38 Folgen

Entropy - Der wissenschaftliche Podcast. Faszinieren dich die Sterne? Fasziniert dich das Universum? Fragst du dich immer wieder mal, wie das alles funktioniert? Dann bist du hier genau richtig! Schalt' ein für den Wissenschafts-Podcast!


LInk zum Youtube-Kanal, auf dem die Hauptfolgen hochgeladen werden: https://www.youtube.com/channel/UC5dBZm6ztKizdUnN7Puz3QQ 

Entropy - Das Universum als Podcast Entropy, Roma Perezogin

    • Wissenschaft
    • 4,9 • 34 Bewertungen

Entropy - Der wissenschaftliche Podcast. Faszinieren dich die Sterne? Fasziniert dich das Universum? Fragst du dich immer wieder mal, wie das alles funktioniert? Dann bist du hier genau richtig! Schalt' ein für den Wissenschafts-Podcast!


LInk zum Youtube-Kanal, auf dem die Hauptfolgen hochgeladen werden: https://www.youtube.com/channel/UC5dBZm6ztKizdUnN7Puz3QQ 

    Die Schwerkraft hat Erinnerungen?

    Die Schwerkraft hat Erinnerungen?

    Einige Theorien des frühen Universums sagen voraus, dass der Kosmos mit Rissen in der Raumzeit überflutet werden sollte, die als kosmische Strings bezeichnet werden, bisher wurden allerdings noch keine entdeckt.
    Ein neuer Vorschlag nahe, dass wir sie möglicherweise nicht durch die traditionelle Astronomie suchen müssen, sondern durch ihre Gravitationswellensignatur, die noch lange nach dem Verschwinden der kosmischen Ereignisen der Urzeit in der Raumzeit bestehen kann.

    • 12 Min.
    Reise von Millionen von Jahren, nur für dich

    Reise von Millionen von Jahren, nur für dich

    Eine warme Sommernacht, du schaust in den Himmel rauf und siehst eine Menge Sterne, manche sind heller als andere und manche erkennst du kaum, doch du weißt das dass Licht der Sterne, tausende von Jahren gebraucht hat um zu dir zu gelangen.

    Die Photonen, die in den Zentren dieser fernen Sterne erzeugt wurden, haben enorme räumliche und zeitliche Weiten zurückgelegt, um nur in deine Augen einzudringen. Aber was ist mit dem Licht in unserer eigenen Sonne? Was erleben diese Photonen auf ihrem Weg zur Erde? Lasst uns die Reise eines Photons, von der Sonne zur Erde, mitverfolgen.
    Zum 2. Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCvY02-qBi6raShSYB39jMFQ

    • 11 Min.
    Die Gesetze des Universums werden gebrochen

    Die Gesetze des Universums werden gebrochen

    Wie ist es möglich das Teilchen die Gesetzte des Universums brechen? Oder tun Sie das garnicht? Mittlerweile sollte es unglaublich vielen Menschen klar sein, dass es im Universum eine ultimative Geschwindigkeitsbegrenzung gibt: die Lichtgeschwindigkeit. Haben wir ein Masseloses Teilchen, ein Photon, hat es kaum eine Wahl, als sich genau mit dieser Geschwindigkeit zu bewegen, wenn es sich durch den leeren Raum bewegt. C, m / s oder die Lichtgeschwindigkeit im Vakuum.

    Wenn wir allerdings ein massiveres Teilchen haben, mit Masse, können wir C niemals erreichen, wir kommen zwar sehr nah dran mit sehr viel Energie Aufwand aber niemals an die Lichtgeschwindigkeit.

    Das heißt aber nicht, dass sich Teilchen ungehindert und einfach so sich nahe der Lichtgeschwindigkeit bewegen können, wenn sie es wollen. Das Universum selbst ist nicht ganz leer, da sowohl massive Teilchen als auch Photonen den gesamten Raum durchdringen. Bei normalen Energien spielen sie keine große Rolle, aber bei sehr hohen Energien üben diese Teilchen einen signifikanten Reibungseffekt aus und zwingen diese Teilchen, sich unter eine bestimmte Energiebegrenzung zu verlangsamen. Zumindest sollten sie das, aber seit fast 30 Jahren finden wir beobachtend Teilchen, die diese Grenze überschreiten. Wieso brechen die Teilchen die Gesetzte des Universums?

    • 13 Min.
    Der größte Irrtum um den Urknall

    Der größte Irrtum um den Urknall

    Fast jeder von uns hat die Geschichte des Urknalls gehört.
    Wenn wir jedoch, vom Laien bis zum Kosmologen, bitten, den folgenden Satz zu beenden: "Am Anfang gab es ...", erhalten wir eine Reihe vollkommen unterschiedlicher Antworten. Eine der häufigsten Antworten ist "eine Singularität", die sich auf einen Moment bezieht, in dem die gesamte Materie und Energie im Universum auf einen einzigen Punkt konzentriert war. Die Temperaturen, die Dichte und die Energie des Universums waren unbestimmt und unendlich groß.
    Dieses Bild ist leider falsch und zudem sehr veraltet! Viele sind sich sicher das mit dem Urknall keine Singularität verbunden war.

    • 10 Min.
    Das Higgs-Boson Geheimnis

    Das Higgs-Boson Geheimnis

    In den letzten Jahrzehnten haben Teilchenphysiker ein elegantes theoretisches Modell (das Standardmodell) entwickelt, das einen Rahmen für unser derzeitiges Verständnis der grundlegenden Teilchen und Kräfte der Natur bietet. Ein Hauptbestandteil dieses Modells ist ein hypothetisches, allgegenwärtiges Quantenfeld, das dafür verantwortlich sein soll, Teilchen ihre Masse zu geben (dieses Feld würde die grundlegende Frage beantworten, warum Teilchen die Massen haben, die sie haben - oder warum sie überhaupt eine Masse haben). Dieses Feld wird als Higgs-Feld bezeichnet. Infolge der Welle-Teilchen-Dualität ist allen Quantenfeldern ein grundlegendes Teilchen zugeordnet. Das mit dem Higgs-Feld verbundene Teilchen wird als Higgs-Boson bezeichnet.

    • 11 Min.
    Unglaubliche Ergebnisse führen zur völlig neuer Physik!

    Unglaubliche Ergebnisse führen zur völlig neuer Physik!

    Die Experimente des LHC des CERN, dem Large Hadron Collider, deuteten auf etwas Unerwartetes hin. Ein Teilchen, das als Beauty Meson bezeichnet wurde, brach auf eine Weise zusammen, die einfach nicht uns bekanntem übereinstimmte.
    Das deutete auf eines von zwei Dingen - unsere Vorhersagen sind falsch oder die Zahlen sind falsch. Und neue Ergebnisse machen es weniger wahrscheinlich, dass die Beobachtungen nur ein Zufall waren.

    • 10 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
34 Bewertungen

34 Bewertungen

ntquant ,

Überzeugt auf YouTube und auch hier !

Folge ihm seit längerem auf YouTube und bin ein großer Fan von ihm. Es sind immer sehr interessante Themen.

Top‑Podcasts in Wissenschaft

Das gefällt dir vielleicht auch