57 Folgen

Digitale Provinz ist der Podcast rund um Digitalisierung, Innovation und neue Ideen abseits von Berlin, Hamburg und Co. Die Moderator:innen Daniel Krüger und Anne Wihan sprechen über Digital-Themen, die die Menschen bewegen und nehmen Kommunen und ihre (digitale) Entwicklung genauer unter die Lupe. Digitale Provinz ist das Sprachrohr für Macher:innen in Regionen, die irgendwie immer ein wenig hinten runter fallen. Denn: Provinz ist kein Ort, sondern eine Haltung.

Digitale Provinz Korrektur NachOben

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5.0 • 5 Bewertungen

Digitale Provinz ist der Podcast rund um Digitalisierung, Innovation und neue Ideen abseits von Berlin, Hamburg und Co. Die Moderator:innen Daniel Krüger und Anne Wihan sprechen über Digital-Themen, die die Menschen bewegen und nehmen Kommunen und ihre (digitale) Entwicklung genauer unter die Lupe. Digitale Provinz ist das Sprachrohr für Macher:innen in Regionen, die irgendwie immer ein wenig hinten runter fallen. Denn: Provinz ist kein Ort, sondern eine Haltung.

    Voices: Diehl denkt...Mobilität!

    Voices: Diehl denkt...Mobilität!

    „Autoverzicht ist ein Gewinn!“ Als Katja Diehl 2020 im Digitale Provinz-Podcast diesen Satz droppte, war die DigitaleProvinz-Redaktion baff. Nicht etwa, weil das, was sie sagte, abwegig klang, sondern weil sie klare Worte fand, unser Verständnis von Mobilität in positiver Weise auf den Kopf stellte und wir neugierig auf das waren, was hinter ihren Worten steckt. Ein Grund mehr, Katja zu einer unserer Voices zu ernennen! In ihrer ersten Folge erzählt die Expertin für Neue Mobilität über ihre Mission als She Drives Mobility, was Autokorrektur im ländlichen Raum bedeutet und welche Themen sie in den kommenden Folgen mit euch besprechen möchte.

    DigitaleProvinz Voices – das ist unser neues Podcast-Format, für das wir uns großartige Verstärkung geholt haben. Denn: Wir haben die Ehre, mit den drei namenhaften Digital-Expert:innen Tobias Kremkau, Katja Diehl und Frederik Fischer zusammenzuarbeiten. Ab jetzt gibt's alle vier Wochen eine neue Podcastfolge von einem:r von den dreien. Die Themen? Digital, hochaktuell und irgendwo zwischen Neuer Mobilität und Leben und Arbeiten auf dem Land.

    • 28 Min.
    Magazin: Zurück auf's Land mit Christian Soult

    Magazin: Zurück auf's Land mit Christian Soult

    Nicht erst seit Corona zieht es die Menschen zunehmend auf's Land. Weg vom Straßenlärm in Berlin, Hamburg und München, wieder hin zu mehr Natur. Quasi vom Großstadtdschungel in die Provinz. Einige kehren zurück an den Ort, an dem sie aufgewachsen sind, andere entdecken das Land das erste Mal für sich. Wir wollen wissen, was Menschen bewegt, die sich bewusst für die Provinz entschieden haben. Wie sie ihrem alten Wohnort den Rücken kehrten, wie sie heute leben und arbeiten. Unser Gast in dieser Podcastfolge ist deshalb Christian Soult, freier PR-Berater, der nach über 13 Jahren Berlin nach Wittenberge in Brandenburg gezogen ist. Mit Moderatorin Anne Wihan spricht er über seine Beweggründe, den Summer of Pioneers, sein Projekt elblandwerker und weshalb die Prignitz immer dünnbesiedelt bleiben sollte.

    • 22 Min.
    Voices: Fischer fragt...Nicole Servatius!

    Voices: Fischer fragt...Nicole Servatius!

