117 Folgen

Die moderne Arbeitswelt im deutschen Arbeitsrecht. Hier geht es um Themen rund ums Verhältnis des Arbeitgebers, Mitarbeiter, Betriebsrat, Personalrat und weiterer Beteiligter. Aktuelle Tendenzen in der Rechtsprechung, der Gesetzgebung und Gestaltung von Arbeitsverhältnissen.

Einfach Recht - Antworten rund ums Arbeitsrecht‪!‬ Sandro Wulf, Rechtsanwalt und Fachanwalt

    • Wirtschaft
    • 4,9 • 49 Bewertungen

Die moderne Arbeitswelt im deutschen Arbeitsrecht. Hier geht es um Themen rund ums Verhältnis des Arbeitgebers, Mitarbeiter, Betriebsrat, Personalrat und weiterer Beteiligter. Aktuelle Tendenzen in der Rechtsprechung, der Gesetzgebung und Gestaltung von Arbeitsverhältnissen.

    Rechte um die Weihnachtsfeier!

    Rechte um die Weihnachtsfeier!

    Die betrieblichen Weihnachtsfeiern sind in vollem Gange. Daraus ergeben sich arbeitsrechtliche Fragen, die Gegenstand dieser Folge sind.

    1. Darf der Arbeitgeber die Teilnahme an der Weihnachtsfeier anordnen?
    2. Welche Sanktionen drohen, wenn der Mitarbeiter die Teilnahme verweigert?
    3. Kann ein Mitarbeiter von der Weihnachtsfeier ausgeschlossen werden?
    4. Was passiert, wenn unter Alkohol Kollegen oder der Chef beleidigt wird?
    5. Ist der Mitarbeiter unfallversichert?

    Diese Fragen beantworte ich dir in dieser Folge.

    ------------------------------------

    Mein Name ist Sandro Wulf, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Willkommen bei „einfach recht“. Dein Podcast und YouTube-Kanal.

    Ich bin Inhaber der deutschlandweit tätigen Kanzlei Wulf & Collegen mit Standorten in Magdeburg und Stendal.
    Ich beantworte Unternehmern, Personalverantwortlichen, Selbstständigen und am Arbeitsrecht interessierten Menschen Fragen rund ums Arbeitsrecht.
    Ich erkläre grundsätzliche Regeln als auch aktuelle Tendenzen und Gestaltungsmöglichkeiten im deutschen und europäischen Arbeitsrecht.
    Mit einfachen Worten wird die juristische Fachsprache übersetzt, so dass jeder sie verstehen kann.
    Ich war im Fokus für die 100 besten Fachanwälte in Deutschland nominiert.
    Gerade wegen der klaren und verständlichen Worte bin ich wiederholt Interviewpartner für das Fernsehen, Radio, Zeitungen als auch in Podcasts.
    Ich bin Vortragsredner, Speaker und halte Keynotes.

    Hier erfährst Du mehr:
    www.kanzlei-wulf.de
    https://www.youtube.com/channel/UCrQwjHCOFa81UwDsWw9oDiQ
    https://www.facebook.com/@einfachrecht
    https://www.linkedin.com/in/kanzleiwulfmd/
    https://www.xing.com/profile/Sandro_Wulf/cv
    https://www.instagram.com/@kanzleiwulf

    Bei Fragen diskutiere mit uns auf den sozialen Netzwerken, schreibe uns deine Frage in den Kommentar oder per Mail an
    info@kanzlei-wulf.de

    Wenn Dir der Podcast gefällt, freue ich mich riesig, wenn Du ihn abonnierst und mit einer positiven Bewertung hier bei iTunes unterstützt.
    Du hilfst mir damit, den Podcast "einfach recht" sichtbarer zu machen und noch mehr interessierte Menschen zu erreichen. Gern kannst du ihn auch mit Freunden teilen.

    Vielen Dank
    dein Sandro und
    dein Team der Kanzlei Wulf & Collegen.
     

    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/sandro-wulf/message

    • 10 Min.
    Ende der partiellen Impfpflicht! Was bedeutet das für die laufenden Verfahren?

    Ende der partiellen Impfpflicht! Was bedeutet das für die laufenden Verfahren?

    Sie war von Anbeginn ein umstrittenes Vorhaben und sorgte für viel Unmut, Unverständnis und Aufsehen, aber auch für erhebliche Rechtsunsicherheit bei Behörden, Arbeitgebern und Arbeitnehmern in Medizin und Pflege - die sogenannte einrichtungsbezogene Impfpflicht, die laut Gesetzgeber und Bundesverfassungsgericht ja gerade keine solche sein sollte, gleichwohl aber als eine Art Hintertür genau diesen Charakter gewann. Seit 16.03.2022 müssen alle, die für Pflegedienste, in Kliniken oder Praxen oder vergleichbaren Einrichtungen arbeiten, eine vollständige Corona-Impfung bzw. eine Impfunfähigkeitsbescheinigung nachweisen. Ansonsten drohen Betretungs- bzw. Beschäftigungsverbote oder gar Bußgelder. Beschlossen worden war die faktische Teil-Impfpflicht Ende 2021 vom Bundestag. Geregelt ist sie in § 20a Infektionsschutzgesetz (IfSG). Ende des Jahres 2022 läuft das Gesetz aus.
    Lange bangten alle Betroffenen und Beteiligten, ob der Gesetzgeber eine Verlängerung beschließt. 
    Nachdem nunmehr ihr bisher wohl prominentester und glühendster Verfechter, Gesundheitsminister Karl Lauterbach, der diese Pflicht stets mit dem notwendigen Schutz für die sogenannten vulnerablen Gruppen (z.B. Alte und Vorerkrankte) begründete, hieran nicht mehr festhält, gilt das Auslaufen der Regelung zum 31.12.2022 als sicher.

    Was bedeutet das nun aber für die Menschen in unserem Land? 

    Darum geht es in dieser Folge.
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Mein Name ist Sandro Wulf, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Willkommen bei „einfach recht“. Dein Podcast und YouTube-Kanal.
    Ich bin Inhaber der deutschlandweit tätigen Kanzlei Wulf & Collegen mit Standorten in Magdeburg und Stendal.
    Ich beantworte Unternehmern, Personalverantwortlichen, Selbstständigen und am Arbeitsrecht interessierten Menschen Fragen rund ums Arbeitsrecht.
    Ich erkläre grundsätzliche Regeln als auch aktuelle Tendenzen und Gestaltungsmöglichkeiten im deutschen und europäischen Arbeitsrecht.
    Mit einfachen Worten wird die juristische Fachsprache übersetzt, so dass jeder sie verstehen kann.
    Ich war im Fokus für die 100 besten Fachanwälte in Deutschland nominiert.
    Gerade wegen der klaren und verständlichen Worte bin ich wiederholt Interviewpartner für das Fernsehen, Radio, Zeitungen als auch in Podcasts.
    Ich bin Vortragsredner, Speaker und halte Keynotes.
    Hier erfährst Du mehr:
    www.kanzlei-wulf.de
    https://www.youtube.com/channel/UCrQwjHCOFa81UwDsWw9oDiQ
    https://www.facebook.com/@einfachrecht
    https://www.linkedin.com/in/kanzleiwulfmd/
    https://www.xing.com/profile/Sandro_Wulf/cv
    https://www.instagram.com/@kanzleiwulf
    Bei Fragen diskutiere mit uns auf den sozialen Netzwerken, schreibe uns deine Frage in den Kommentar oder per Mail an
    info@kanzlei-wulf.de
    Wenn Dir der Podcast gefällt, freue ich mich riesig, wenn Du ihn abonnierst und mit einer positiven Bewertung hier bei iTunes unterstützt.
    Du hilfst mir damit, den Podcast "einfach recht" sichtbarer zu machen und noch mehr interessierte Menschen zu erreichen. Gern kannst du ihn auch mit Freunden teilen.
    Vielen Dank
    dein Sandro und
    dein Team der Kanzlei Wulf & Collegen.

    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/sandro-wulf/message

    • 20 Min.
    Wann muss das Probearbeiten bezahlt werden?

    Wann muss das Probearbeiten bezahlt werden?

    Eine Frage, die mir letzte Woche in der Beratungspraxis gestellt wurde.
    Dabei ist es wichtig darauf zu achten, dass ich die Eckpunkte der Rechtsprechung kenne. Andernfalls muss ich nicht nur bezahlen sondern habe bereits ein unbefristetes Arbeitsverhältnis begründet.
    Einen Leitfaden gibt es in dieser Podcastfolge.
    ------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Mein Name ist Sandro Wulf, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Willkommen bei „einfach recht“. Dein Podcast und YouTube-Kanal.

