18 Folgen

Wir produzieren Podcast-Formate zu unterschiedlichen fotografischen Themen. Derzeit läuft im Kanal die 1. Staffel „Beach House“, in der sich zwei Weltenbummler jede Woche im Strandhaus am Ammersee zusammenfinden, Thorsten berichtet aus seinem Leben als Profifotograf und Holger erzählt über seine Erfahrungen vor der Kamera als XXL Model. In den kommenden 11 Folgen trifft eine Spur derber Humor auf ein smartes Augenzwinkern.

DIE IDEE DER FOTOGRAFIE - Podcast's Thorsten Rother

    • Bildende Kunst

Wir produzieren Podcast-Formate zu unterschiedlichen fotografischen Themen. Derzeit läuft im Kanal die 1. Staffel „Beach House“, in der sich zwei Weltenbummler jede Woche im Strandhaus am Ammersee zusammenfinden, Thorsten berichtet aus seinem Leben als Profifotograf und Holger erzählt über seine Erfahrungen vor der Kamera als XXL Model. In den kommenden 11 Folgen trifft eine Spur derber Humor auf ein smartes Augenzwinkern.

    Tote Katze und weihnachtliches Finale

    Tote Katze und weihnachtliches Finale

    Beach House: Frohe Weihnachten! Heute ist unser Staffelfinale mit: Aki, der toten Katze, mega viel Pimm´s, auf dem Weihnachtsmarkt, mit einem Hauch Politik und Wirrwarr im Kopf von Holger. Viel Spaß und bis bald. 
    www.dieideederfotografie.de
    www.thorstenrother.com
     

    • 30 Min.
    Baby, ich woll't Dich schon immer fotografieren!

    Baby, ich woll't Dich schon immer fotografieren!

    Beach House: Schluckauf, oh Gott, aber anstoßen kann Thorsten trotzdem. Scheitern, schwere Zeiten kennen die Beiden auf jeden Fall auch und erzählen heute davon. Holger hat seine Selbständigkeit reichlich Steuerschulden gebracht und Thorsten wollte Anfang der 2000er sogar schon mal den Job als Fotograf an den Nageln hängen. Als Tagelöhner hat er sich dann in Berlin durchgeschlagen. Und doch haben Die Beide die Kurve bekommen, Beharrlichkeit und der lange Atem ist der Schlüssel zum Erfolg. 

    • 29 Min.
    Leicht sexy und Blut geleckt

    Leicht sexy und Blut geleckt

    Beach House: Das geht ja heute gut los, Holger ist ganz karussellig in seinem Kopfe und trotzdem hundemüde. Er hofft auf Rettung durch das Energie spendende Tonic. Danach geht es auf Reisen, diese gehe ich allesamt ohne Auftraggeber an, zwischendrin darf eine kleine Priese Polarstern nicht fehlen. Auf Umwegen wandern wir durch unser Thema Reise, bis ganz zum Schluß beim Essen endlich mal die ominöse Aki auftaucht.  
    Hier ist das Bild über das Holger in dieser Folge gesprochen hat.

    Für Feedback erreicht Ihr uns unter: hallo@dieideederfotografie.de
    www.dieideederfotografie.de
    www.thorstenrother.com
     

    • 31 Min.
    Der Umweg über die Regie, trotzdem Fotograf

    Der Umweg über die Regie, trotzdem Fotograf

    Beach House: In der heutigen Folge geht es um Film, wie hat das vor 12 Jahren bei Thorsten angefangen? Holger wollte genauer wissen wie sich das darstellt, denn der Anfang als filmender Fotograf war damals nicht so leicht. Unter anderem musste Thorsten erst den Umweg als Regisseur gehen, um in dem Bereich an die interessanten Aufträge zukommen. Dann veränderte sich der Markt abermals und es wurde zunehmend wichtiger das man Foto und Film als Fotograf auch kombiniert anbietet. Holger berichtet wie er beim Film zuerst einmal als Producer angefangen hat, zum Drehschluss war er dann Darsteller vor der Kamera. Viel Spaß beim zuhören!
    www.thorstenrother.com
    www.dieideederfotografie
     
     

    • 35 Min.
    Sprachnachricht - Die neue Leica ist da!

    Sprachnachricht - Die neue Leica ist da!

    Beach House: Die neue Leica ist eingetroffen, jetzt darf man gespannt sein, was Holger sich anschaffen wird?
    www.thorstenrother.com
    www.dieideederfotografie.de
     

    • 1 Min.
    Die Großmutter, Polarstern und Bankräuber

    Die Großmutter, Polarstern und Bankräuber

    Beach House: Weil so viele von Euch gefragt haben, berichtet Holger heute etwas ausführlicher über seine Großmutter, die in Südafrika geboren wurde und in Hamburg 1925 ihre Fotografenausbildung absolvierte. Dann fällt das Thema zufällig auf die Polarstern, ein weltbekanntes Forschungsschiff auf dem Thorsten schon lange einmal als Fotograf mitfahren wollen würde. Nun tut sich ein ernstzunehmender Kontakt auf. Danach gesteht er, das seine Familie eher etwas bäuerlich geprägt ist, für Freigeister war bis auf einen Bankräuber wenig Platz.
    www.thorstenrother.com
    www.dieideederfotografie.de
     

    • 28 Min.

Kundenrezensionen

ulei ,

Der Schreck

Kann man nicht des Jingle und den Sound des Beitrages in der Lautstärke anpassen? Ich zucke jedesmal zusammen wenn das Jingle eingespielt wird. Muss doch keiner geweckt werden zwischendurch.

-a-n-j-a- ,

Tolle Einblicke

Besonders die neue Staffel hat es mir angetan. Ein super Talk in ungezwungener Atmosphäre mit interessanten Einblicken - so soll das!

SolidLaid ,

Interessanter Podcast mit coolen Themen.

Eine wirklich nette Idee eine Fotoreise mit einem Podcast zu begleiten. Interessant was Thorsten da so alles Japan erlebt hat. Die neuen Bonusfolgen sind ebenfalls interessant. Ich bin schon sehr gespannt auf Staffel 2.

Top‑Podcasts in Bildende Kunst

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: