19 Folgen

Jeden Donnerstag sprechen Dr. Simone Burel (Geschäftsführerin der Linguistischen Unternehmensberatung in Mannheim) und Jan Roskosch (Geschäftsführer Gesellschafter der Marketingagentur Ideenschupser in Darmstadt) über das, was das Geschäftsleben jede Woche an neuen Herausforderungen bereit hält und wie Frau und Mann diese meistern können - über den philosophischen Aspekt des Geschäftslebens also. Dabei geht es um aktuelle Themen, aber auch grundsätzliche Fragestellungen wie Wut, Ego oder Angst im Business, die jede*r kennt, aber gern verdrängt. Gesponsert wird dieser Podcast von der besten m:con - mannheim:congress GmbH in Monnem von der Welt.


Zielgruppe des Podcasts sind Unternehmer*innen, Führungskräfte und Menschen im Business die in ihrer Blase über die Ambivalenz der Dinge lachen und nachdenken möchten.

Entrepreneur Infernale Podcast Dr. Simone Burel & Jan Roskosch

    • Firmengründung
    • 4.8, 6 Bewertungen

Jeden Donnerstag sprechen Dr. Simone Burel (Geschäftsführerin der Linguistischen Unternehmensberatung in Mannheim) und Jan Roskosch (Geschäftsführer Gesellschafter der Marketingagentur Ideenschupser in Darmstadt) über das, was das Geschäftsleben jede Woche an neuen Herausforderungen bereit hält und wie Frau und Mann diese meistern können - über den philosophischen Aspekt des Geschäftslebens also. Dabei geht es um aktuelle Themen, aber auch grundsätzliche Fragestellungen wie Wut, Ego oder Angst im Business, die jede*r kennt, aber gern verdrängt. Gesponsert wird dieser Podcast von der besten m:con - mannheim:congress GmbH in Monnem von der Welt.


Zielgruppe des Podcasts sind Unternehmer*innen, Führungskräfte und Menschen im Business die in ihrer Blase über die Ambivalenz der Dinge lachen und nachdenken möchten.

    #19 - Weltfrauschaft: Oder wie sagt man das heute?

    #19 - Weltfrauschaft: Oder wie sagt man das heute?

    Weltfrauschaft - Müsste es nicht eigentlich Weltherrschaft heißen? Nein! In dieser Folge eures Lieblingspodcasts Entrepreneur Infernale für Businessphilosophie und Emotionsmanagement diskutieren wir über das Thema Gendering und dessen Auswirkungen auf unser alltägliches Leben. Wie prägt gendern Sprache und auch Denken? Warum ist es sinnvoll und fair, andere Geschlechter auch sichtbar zu machen? Und was macht das eigentlich mit uns, ständig darüber nachzudenken, welches Wort korrekt benutzt wird? Fragen, Antworten und neue Fragen findet ihr wie immer beim Zuhören - powered by m:con.

    • 35 Min.
    #18 - Ziele: Ja, nein, selber Schuld?

    #18 - Ziele: Ja, nein, selber Schuld?

    Scheitern - gibt es das wirklich? In eurem Lieblingspodcast für Businessphilosophie & Emotionsmanagement sprechen wir heute darüber, warum sich Menschen Ziele setzen und was passiert, wenn sie diese nicht erreichen. Sind wir alle viel zu ehrgeizgetreiben? Sind Ziele nicht etwas zutiefst Konstruiertes? Und was sind unsere (Jahres-)Ziele, die wir (nicht) erreichen? Fragen und Antworten zu diesem spannenden Themen gibt es wie immer mit uns auf die Ohren - powered by m:con.

    • 25 Min.
    #17 - Richtig oder Falsch: Bauch vs. Kopf

    #17 - Richtig oder Falsch: Bauch vs. Kopf

    Wie oft stehen wir als Unternehmer*innen vor der Frage: sollen wir oder doch (noch) nicht? Ist das eine sinnvolle Entscheidung oder doch zu riskant? Das Bauchgefühl hat doch schon klar entschieden - was will der Kopf da überhaupt noch? In der 17. Folge eures Lieblingspodcasts Entrepreneur Infernale für Businessphilosophie und Emotionsmanagement diskutieren wir ein Thema, das uns auch im Alltag betrifft: Hören wir auf unsere Intuition oder lieber unsere Ratio? Wer ist der/die bessere Berater*in? In welchen Situationen? Und was heißt das eigentlich für unser alltägliches Business in Mannheim & Darmstadt? Wir plaudern wieder ziemlich aus dem Nähkästchen für euch - wie immer sponsored by m:con.

    • 33 Min.
    #16 - Facebook Freakshow: (K)ein Platz für Hatespeech?

    #16 - Facebook Freakshow: (K)ein Platz für Hatespeech?

    Facebook ist in aller Munde: 70 Unternehmen boykottieren die Social-Media-Firma, weil Mark Zuckerberg nicht entschlossen gegen Hate-Kommentare vorgeht, darunter große Marken wie Coca-Cola. Wie wichtig ist Ethik für unser Wirtschaften? Wo hört die freie Meinung auf? Und: Wer ist da überhaupt auf Facebook unterwegs und hatet den ganzen Tag vor sich hin? Wir ziehen daraus unsere Schlüsse - wie immer in eurem Lieblingspodcasts für Emotionsmanagement - sponsored my m:con. Eure Hosts sind - wie eigentlich immer - Dr. Simone Burel und Jan Roskosch.

    • 32 Min.
    #15 - Die alternative Folge: Geht das nicht alles auch anders?

    #15 - Die alternative Folge: Geht das nicht alles auch anders?

    Was ist alternativ und was alternativlos? In der aktuellen Folge eures Sensations-Podcsts beschäftigen wir uns mit der Frage, was sein wird, was sein könnte und ob wir die Wahl haben. Und ja: die haben wir immer! Nachdem wir uns die letzten Wochen mit großer Ernsthaftigkeit emotional abgetastet haben, ist diese Folge einmal wieder ein wohliger Plausch über den aktuelles Status-Quo aus dem Unternehmer*innenleben. Wo ist der feine Unterschied zwischen einer anderen Machart und ganz einfach: Betrug. Möglichkeiten, Wirtschaftssysteme zu regulieren und transparenter zu machen, werden vielerorts angeboten (z.B. durch Ausschreibungen und Aufsichstgremien) und dann doch wieder von den „Großen“ ausgenutzt (s. Wirecard). Nachdem wir uns die letzten Wochen mit großer Ernsthaftigkeit emotional abgetastet haben, ist diese Folge einmal wieder ein wohliger Plausch über den aktuelles Status-Quo aus dem Unternehmer*innenleben - sponsored by mcon.

    • 33 Min.
    #14 - Alter Affe Angst: Wovor wir uns fürchten

    #14 - Alter Affe Angst: Wovor wir uns fürchten

    Tabuthema in den meisten Firmen: Unbehagen, Unsicherheit, gar Angst? In eurem Podcast für Businessphilosophie und Emotionsmanagement haben sich die beiden Hirne von Jan Roskosch und Dr. Simone Burel wieder einer spannenden Emotion gewidmet. Angst vor Tiefen, Angst vor Höhen, Angst vor Ablehnung, Angst vor Bühnen - wir alle kennen Angst in verschiedenen Formen und Intensitäten. Wie lässt sich Angst allerdings produktiv nutzen und was können wir von ihr lernen? Warum ist Angst, auch als gestandene Unternehmer*in, weiterhin eine so wichtige Emotion? Gedankliche Höhenflüge und tiefsinnige Antworten könnt ihr wie immer bei uns im Podcast hören - powered by m:con.

    • 38 Min.

Kundenrezensionen

4.8 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Top‑Podcasts in Firmengründung