50 Folgen

Wir leben in einer Welt, in der wir nur so übergossen werden mit Nachrichten: über das Radio, das Internet, das Smartphone, das Fernsehen, die Zeitungen oder das Gespräch mit dem Kollegen im Büro, bekommen wir tagtäglich unzählige Informationen und Neuigkeiten. Meistens bekommt man alles nur am Rande mit, weil man den Tag über arbeiten muss.
Unser neuer Nachrichten-Podcast „Die Woche in Berlin“ mit Annika Sesterhenn und Sebastian Pasutti hilft, den Überblick zu behalten. Immer freitags fassen wir zusammen, was in Berlin die Woche los war, was die Stadt gerade bewegt und warum.
(Song: Mute Heart / Artist: MattCalvert / Album: typewritten / Label: Truant Recordings - https://truantrecordings.bandcamp.com/)

Die Woche in Berlin - Der Podcast Annika Sesterhenn & Sebastian Pasutti

    • Nachrichten
    • 4,9 • 9 Bewertungen

Wir leben in einer Welt, in der wir nur so übergossen werden mit Nachrichten: über das Radio, das Internet, das Smartphone, das Fernsehen, die Zeitungen oder das Gespräch mit dem Kollegen im Büro, bekommen wir tagtäglich unzählige Informationen und Neuigkeiten. Meistens bekommt man alles nur am Rande mit, weil man den Tag über arbeiten muss.
Unser neuer Nachrichten-Podcast „Die Woche in Berlin“ mit Annika Sesterhenn und Sebastian Pasutti hilft, den Überblick zu behalten. Immer freitags fassen wir zusammen, was in Berlin die Woche los war, was die Stadt gerade bewegt und warum.
(Song: Mute Heart / Artist: MattCalvert / Album: typewritten / Label: Truant Recordings - https://truantrecordings.bandcamp.com/)

    Impf-Drive-In, Radbahn, Waschbären

    Impf-Drive-In, Radbahn, Waschbären

    Diesmal geht es um die neuen Möglichkeiten in der Stadt sich spontan und meistens sogar ohne Termin impfen zu lassen. Wie das zum Beispiel künftig beim Impf-Drive-In in Lichtenberg funktioniert: wir sprechen mit Beziksbürgermeister Michael Grunst darüber, wie das dort ablaufen wird.

    Außerdem: Ihre Pläne, einen breiten Radweg unter dem U-Bahn-Viadukt der U1 in Kreuzberg zu bauen, wurden erst nur milde belächelt, jetzt aber - 6 Jahre später - nimmt die Vision der Initiative Radbahn Berlin Gestalt an. Der Senat führt gerade eine Machbarkeitsstudie durch und wir sprechen mit dem Initiator darüber, was da jetzt alles auf einer Teststrecke zwischen Görlitzer Bahnhof und Kottbusser Tor ausprobiert wird.

    Und Waschbären erobern Berlin – das ist aber nicht nur schön. Die Tiere randalieren in Vorgärten, fressen seltene Amphibien- und Fischsorten weg und knabbern Stromleitungen durch. Was der Senat jetzt plant, um das Waschbär-Problem in den Griff zu bekommen, hört ihr bei uns.


    Immer freitags fassen Annika Sesterhenn und Sebastian Pasutti zusammen, was Berlin aktuell bewegt.

    • 12 Min.
    Impfzentren, Krankenhausstreik, Tierheim Berlin - 09.07.2021

    Impfzentren, Krankenhausstreik, Tierheim Berlin - 09.07.2021

    Es läuft einwandfrei und gut organisiert bei den Impfzentren in Berlin - wir sprechen darüber, warum trotzdem 4 von 6 Impfzentren schließen werden und was der Senat tun will, um Impfzögerer zu überzeugen. Außerdem: Warnstreik diese Woche bei der Charité und Vivantes - wir sprechen mit Vivantes-Krankenpfleger Benny Danckert darüber, warum ausgerechnet jetzt gestreikt wird. Und: beim Tierheim Berlin regnet es rein, das Kleintierhaus musste evakuiert werden: wo die Kaninchen jetzt wohnen und warum es gerade im Kleintierhaus eh schon Probleme gibt - alles in dieser Folge!

