95 Folgen

Hier spreche ich über mein Leben als Minimalist. Es geht um Minimalismus im Allgemeinen aber auch viel konkretes aus meinem täglichen Leben. Kommentare gerne per Mail an: eme2006@tutanota.de

Ein Minimalist erzählt Marco

    • Gesellschaft und Kultur
    • 3.4, 52 Bewertungen

Hier spreche ich über mein Leben als Minimalist. Es geht um Minimalismus im Allgemeinen aber auch viel konkretes aus meinem täglichen Leben. Kommentare gerne per Mail an: eme2006@tutanota.de

Kundenrezensionen

3.4 von 5
52 Bewertungen

52 Bewertungen

dane992 ,

Interessant, aber ziemlich Low Energy

Ich verfolge den Podcast jetzt einige Zeit und finde, dass die Minimalismus-Themen grundsätzlich gut und interessant vorgetragen werden. Wehe aber, der Podcast-Protagonist äußert sich einmal politisch: er hat nicht nur grundsätzlich sehr wenig Ahnung, sondern gibt einfach nur relativ simpel wieder, was in der spießigen linksbürgerlichen Öko-Bubble aktuell so en vogue ist und womit man sich auf der vermeintlich richtigen Seite positionieren kann ohne jeglichen reflektiven Gedanken darüber aufzubringen. Da geht‘s dann schlicht nur noch um das Abgreifen von Gratismut.

MK-Tour ,

Einer meiner Lieblingspodcasts. Marco: Endlich mal kein Lebensberatungsschwätzer

Ich mag die Herangehensweise von Marco wo er vieles ausprobiert und nicht festgefahren ist seine Meinung zu ändern. Wofür ein superteures Smartphone? Im Gebrauch stellt sich dann doch fest das man vielleicht ein Paar Euro mehr für ein Gerät ausgeben sollte das man sehr viel nutzt. Minimalismus bedeutet eben nicht am falschen Ende zu sparen. Auch Dinge die einem wenig Spaß machen wie Blog schreiben was quasi jeder zu einem Podcast dazu machen muss. Nein muss man nicht und das kann man absägen wie Marco es getan hat. Das einzige was wir müssen ist sterben. Auf dem Weg dorthin ist jeder seines eigenen Glückes Schmied. Ich schalte immer wieder gern ein weil ich die Gedankenteilungen von Marco mag und ich dadurch schon etwas lernen konnte.

luggyloo ,

Hmpf...

Ganz sympathisch zwar und sicherlich gut gemeint, allerdings etwas „daher geplaudert“, d.h. unstrukturiert und unfundiert.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: