17 episodes

Der True Crime Podcast des KURIER. Unsere Reporter rollen ungelöste Kriminalfälle neu auf. Es sind Fälle, in denen Menschen spurlos verschwinden. Bluttaten, die Rätsel aufgeben. Morde, die nach 20 Jahren noch immer ungeklärt sind. Wir erzählen die Geschichten der Opfer, haben mit Ermittlern gesprochen, im Umfeld recherchiert und neue Spuren gefunden.

Von Yvonne Widler, Michaela Reibenwein, Elisabeth Hofer, Dominik Schreiber, Tobias Pehböck und Elias Natmessnig

Dunkle Spuren KURIER True Crime Podcast

    • True Crime

Der True Crime Podcast des KURIER. Unsere Reporter rollen ungelöste Kriminalfälle neu auf. Es sind Fälle, in denen Menschen spurlos verschwinden. Bluttaten, die Rätsel aufgeben. Morde, die nach 20 Jahren noch immer ungeklärt sind. Wir erzählen die Geschichten der Opfer, haben mit Ermittlern gesprochen, im Umfeld recherchiert und neue Spuren gefunden.

Von Yvonne Widler, Michaela Reibenwein, Elisabeth Hofer, Dominik Schreiber, Tobias Pehböck und Elias Natmessnig

    Der tote Diamantenhändler, Teil 2/2: Eine verdächtige DNA-Spur

    Der tote Diamantenhändler, Teil 2/2: Eine verdächtige DNA-Spur

    Noch immer ist der Mord am Diamantenhändler Werner Haas im September 2007 ungelöst. Die KURIER-Reporter Dominik Schreiber und Michaela Reibenwein haben sich im Bekanntenkreis umgehört, zu dem unter anderem auch Promi-Anwalt Manfred Ainedter gehört. Wer könnte ein Motiv für den Tod von Werner Haas haben? Die heißeste Spur könnte eine DNA-Probe sein, die die Polizei am Tatort gefunden hat.

    • 27 min
    Der tote Diamantenhändler, Teil 1/2: Mördersuche in der Glitzerwelt

    Der tote Diamantenhändler, Teil 1/2: Mördersuche in der Glitzerwelt

    Der sechste Fall führt unsere Reporter zu einem Mord mitten in Wien. Am 27. September 2007 wird der Diamantenhändler Werner Haas in seiner Wohnung erschossen. Bis heute ist der Fall ungelöst. War es Rache, ging es um ein Geschäft oder war es doch Vergeltung für eine heimliche Liebschaft? Die KURIER-Reporter Dominik Schreiber und Michaela Reibenwein sind den Spuren in dem Fall nachgegangen und haben mit der Polizei, Weggefährten und Zeugen von damals gesprochen.

    • 32 min
    Der Grenzgänger, Teil 2/2: Mädchen der Nacht

    Der Grenzgänger, Teil 2/2: Mädchen der Nacht

    Im Oktober 2009 verschwindet Autohändler Franz Leiss spurlos. Gleichzeitig mit seinem Verschwinden geschehen zahlreiche seltsame Dinge. Im zweiten Teil des Falls führt die Spurensuche KURIER-Reporterin Elisabeth Hofer ins Nachtleben jenseits der Grenze. Was hat Franz Leiss dort getrieben und was wurde ihm zum Verhängnis? Außerdem erfährt sie von einer Zeit in seinem Leben, als plötzlich alles anders wurde …

    • 34 min
    Der Grenzgänger, Teil 1/2: Verlassen und Verschwunden

    Der Grenzgänger, Teil 1/2: Verlassen und Verschwunden

    Im Oktober 2009 erbeuten Diebe aus dem Tresor eines Hauses in Kleinhaugsdorf Uhren und Schmuck. Das Haus liegt zu dieser Zeit schon sieben Monate verlassen da - denn der Besitzer, Franz Leiss, wird vermisst. Gleichzeitig mit seinem Verschwinden geschehen zahlreiche seltsame Dinge. Warum ist sein Arbeiter, Rudy, untergetaucht und wo sind Franz Leiss' Hunde? Hängt der Einbruch mit seinem Verschwinden zusammen und wem gehören die dunklen Stimmen, die Lebensgefährtin Monika am Telefon gehört hat? KURIER-Reporterin Elisabeth Hofer ist in das Halbdunkel an der Grenze zwischen Österreich und Tschechien eingetaucht, um die mysteriösen Umstände zu klären.

    • 29 min
    Verliebt in die falsche Frau, Teil 2/2: Niemand sagt hier die Wahrheit

    Verliebt in die falsche Frau, Teil 2/2: Niemand sagt hier die Wahrheit

    Im zweiten Teil des Podcasts rund um Hubert Schmied taucht unsere Reporterin Yvonne Widler ins ländliche Rotlichtmilieu ein und erfährt von einem Bordellbesitzer etwas, das den Fall in einem völlig anderen Licht erscheinen lässt. Außerdem stößt die KURIER-Reporterin bei der Rekonstruktion der letzten Stunden vor dem Verschwinden auf einen sehr seltsamen Anruf.

    • 43 min
    Verliebt in die falsche Frau, Teil 1/2: Die zwei Leben des Hubert Schmied

    Verliebt in die falsche Frau, Teil 1/2: Die zwei Leben des Hubert Schmied

    Es ist der 17. Oktober 2003 gegen acht Uhr in der Früh: Hubert Schmied wollte nur kurz einkaufen fahren - und kam nie wieder zurück. Der 43-Jährige, den seine Familie und Freunde nur beim Spitznamen Husch rufen, führte auf den ersten Blick ein gutes und recht unscheinbares Leben. Doch Schmied hatte auch eine dunkle Seite, die ihm vermutlich zum Verhängnis wurde. KURIER-Reporterin Yvonne Widler begibt sich auf die Spuren des Steirers und taucht dabei in eine geheimnisvolle Welt ein.

    • 38 min

Customer Reviews

Timsen 85 ,

Sehr gut aber...

...als nicht-Österreicher sind gerade die Interviews mit tatsächlichen Zeugen/betroffenen kaum zu verstehen.
Ansonsten hervorragend.

Frau Lange ,

Unglaublich spannend und sympathischer Dialekt

Der Podcast ist durchweg extrem spannend. Die Recherchen sind hervorragend und sehr gut gefällt mir, dass unterschiedliche Personen (Moderator, Journalistin, Angehörige, Zeugen und Ermittler). Tonqualität super. Und der Dialekt gibt sein übriges zum Charakter des Podcast hinzu. Freue mich schon auf mehr!!!

Roritaria ,

Herrlich!

Gut recherchiert und spannend jedoch sachlich vorgetragen, besonderes Schmankerl der wunderbare Dialekt 💜

Top Podcasts In True Crime

Listeners Also Subscribed To