    Ich bin Inhaber der deutschlandweit tätigen Kanzlei Wulf & Collegen mit Standorten in Magdeburg und Stendal.

    Ich beantworte Unternehmern, Personalverantwortlichen, Selbstständigen und am Arbeitsrecht interessierten Menschen Fragen rund ums Arbeitsrecht.
    Ich erkläre grundsätzliche Regeln als auch aktuelle Tendenzen und Gestaltungsmöglichkeiten im deutschen und europäischen Arbeitsrecht.

    Mit einfachen Worten wird die juristische Fachsprache übersetzt, so dass jeder sie verstehen kann.

    Ich war im Fokus für die 100 besten Fachanwälte in Deutschland nominiert.
    Gerade wegen der klaren und verständlichen Worte bin ich wiederholt Interviewpartner für das Fernsehen, Radio, Zeitungen als auch in Podcasts.

    Ich bin Vortragsredner, Speaker und halte Keynotes.


    Hier erfährst Du mehr:
    www.kanzlei-wulf.de
    https://www.youtube.com/channel/UCrQwjHCOFa81UwDsWw9oDiQ
    https://www.facebook.com/@einfachrecht
    https://www.linkedin.com/in/kanzleiwulfmd/
    https://www.xing.com/profile/Sandro_Wulf/cv
    https://www.instagram.com/@kanzleiwulf


    Bei Fragen diskutiere mit uns auf den sozialen Netzwerken, schreibe uns deine Frage in den Kommentar oder per Mail an


    info@kanzlei-wulf.de


    Wenn Dir der Podcast gefällt, freue ich mich riesig, wenn Du ihn abonnierst und mit einer positiven Bewertung hier bei iTunes unterstützt.
    Du hilfst mir damit, den Podcast "einfach recht" sichtbarer zu machen und noch mehr interessierte Menschen zu erreichen. Gern kannst du ihn auch mit Freunden teilen.


    Vielen Dank
    dein Sandro und
    dein Team der Kanzlei Wulf & Collegen.



    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/sandro-wulf/message

    • 8 Min.
    Diskriminierung von Teilzeitkräften durch Überstundenregelung?

    Diskriminierung von Teilzeitkräften durch Überstundenregelung?

    Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) zur Vorabentscheidung Rechtsfragen vorgelegt, die die ungleiche Behandlung von Teilzeitkräften zu Vollzeitkräften bei der Bezahlung von Überstunden zum Anlass hat.
    Bisher hat das BAG Regelungen für zulässig erachtet, die eine ungleiche Behandlung von Teilzeit- und Vollzeitkräften in dieser Frage zulassen, wenn dies auf einer tarifvertraglichen Regelung basiert. 
    In den letzten Jahren gab es mehrfach Entscheidungen zu dieser Rechtsfrage durch das BAG. So war 2017 eine Rechtsprechungsänderung zu Gunsten der Arbeitgeber festzustellen. Die letzten Entscheidungen des EuGH lassen jedoch Zweifel zu, ob die deutsche Rechtsprechung Bestand haben kann.
    Was es in dieser Situation durch die Arbeitnehmer und Arbeitgeber zu beachten gilt, ist Gegenstand dieser Podcastfolge.
    ---------------
    Mein Name ist Sandro Wulf, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Willkommen bei „einfach recht“. Dein Podcast und YouTube-Kanal.
    Ich bin Inhaber der deutschlandweit tätigen Kanzlei Wulf & Collegen mit Standorten in Magdeburg und Stendal.
    Ich beantworte Unternehmern, Personalverantwortlichen, Selbstständigen und am Arbeitsrecht interessierten Menschen Fragen rund ums Arbeitsrecht.
    Ich erkläre grundsätzliche Regeln als auch aktuelle Tendenzen und Gestaltungsmöglichkeiten im deutschen und europäischen Arbeitsrecht.
    Mit einfachen Worten wird die juristische Fachsprache übersetzt, so dass jeder sie verstehen kann.
    Ich war im Fokus für die 100 besten Fachanwälte in Deutschland nominiert.
    Gerade wegen der klaren und verständlichen Worte bin ich wiederholt Interviewpartner für das Fernsehen, Radio, Zeitungen als auch in Podcasts.
    Ich bin Vortragsredner, Speaker und halte Keynotes.
    Hier erfährst Du mehr:
    www.kanzlei-wulf.de
    https://www.youtube.com/channel/UCrQwjHCOFa81UwDsWw9oDiQ
    https://www.facebook.com/@einfachrecht
    https://www.linkedin.com/in/kanzleiwulfmd/
    https://www.xing.com/profile/Sandro_Wulf/cv
    https://www.instagram.com/@kanzleiwulf
    Bei Fragen diskutiere mit uns auf den sozialen Netzwerken, schreibe uns deine Frage in den Kommentar oder per Mail an
    info@kanzlei-wulf.de
    Wenn Dir der Podcast gefällt, freue ich mich riesig, wenn Du ihn abonnierst und mit einer positiven Bewertung hier bei iTunes unterstützt.
    Du hilfst mir damit, den Podcast "einfach recht" sichtbarer zu machen und noch mehr interessierte Menschen zu erreichen. Gern kannst du ihn auch mit Freunden teilen.
    Vielen Dank
    dein Sandro und
    dein Team der Kanzlei Wulf & Collegen.


