296 episodes

Bei "Eins zu Eins. Der Talk" ist Zeit für persönliche Gespräche. Ereignisreiche Biografien, ungewöhnliche Berufe, spannende Einsichten oder Momente, die alles verändert haben. Erlebt und erzählt von Gästen, die etwas bewegen – ob prominent oder (bislang) unbekannt.

Eins zu Eins. Der Tal‪k‬ Bayerischer Rundfunk

    • Personal Journals
    • 4.2 • 401 Ratings

Bei "Eins zu Eins. Der Talk" ist Zeit für persönliche Gespräche. Ereignisreiche Biografien, ungewöhnliche Berufe, spannende Einsichten oder Momente, die alles verändert haben. Erlebt und erzählt von Gästen, die etwas bewegen – ob prominent oder (bislang) unbekannt.

    Daniel Speck, Schriftsteller

    Daniel Speck, Schriftsteller

    Für seine Drehbücher hat Daniel Specku.a. den Grimme-Preis bekommen. Doch dann wendet er sich dem Romaneschreiben zu, ebenfalls sehr erfolgreich. Gerade erschien"Jaffa Road", eine Familiengeschichte vordem Hintergrund der israelisch-palästinensischen Auseinandersetzungen. Moderation: Achim Bogdahn

    • 40 min
    Martin Waldbauer, Fotograf

    Martin Waldbauer, Fotograf

    Aufgewachsen ist Martin Waldbauer ganz traditionell in einem Wirtshaus mit angeschlossener Landwirtschaft im Bayerischen Wald. Heute schwimmt er mit seinen radikalen Fotoarbeiten konsequent gegen den Mainstream. Ein Überzeugungstäter zu Gast im Talk. Moderation: Norbert Joa

    • 41 min
    Leela Goldmund, Autorin

    Leela Goldmund, Autorin

    Leela ist sieben Jahre alt, als ihre Eltern Ende der 1970er Jahre der Bhagwan-Sekte beitreten. Gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester lebt sie dann in verschiedenen Sannyassin-Kommunen in verschiedenen Ländern. Geträumt habe sie aber immer von einem "Leben mit Mama, Papa, Haus und Katz". Moderation: Stefan Parrisius

    • 41 min
    Alois Kammermeier, Denkmalpfleger

    Alois Kammermeier, Denkmalpfleger

    Alois Kammermeiers große Leidenschaft galt alten Bauernhäusern. In seiner Heimatgemeinde Ebersbach hat er alte Höfe neu errichtet und galt in der Region als Retter der bäuerlichen Wohnkultur. Jetzt ist der Gynäkologe wenige Tage vor seinem 95. Geburtstag verstorben. In Gedenken wiederholen wir ein Gespräch mit ihm von 2014. Moderation: Daniela Arnu

    • 38 min
    Dunja Rajter, Musikerin

    Dunja Rajter, Musikerin

    In Kroatien Schauspielerin geworden, in Deutschland Sängerin. Für ihr Heimatland hat sich Dunja Rajter vor allem während des Bürgerkriegs engagiert. Ihre neue CD "Das Leben spüren" betrachtet die 75-jährige als ihr schönstes Geburtstagsgeschenk. Moderation: Sybille Giel

    • 43 min
    Ernst Hisch, Entwicklungshelfer

    Ernst Hisch, Entwicklungshelfer

    Im Alter von drei Jahren wollte er Missionar werden. Dann aber machte er eine Banklehre, ließ sich zum Ergotherapeuten ausbilden und ging schließlich als 24-jähriger auf eine Leprainsel nach Thailand. Somit hatte Ernst Hisch seine Bestimmung gefunden. Moderation: Anja Scheifinger

    • 39 min

Customer Reviews

4.2 out of 5
401 Ratings

401 Ratings

hjjjjjhddyhkj ,

Very addictive app great app but I can not find

For me I don’t think you have a great time to do that I don’t think you have a good game ieiei

Laura_M_ ,

Unpassende Interviewfragen

Ich habe sehr berührt das Interview mit Christiana Bukalo angehört. Unfassbar wie es sein kann, dass jemand, der hier geboren und aufgewachsen ist, solche Probleme hat aufgrund willkürlich aufgestellter Regelungen.
Einige der Fragen fand ich allerdings sehr irritierend, was es mir dann doch schwer gemacht hat, das Interview ganz anzuhören. Teilweise war ein starker Vorwurf herauszuhören (z.B. Hatten Sie sich nicht erkundigt? Hatten Sie denn gar keine Papiere dabei?), teilweise waren die Fragen in meiner Wahrnehmung herablassend statt auf Augenhöhe (z.B. Da flossen doch bestimmt Tränen, Endlich hatten Sie sich getraut..). Auch wenn ich den Vergleich nicht gern ziehe, beschäftigt mich die Frage sehr, ob ein Mann die gleichen Fragen beantworten hätte müssen.
Aus diesem Grund hat das Gespräch bei mir leider ein ungutes Gefühl hinterlassen trotz der wirklich sehr interessanten Gesprächspartnerin.

monique_münchen ,

Weniger Selbstdarstellung

Eine wunderbare Sendung, die ich immer noch sehr schätze. Auffällig ist aber, dass immer mehr Wiederholungen eingespielt werden. Ebenfalls auffällig ist, dass einige Interviewer sich immer mehr in den Vordergrund spielen und glänzen wollen. Bitte weniger Eitelkeit, weniger Wort abschneiden und den Gästen wieder mehr Raum geben.

Top Podcasts In Personal Journals

Listeners Also Subscribed To

More by Bayerischer Rundfunk