    • 14 Min.
    Öffnung Kinos, Bündnis Klimaneustart, Baummörder von Grünau - 02.07.2021

    Öffnung Kinos, Bündnis Klimaneustart, Baummörder von Grünau - 02.07.2021

    Die Themen diesmal:
    Die Kinos öffnen endlich wieder – wir gucken uns an, wie die Corona-Regeln da jetzt genau in den Innenräumen sind und lassen Kinobetreiber zu Wort kommen, die um die Unterstützung der Berliner und Berlinerinnen bitten.

    Außerdem: schon wieder ein Volksbegehren in Berlin - Ab diesem Samstag sammelt das Bündnis Klimaneustart Unterschriften. Die wollen dem Senat Beine machen in Sachen Klimaschutz. Wer dahinter steckt und was sie erreichen wollen..

    Und: In Grünau hat ein Baummörder sein Unwesen getrieben - was passiert ist und wie die 200 Jahre Eiche jetzt hoffentlich doch noch mit Ach und Krach überlebt… alles bei uns in der neuen Folge.

    • 12 Min.
    Air BnB Gerichtsentscheid, Charité, Laschet und die Ampel in Marzahn - 25.06.2021

    Air BnB Gerichtsentscheid, Charité, Laschet und die Ampel in Marzahn - 25.06.2021

    Air BnB ist vorm Berliner Verwaltungsgericht gescheitert. Wir sprechen in dieser Folge darüber, warum Air BnB selbst auf die Idee gekommen war, vor Gericht zu ziehen, worum es in dem langen Streit zwischen der Ferienwohnungs-Plattform und dem Land Berlin geht und warum das Scheitern eine eher erfreuliche Nachricht für den Berliner Wohnungsmarkt ist.
    Außerdem freuen wir uns, dass die Charité nach langer Pandemie-Sonderregelung wieder zum Normalbetrieb zurückkehren kann, warum wir aber wegen der Delta-Variante alle wachsam bleiben sollten.
    Und wir schauen uns an, warum sich ausgerechnet Armin Laschet über eine Ampel in Marzahn beklagt und sie als Negativbeispiel für Behörden-Pingpong heranzieht.

    • 13 Min.
    Lockerung Maskenpflicht/ Bürgeramts-Chaos / digitaler Impfpass - 18.06.2021

    Lockerung Maskenpflicht/ Bürgeramts-Chaos / digitaler Impfpass - 18.06.2021

    Die Themen diesmal:

    Der Senat hat eine Lockerung bei der Maskenpflicht beschlossen. Draußen fällt die Maskenpflicht fast komplett, drinnen bleibt sie aber überwiegend erhalten. Patrick Larscheid, der Amtsarzt von Reinickendorf kritisiert diese Entscheidung im Gespräch mit uns.
    Außerdem: Das Chaos in den Bürgerämtern ist groß, 250.000 Termine müssen nachgeholt werden. Wir schauen drauf, was der Krisengipfel zum Thema gebracht hat.
    Und: seit dieser Woche kann man seinen Impfpass digitalisieren lassen, wir schauen, wo es Anfangsschwierigkeiten gab und was sich bessern soll

    Immer freitags fassen Annika Sesterhenn und Sebastian Pasutti zusammen, was Berlin aktuell bewegt.

    • 14 Min.
    Clubs/Saubere-Küchen-Gesetz/Kokain im Abwasser - 11.06.2021

    Clubs/Saubere-Küchen-Gesetz/Kokain im Abwasser - 11.06.2021

    Der Senat plant erste Lockerungen für die Berliner Clubs - los geht es Ende nächster Woche mit der Aufhebung des Tanzverbots in den Außenbereichen der Clubs, wie das genau ablaufen soll und wo auch schonmal IM Club ein Pilotprojekt startet - eins der Themen in dieser Folge.
    Außerdem geht es um ein neues Gesetz, das der Senat plant, das den Gastronomen ein mulmiges Gefühl bereitet. Was Berlins Gastwirte am "Saubere-Küchen-Gesetz" stört...
    Und: Berlins Abwasser ist voller Kokain-Rückstände, warum wir das Wasser trotzdem bedenkenlos trinken können...

    • 12 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
9 Bewertungen

9 Bewertungen

superkallifragilis ,

Super Podcast

Tolle Infos über Berlin, kompakt zusammengefasst von fähigen Moderatoren.

mmmartaaah ,

gefällt mir

sehr schön, aktuelles Geschehen liebevoll aufbereitet . angenehme Stimmen

Flo030 ,

Gute Infos kompakt zusammen getragen

Vielfältige Themen und gute unterschiedliche Sichtweisen! Gute Länge!

Top‑Podcasts in Nachrichten