    Willkommen zur zweiten Folge von DigitaleProvinz Voices! Diesmal als Moderator am Start: Frederik Fischer, Gründer der Initiative KoDorf, des Summer Of Pioneers und unser liebster Ansprechpartner, wenn es neues Leben auf dem Land geht. Frederiks Steckenpferde sind Coliving, Wohnkonzepte in der Provinz und Ideen zur Gestaltung ländlicher Räume. In seiner ersten persönlichen Folge spricht er mit Nicole Servatius, Leitung der Stabsstelle Regionale Entwicklungsprozesse im Landkreis Lüchow-Dannenberg, dort wo Niedersachen, Brandenburg, MeckPomm und Sachsen-Anhalt aufeinandertreffen. Thema: die Entwicklung und Gestaltung dünnbesiedelter Regionen. 100% Digitale Provinz eben!

    DigitaleProvinz Voices – das ist unser neues Podcast-Format, für das wir uns großartige Verstärkung geholt haben. Denn: Wir haben die Ehre, mit den drei namenhaften Digital-Expert:innen Tobias Kremkau, Katja Diehl und Frederik Fischer zusammenzuarbeiten. Ab jetzt gibt's alle vier Wochen eine neue Podcastfolge von einem:r von den dreien. Die Themen? Digital, hochaktuell und irgendwo zwischen Neuer Mobilität und Leben und Arbeiten auf dem Land.

    • 29 Min.
    Magazin: Wie digital ist unsere Gesundheit?

    Magazin: Wie digital ist unsere Gesundheit?

    Von SmartWatches, die die Herzfrequenz messen und Videosprechstunden mit der Hausärztin: eHealth hat mittlerweile ganz unterschiedliche Facetten und genau darüber wollen wir im DigitaleProvinz-Magazin sprechen! Wir haben uns gefragt, was alles zu digitaler Gesundheit dazu gehört und welche digitalen Angebote es aktuell in der Medizin und Pflege gibt. Moderatorin Anne Wihan spricht in diesem Zusammenhang unter anderem mit Wiebke Kottenkamp von der BKK VBU über die neue elektronische Patientenakte und lässt sich von Steffen Rogge von SmartProCare erklären, wie Intensivpflege über Telepräsenz funktioniert.

    Das DigitaleProvinz-Magazin. Ein Thema. Statements von Expert:innen. Zahlen, Fakten und kritische Perspektiven. Alles in knackigen 20-30 Minuten.

    • 25 Min.
    Voices: Kremkau denkt...Coworking!

    Voices: Kremkau denkt...Coworking!

    Vorhang auf für unser neues Podcast-Format: DigitaleProvinz Voices! Wir haben die Ehre, mit den drei namenhaften Digital-Expert:innen Tobias Kremkau, Katja Diehl und Frederik Fischer zusammenzuarbeiten. Ab jetzt gibt's alle vier Wochen eine neue Podcastfolge von einem:r von den dreien. Die Themen? Digital, hochaktuell und irgendwo zwischen Neuer Mobilität und Leben und Arbeiten auf dem Land.

    Den Anfang macht Tobias Kremkau: #Coworking-Evangelist mit Vollbart, Berater für Neue Arbeit und Mitgründer der German Coworking Federation. In seiner ersten Folge widmet sich Tobias einer Einführung in die Thematik des Rural Coworking. Was heißt neues Arbeiten in ländlichen Räumen? Welche Geschäftsmodelle existieren? Und wie ist das mit Homeoffice? Zahlen, Daten, Fakten und jede Menge spannende Einblicke erwarten euch in der ersten Folge von DigitaleProvinz Voices!

    • 22 Min.
    Magazin: Digitale Bildung erklärt, Teil 2

    Magazin: Digitale Bildung erklärt, Teil 2

    Nachdem wir im ersten Teil über Digitale Bildung an Schulen und in der Kinder- und Jugendarbeit gesprochen haben, dreht sich Teil #2 unseres Magazins um digitale Erwachsenen- und Senior:innen-Bildung. Bildungspunx-Mitgründerin Ines Müller-Vogt gibt Einblick in die Digital-Bildung an Hochschulen und erklärt, wie digitales Lernen im universitären Kontext auch nach der Corona-Pandemie umgesetzt werden können. Außerdem hat Moderatorin Anne Wihan mit Dagmar Hirche über ihren Verein Wege aus der Einsamkeit, Bildungsangebote von Senior:innen und warum jede:r ein Recht auf Digitale Bildung hat.

    Das DigitaleProvinz-Magazin. Ein Thema. Statements von Expert:innen. Zahlen, Fakten und kritische Perspektiven. Alles in knackigen 20-30 Minuten.

    • 25 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: