4 Folgen

Wir sind Melanie Vogel und Nadja Forster und wir blicken mit leicht provokanten Brillen auf wirtschaftliche Alltagsszenarien. Dazu liefern wir Tipps und Tricks, die auf der Grundlage von Empathyconomics - einer empathiegeprägten Ökonomie - basieren, zu der wir auch das gleichnamige Buch geschrieben haben.

EMPATHYCONOMICS® - Business-Philosophie für zwischendurch Nadja Forster & Melanie Vogel

    • Management

Wir sind Melanie Vogel und Nadja Forster und wir blicken mit leicht provokanten Brillen auf wirtschaftliche Alltagsszenarien. Dazu liefern wir Tipps und Tricks, die auf der Grundlage von Empathyconomics - einer empathiegeprägten Ökonomie - basieren, zu der wir auch das gleichnamige Buch geschrieben haben.

    Das Phänomen der Liebe im Kontext der Wirtschaft

    Das Phänomen der Liebe im Kontext der Wirtschaft

    Liebe wird aus der Wirtschaft ständig ausgeklammert. Dabei lieben die
    meisten ihre Berufe. Sie gehen gern zur Arbeit, weil sie dort auf
    Menschen treffen, die sie zumeist mögen und sympathisch finden. Wir
    treffen auf Austausch, Interaktion und ein Gefühl von Geborgenheit.
    Gefühle sind in der Arbeitswelt immer mit dabei, denn wir sind Menschen,
    keine Maschinen. 
    Doch vor allem in Zeiten der aktuellen
    Ausgangssperre werden wir dieser Beziehungsebenen beraubt. Begründung:
    Es dient nur unserem Schutz. Doch wir sagen: "Die Versachlichung des
    'Social Distancing' muss aufhören. Wir müssen uns mit dem Phänomen der
    Liebe im Kontext der Wirtschaft endlich auseinandersetzen!"

    Viel Freude beim Zuhören!


    Viele Grüße
    Melanie Vogel & Nadja Forster

    • 10 Min.
    Die Querulanz der Andersdenkenden

    Die Querulanz der Andersdenkenden

    In der heutigen Episode sprechen wir über die Andersdenkenden, die nicht nur in einer Krise eine wichtige Aufgabe haben.

    Mehr dazu in unserem Impuls: "Die Querulanz der Andersdenkenden".




    Viel Freude beim Zuhören!


    Viele Grüße
    Melanie Vogel & Nadja Forster

    • 7 Min.
    Die Sinnlosigkeit der Massen

    Die Sinnlosigkeit der Massen

    In der heutigen Episode blicken wir auf die Auswirkungen, wenn wir uns der Aufmerksamkeitshascherei der Medien nicht entziehen. Wir fragen uns: "Wo ist aktuell die Stimme der Vernunft und wie schaffen wir es wieder zu mehr SinnHAFTIGKEIT eines jeden Einzelnen?". 

    Mehr dazu in unserem Impuls: "Die Sinnlosigkeit der Massen"


    Viel Freude beim Zuhören!


    Viele Grüße
    Melanie Vogel & Nadja Forster

    • 8 Min.
    Die Psychologie der Kopflosigkeit

    Die Psychologie der Kopflosigkeit

    In der heutigen Episode blicken wir auf die Kopflosigkeit, die sich in den letzten Wochen und Monaten immer weiter ausbreitet. Symptome: Blinder Aktionismus, keine Entscheidungen treffen, Verwirrung, Unbehagen, Orientierungslosigkeit. Diese Symptome zeigen sich tagtäglich in unserer Wirtschaft und in der Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten, Dienstleistern und in den Unternehmen selbst.

    Doch woher kommt das und was können wir dagegen tun?


    Das verraten wir in der aktuellen Folge.


    Viel Freude beim Zuhören!


    Viele Grüße
    Melanie Vogel & Nadja Forster

    • 9 Min.

Top‑Podcasts in Management