50 Folgen

In unserem Podcast "Die Woche im Bergischen" bekommt ihr jeden Freitag um 14 Uhr zusammengefasst, was im Bergischen wichtig war. Dabei nehmen wir uns etwas mehr Zeit, als wir im Radio haben und ihr seid bestens informiert, was bei uns so Wichtiges, Kurioses und Unterhaltsames passiert ist.

Die Woche im Bergischen Radio Berg

    • Nachrichten
    • 5.0, 1 Bewertung

In unserem Podcast "Die Woche im Bergischen" bekommt ihr jeden Freitag um 14 Uhr zusammengefasst, was im Bergischen wichtig war. Dabei nehmen wir uns etwas mehr Zeit, als wir im Radio haben und ihr seid bestens informiert, was bei uns so Wichtiges, Kurioses und Unterhaltsames passiert ist.

    Von KiTa-Öffnungen, Fleischautomaten und Zulassungsstress

    Von KiTa-Öffnungen, Fleischautomaten und Zulassungsstress

    Die KiTas öffnen ab kommenden Montag wieder. Wir haben vorab mit KiTa-Trägern, Kindern und Eltern gesprochen, wie sie auf den Restart blicken. Außerdem stellen wir euch den einzigen Grillfleischautomaten in der Region vor, 24/7 Fleisch zum Ziehen. Und wir sprechen über eine bergische App, die Restaurant- und Café-Besuche vereinfachen soll und widmen und dem Wartestress bei den Zulassungsstellen.

    • 11 Min.
    Von mystischen Höhlen, Industriebrachen und Campingfreuden

    Von mystischen Höhlen, Industriebrachen und Campingfreuden

    Die größte Höhle NRWs liegt im Bergischen! Das Windloch unter Engelskirchen hat die Attahöhle überholt. Und einige Überraschungen parat! Wermelskirchen bleibt ein Schandfleck nahe der Innenstadt erhalten - die Eigentümergemeinschaft will das Rhombus-Gelände nun doch nicht an die Stadt verkaufen. Schüler*innen im Rheinisch-Bergischen erhalten kostenlos Face Shields für den Unterricht. Und die bergischen Campingplätze melden: So viele Anfragen für die Pfingsttage hatten wir noch nie! Warum es trotzdem entspannt wird hört ihr in diesem Podcast.

    Von Freibädern, Feuer und verfluchtem Homeschooling

    Von Freibädern, Feuer und verfluchtem Homeschooling

    Die Freibäder dürfen wieder öffnen! Wie Schwimmen unter Corona-Bedingungen aussieht haben wir uns angeschaut. Außerdem Themen: Wenn's mal wieder länger dauert... die Rheinbrücken ärgern Pendler. Wir blicken vier Wochen nach dem Brand in Gummersbach-Strombach darauf, wie sich solche Brände in Zukunft verhindern lassen und wie es dort jetzt aussieht. Und auch wenn Schulen nach und nach weiter öffnen, müssen viele Eltern weiter als Lehrer fungieren.

    Über Haare, Wendler und andere Vögel

    Über Haare, Wendler und andere Vögel

    Haarleluja. Die Friseure haben wieder auf. Für viele Menschen im Bergischen eine Offenbarung! Wir haben geschaut, wie die Öffnung gelaufen ist. Außerdem sprechen wir über Kinderbetreuung in Zeiten von Corona, eine Idee aus Lindlar, um den Stammtisch zu retten, die zum Internet-Hit wurde, wir müssen einen Blick auf Neuigkeiten um den sogenannten Bergischer Gladbacher Missbrauchskomplex schauen und widmen uns Wendlers Verlobungsring. Den gibt es nämlich exklusiv in Bergisch Gladbach Bensberg zu kaufen.

    Von offenen Schulen, armen Tierparks und brennende Wäldern

    Von offenen Schulen, armen Tierparks und brennende Wäldern

    Für viele unerwartet kurzfristig haben die Schulen in NRW wieder geöffnet. Wir haben geschaut, wie die ersten Tage für die Abschlussklassen an den bergischen Schulen gelaufen sind. Der Skandal um die Leverkusener Rheinbrücke ist Thema und die drohende Pleite für den Affen- und Vogelpark in Eckenhagen. Und auch der größte Brand seit 30 Jahren für die bergische Feuerwehr ist Thema, der Waldbrand bei Gummersbach-Stromberg.

    Von Lockerungen, kreativen bergischen Firmen und Schulstress

    Von Lockerungen, kreativen bergischen Firmen und Schulstress

    "Verantwortungsvolle Normalität" - so nennt Ministerpräsident Armin Laschet die Zeit, die vor uns liegt. Lockerung der Beschränkungen, sagen andere. Mehr Geschäfte öffnen, Schulen empfangen erste Schüler*innen zurück. Aus dem Bergischen kommt vorsichtige Zustimmung, aber auch Kritik an den Plänen. Außerdem zeigen Firmen aus dem Bergischen ihre Kreativität in der Krise und wir blicken auf die Zeit nach Corona.

    • 14 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Nachrichten