ONLINE