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/sandro-wulf/message

    • 11 Min.
    Top Themen November 2022 - 3 Tips die 91% der Mitarbeiter binden!

    Top Themen November 2022 - 3 Tips die 91% der Mitarbeiter binden!

    Mitarbeiter sind unzufrieden. Sie haben Angst. Fühlen sie sich im Unternehmen nicht wertgeschätzt und damit nicht gesehen, gehen sie.
    Was du tun kannst?
    3 einfache Tipps und dazu belastbare Zahlen, die zu 91% höherer Mitarbeiterzufriedenheit führen. —————————————————Mein Name ist Sandro Wulf, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Willkommen bei „einfach recht“. Dein Podcast und YouTube-Kanal.

    Ich bin Inhaber der deutschlandweit tätigen Kanzlei Wulf & Collegen mit Standorten in Magdeburg und Stendal.

    Ich beantworte Unternehmern, Personalverantwortlichen, Selbstständigen und am Arbeitsrecht interessierten Menschen Fragen rund ums Arbeitsrecht.
    Ich erkläre grundsätzliche Regeln als auch aktuelle Tendenzen und Gestaltungsmöglichkeiten im deutschen und europäischen Arbeitsrecht.

    Mit einfachen Worten wird die juristische Fachsprache übersetzt, so dass jeder sie verstehen kann.

    Ich war im Fokus für die 100 besten Fachanwälte in Deutschland nominiert.
    Gerade wegen der klaren und verständlichen Worte bin ich wiederholt Interviewpartner für das Fernsehen, Radio, Zeitungen als auch in Podcasts.

    Ich bin Vortragsredner, Speaker und halte Keynotes.


    Hier erfährst Du mehr:
    www.kanzlei-wulf.de
    https://www.youtube.com/channel/UCrQwjHCOFa81UwDsWw9oDiQ
    https://www.facebook.com/@einfachrecht
    https://www.linkedin.com/in/kanzleiwulfmd/
    https://www.xing.com/profile/Sandro_Wulf/cv
    https://www.instagram.com/@kanzleiwulf


    Bei Fragen diskutiere mit uns auf den sozialen Netzwerken, schreibe uns deine Frage in den Kommentar oder per Mail an


    info@kanzlei-wulf.de


    Wenn Dir der Podcast gefällt, freue ich mich riesig, wenn Du ihn abonnierst und mit einer positiven Bewertung hier bei iTunes unterstützt.
    Du hilfst mir damit, den Podcast "einfach recht" sichtbarer zu machen und noch mehr interessierte Menschen zu erreichen. Gern kannst du ihn auch mit Freunden teilen.


    Vielen Dank
    dein Sandro und
    dein Team der Kanzlei Wulf & Collegen.





    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/sandro-wulf/message

    • 14 Min.
    Der "gelbe Schein" wird abgeschafft!

    Der "gelbe Schein" wird abgeschafft!

    Ab dem 01.01.2022 ist die elektronische Arbeitszeiterfassung Pflicht. Den klassischen gelben Schein gibt es nicht mehr.
    Was in der Praxis zu beachten ist und warum der Arbeitgeber seine Prozesse und vertraglichen Grundlagen prüfen muss, das hörst du in dieser Folge.
    ----------------------------
     Mein Name ist Sandro Wulf, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Willkommen bei „einfach recht“. Dein Podcast und YouTube-Kanal.
    Ich bin Inhaber der deutschlandweit tätigen Kanzlei Wulf & Collegen mit Standorten in Magdeburg und Stendal.
    Ich beantworte Unternehmern, Personalverantwortlichen, Selbstständigen und am Arbeitsrecht interessierten Menschen Fragen rund ums Arbeitsrecht.
    Ich erkläre grundsätzliche Regeln als auch aktuelle Tendenzen und Gestaltungsmöglichkeiten im deutschen und europäischen Arbeitsrecht.
    Mit einfachen Worten wird die juristische Fachsprache übersetzt, so dass jeder sie verstehen kann.
    Ich war im Fokus für die 100 besten Fachanwälte in Deutschland nominiert.
    Gerade wegen der klaren und verständlichen Worte bin ich wiederholt Interviewpartner für das Fernsehen, Radio, Zeitungen als auch in Podcasts.
    Ich bin Vortragsredner, Speaker und halte Keynotes.

    Hier erfährst Du mehr:
    www.kanzlei-wulf.de
    https://www.youtube.com/channel/UCrQwjHCOFa81UwDsWw9oDiQ
    https://www.facebook.com/@einfachrecht
    https://www.linkedin.com/in/kanzleiwulfmd/
    https://www.xing.com/profile/Sandro_Wulf/cv
    https://www.instagram.com/@kanzleiwulf
    Bei Fragen diskutiere mit uns auf den sozialen Netzwerken, schreibe uns deine Frage in den Kommentar oder per Mail an
    info@kanzlei-wulf.de

    Wenn Dir der Podcast gefällt, freue ich mich riesig, wenn Du ihn abonnierst und mit einer positiven Bewertung hier bei iTunes unterstützt.
    Du hilfst mir damit, den Podcast "einfach recht" sichtbarer zu machen und noch mehr interessierte Menschen zu erreichen. Gern kannst du ihn auch mit Freunden teilen.

    Vielen Dank
    dein Sandro und
    dein Team der Kanzlei Wulf & Collegen.

    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/sandro-wulf/message

    • 10 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
49 Bewertungen

49 Bewertungen

www.Filter-Dich-Coaching.de ,

📌Prädikat: absolut empfehlenswert!!!

Rechtsanwalt Wulf ist eine absolute Koryphäe auf seinem Gebiet!

Weiterhin eine energie- und erfolgreiche, glückliche Zeit!

Mit freundlichen Grüßen

₄₂Andreas Köchy®
Business-to-Business-NetzwerkConcierge & Premium Experte für strategische 360® MarkenPositionierung & Branding & Reputationsmanagement
www.AndreasKöchy.de

Balimaus ,

Einfach Recht- trifft es komplett

Fakten, Fragen und eventuell anstehenden Veränderungen werden immer aktuell und vor allem verständlich erklärt. Daher kann ich diesen Podcast, als Personaler, nur weiterempfehlen.

K-HH-2012 ,

Resilienz im Arbeitsrecht

Ich bin Betriebsrat (10Jahre) und höre diesen Podcast regelmäßig. Insgesamt finde ich das einen sehr gut aufgebauten Podcast. Viele Themen kennt man aus Arbeitsrecht-Schulungen. Mir hilft dieser Podcast bei vielen Fragestellungen Meinung und Einstellung zu verschiedenen Themen zu überprüfen und zu hinterfragen.
Gerade heute sind aber auch die neuen Themen wie „Homeoffice“, „mobiles Arbeiten“, „Corona“ usw. sehr wichtig - sowohl als Arbeitnehmer als auch als Betriebsrat.
Ich fände es super, wenn zwischendurch häufiger Folgen wie „ Resilienz im Arbeitsrecht“ gemacht werden.
Vielen Dank an Sandro Wulf - Ich freue mich auf die nächste Folge

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
WELT
Philipp Westermeyer - OMR
Thilo Mischke und Paula Thielecke
Finanzfluss
Wondery

Das gefällt dir vielleicht auch

FUNKE Mediengruppe
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
WELT
Dipl. Psych. Franca Cerutti
Micky Beisenherz & Studio Bummens
Rechtsanwalt Andreas Martin