1 Std. 3 Min.

Ein ganz besonderes Interview | Mit Bodo Janssen Entwicklungssprünge Der Podcast für alle Eltern, Pädagogen, Erzieher und Lehrer | Mit Gunda Frey

    • Kinder und Familie

Im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Spiritualität begann Bodo Janssen einen führungs- und unternehmenskulturellen Paradigmenwechsel in seinem Unternehmen einzuleiten. Das Ziel davon war eine authentische Unternehmenskultur zu entwickeln, in der jeder Mitarbeiter das leben kann, was ihm als Mensch wichtig ist.Dieser sogenannte „Upstalsboom Weg“ ist mittlerweile zu einem Impulsgeber in der Arbeitswelt geworden und zum Vorbild für andere Unternehmer, Unternehmen und auch Privatpersonen.
Die nächsten Jahre stehen im Zeichen der Weiterentwicklung des Unternehmens zu einer gemeinnützigen Stiftung mit dem Ziel Menschen zu stärken und die Umwelt zu schonen. Die Erträge fließen unter anderem in die Gesundheit, die Ausbildung und ein menschenwürdiges Älterwerden.
Das heutige Interview ist für mich sehr besonders. Wir unterhalten uns z.B über das innere Bild, was ein jeder hat, aber auch andere Themen werden heute angesprochen. Ich möchte gar nicht zu viele Details darüber preisgeben. Hört doch einfach rein,
Viel Spaß!

Mehr von Bodo:
upstalsboom.de
der-upstalsboom-weg.de
die-upstalsboom-werkstatt.de
instagram.com/upstalsboom.de
facebook.com/DieUpstalsboomWelt
facebook.com/UpstalsboomKulturUndJobs
facebook.com/BodoJanss

Mehr von mir findest Du hier:
Instagram: http://instagram.com/gundafrey
Facebook: https://www.facebook.com/freygunda
http://gunda-frey.com

Du hast Fragen, Wünsche, Anregungen? Lass es mich wissen. Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

Dir gefällt das, was ich tue? Dann lass mir doch überall da, wo es dir gefällt ein paar Sterne als Bewertung da. Das freut mein Herz und trägt dazu bei, dass mehr Menschen kleine und große Entwicklungssprünge machen können. Danke!

Im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Spiritualität begann Bodo Janssen einen führungs- und unternehmenskulturellen Paradigmenwechsel in seinem Unternehmen einzuleiten. Das Ziel davon war eine authentische Unternehmenskultur zu entwickeln, in der jeder Mitarbeiter das leben kann, was ihm als Mensch wichtig ist.Dieser sogenannte „Upstalsboom Weg“ ist mittlerweile zu einem Impulsgeber in der Arbeitswelt geworden und zum Vorbild für andere Unternehmer, Unternehmen und auch Privatpersonen.
Die nächsten Jahre stehen im Zeichen der Weiterentwicklung des Unternehmens zu einer gemeinnützigen Stiftung mit dem Ziel Menschen zu stärken und die Umwelt zu schonen. Die Erträge fließen unter anderem in die Gesundheit, die Ausbildung und ein menschenwürdiges Älterwerden.
Das heutige Interview ist für mich sehr besonders. Wir unterhalten uns z.B über das innere Bild, was ein jeder hat, aber auch andere Themen werden heute angesprochen. Ich möchte gar nicht zu viele Details darüber preisgeben. Hört doch einfach rein,
Viel Spaß!

Mehr von Bodo:
upstalsboom.de
der-upstalsboom-weg.de
die-upstalsboom-werkstatt.de
instagram.com/upstalsboom.de
facebook.com/DieUpstalsboomWelt
facebook.com/UpstalsboomKulturUndJobs
facebook.com/BodoJanss

Mehr von mir findest Du hier:
Instagram: http://instagram.com/gundafrey
Facebook: https://www.facebook.com/freygunda
http://gunda-frey.com

Du hast Fragen, Wünsche, Anregungen? Lass es mich wissen. Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

Dir gefällt das, was ich tue? Dann lass mir doch überall da, wo es dir gefällt ein paar Sterne als Bewertung da. Das freut mein Herz und trägt dazu bei, dass mehr Menschen kleine und große Entwicklungssprünge machen können. Danke!

1 Std. 3 Min.

Top‑Podcasts in Kinder und Familie

Bayerischer Rundfunk
Martin Rütter, Katharina Adick / Audio Alliance
Kristin Graf
Ruth Abraham - www.derKompass.org
Westdeutscher Rundfunk
MIRA