34 Folgen

Deutschland und die ganze Welt ist durch das Corona-Virus in eine tiefe Krise geraten. Seit einiger Zeit betreten wir Neuland: Noch nie wurden Wirtschaft und Gesellschaft über Wochen praktisch stillgelegt. Was aber macht diese Krise so einzigartig? Und wie finden wir wieder heraus? In dem Podcast „Die Stunde Null - Deutschlands Weg aus der Krise“ spricht Capital-Chefredakteur Horst von Buttlar mit Unternehmern, Gründern, Ökonomen und anderen Experten über diese Krise und Strategien für den Exit. Wir spüren den besten Ideen und Strategien nach - für das Leben nach Corona.
Eine Produktion der Content Alliance in Kooperation mit Capital, stern und n-tv.

Die Stunde Null – Deutschlands Weg aus der Krise Capital / Stern / Audio Alliance

    • Wirtschaft
    • 4.8, 81 Bewertungen

Deutschland und die ganze Welt ist durch das Corona-Virus in eine tiefe Krise geraten. Seit einiger Zeit betreten wir Neuland: Noch nie wurden Wirtschaft und Gesellschaft über Wochen praktisch stillgelegt. Was aber macht diese Krise so einzigartig? Und wie finden wir wieder heraus? In dem Podcast „Die Stunde Null - Deutschlands Weg aus der Krise“ spricht Capital-Chefredakteur Horst von Buttlar mit Unternehmern, Gründern, Ökonomen und anderen Experten über diese Krise und Strategien für den Exit. Wir spüren den besten Ideen und Strategien nach - für das Leben nach Corona.
Eine Produktion der Content Alliance in Kooperation mit Capital, stern und n-tv.

    Union Investment-Chef Hans Joachim Reinke: „Der deutsche Anleger war in dieser Krise sehr besonnen”

    Union Investment-Chef Hans Joachim Reinke: „Der deutsche Anleger war in dieser Krise sehr besonnen”

    Nach dem historischen Crash im März klettern die Börsen seit Wochen zu neuen Höhen - und die Warnungen vor zu viel Euphorie nehmen zu. Kommt ein erneuter Einbruch? Was sollen Sparer und Anleger tun? In dieser Folge spricht Horst von Buttlar mit Hans Joachim Reinke, dem Vorstandsvorsitzenden von Union Investment. Die Investmentgesellschaft der Volks- und Raiffeisenbanken verwaltet für 4,5 Millionen Kunden rund 370 Milliarden Euro. Ein Gespräch über deutsche Sparer und ihr Verhalten – und was man jetzt tun kann

    +++Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de++

    • 38 Min.
    CTS Eventim-Chef Klaus-Peter Schulenberg: „Konzerte und Festivals wird es erst wieder geben, wenn es einen Impfstoff gibt”

    CTS Eventim-Chef Klaus-Peter Schulenberg: „Konzerte und Festivals wird es erst wieder geben, wenn es einen Impfstoff gibt”

    Klaus-Peter Schulenberg steht hinter Festivals wie Rock am Ring oder Hurricane, zu ihm gehört die Lanxess Arena in Köln und die Waldbühne in Berlin. Mit seinem Ticketportal CTS Eventim verkauft er pro Jahr rund 250 Millionen Tickets und macht 8000 Shows pro Jahr. Seit März gibt es keine Konzerte und Festivals mehr - und Schulenberg musste alle Events verlegen oder stornieren. Auf absehbare Zeit hat er kein Geschäft mehr - wie also blickt er in die Zukunft? 




    +++Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de++

    • 32 Min.
    Nomos-Markenchefin Judith Borowski: “Uhren und Luxus haben nun ein wenig Pause”

    Nomos-Markenchefin Judith Borowski: “Uhren und Luxus haben nun ein wenig Pause”

    Glashütte ist das Tal der Uhren und ein Cluster für deutsche Manufaktur. Hier im tiefen Sachsen sitzen Marken wie Lange&Söhne, Glashütte Original – und Nomos. Die Marke wurde Anfang der 1990er gegründet und hat eine rasante Aufstiegsgeschichte hinter sich. Der Shutdown hat vieles verändert – aber nicht alles war schlimm. In dieser Folge spricht Horst von Buttlar mit Judith Borowski, Mitgesellschafterin und Marken- und Designchefin von Nomos, über Luxusartikel in Krisenzeiten und die besondere Situation des Uhrenstandortes in Ostdeutschland. 

    +++Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de++

    • 32 Min.
    UFA-Chef und Regisseur Nico Hofmann: „Filme über Corona wird es erst in vielen Jahren geben“

    UFA-Chef und Regisseur Nico Hofmann: „Filme über Corona wird es erst in vielen Jahren geben“

    In der Corona-Krise mussten viele Filmproduktionen unterbrochen werden. Für Studios, Regisseure und Schauspieler war das eine Katastrophe. Geht bald der Nachschub an neuen Stoffen, Serien und Filmen aus? Wie kann man am Set Liebesszenen drehen? Und ist Corona auch bald ein Stoff für die Kinos? In dieser Folge spricht Horst von Buttlar mit Nico Hofmann, Chef der UFA und einer der bekanntesten Regisseure und Filmproduzenten des Landes, über Nächte auf Netflix, Erotik am Set und warum der Fußball die Blaupause für die Filmbranche lieferte.

    • 38 Min.
    IfW-Chef Gabriel Felbermayr: „Es droht ein Zangenangriff auf den deutschen Wohlstand“

    IfW-Chef Gabriel Felbermayr: „Es droht ein Zangenangriff auf den deutschen Wohlstand“

    Wie gut oder schlecht steht es um die deutsche Wirtschaft wirklich? Ist der freie Fall beendet? Wieviele Rettungspakete brauchen wir noch? In dieser Folge spricht Horst von Buttlar mit Gabriel Felbermayr, dem Chef des Instituts für Weltwirtschaft in Kiel – der auch die Bundesregierung berät und unter anderem Experte für den Welthandel ist. Während die Wirtschaft Boden findet, fürchtet er, dass wir uns in einem Dickicht von Rettungsmaßnahmen verheddern, eine Insolvenzwelle noch vor uns haben – und er prophezeit, dass die deutsche Wirtschaft sich ganz anders erholen wird und muss als nach der letzten großen Krise.

    • 38 Min.
    Rainer Schaller: „Die Corona-Krise wird uns alle ändern. Auch die Fitnessindustrie“

    Rainer Schaller: „Die Corona-Krise wird uns alle ändern. Auch die Fitnessindustrie“

    Rainer Schaller erfand mit seiner Kette McFit Mitte der 1990er Jahre das Fitnessbüro neu – mit günstigen Pauschalen und Betrieb rund um die Uhr. Er schrieb danach eine große Expansions- und Erfolgsgeschichte, wurde Marktführer in Deutschland und Europa. Heute gehören zu seiner RSG Group 14 Marken – darunter McFit, John Reed und High5. Gerade plant er die Expansion in die USA. In vielen Ländern – und in Deutschland in einigen Bundesländern – sind die Fitnessbüros noch geschlossen. In dieser Folge spricht Horst von Buttlar mit Schaller über die Zukunft der Fitnessindustrie, seine Expansionspläne – und wie er trotz allem in die Zukunft schaut.  

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

4.8 von 5
81 Bewertungen

81 Bewertungen

Fortunatus ,

Brilliant und auf den Punkt!

Unbedingt reinhören!

dfhvc ,

Klare & ehrliche Betrachtung

Viele versuchen die Situation in diesen Tagen schön zu reden oder eine andere eindimensionale Sichtweise zu vertreten. In diesem Podcast werden fundiert Sachverhalte angesprochen, die vielleicht auf den ersten Blick unangenehm sind -dafür aber einen klaren Lösungsweg aufzeigen, was wir tun müssen um aus dieser Krise zu gelangen.

CEWEDE ,

Stunde Null

Wie immer durchdacht und treffend analysiert !

Top‑Podcasts in Wirtschaft